Blockbuster: Battle-Sterne, Herausforderungen und Skin - Fortnite - Battle Royale

von: Spieletipps Team (18. Juni 2018)

Blockbuster-Herausforderungen gibt es in Fortnite - Battle Royale erst seit Season 4. Die sind deswegen so interessant, weil ihr versteckte Battle-Sterne finden und einen seltenen Blockbuster-Skin ergattern könnt. Wir möchten euch hier vor allem die Fundorte der geheimen Battle-Sterne zeigen und auf alle wichtigen Informationen zum Thema "Blockbuster" eingehen.

Update vom 2. Juli 2018: Der versteckte Battle-Stern aus Woche 6 hat seinen Standort gewechselt. Wir verraten euch den neuen Fundort.

Geheimnisse gibt es in Fortnite zuhauf. Darunter auch die Schatzkarten, die euch zu verborgenen Battle-Sternen führen:

Blockbuster-Herausforderungen freischalten

Wollt ihr die Blockbuster-Herausforderungen machen und die damit verbundenen Battle-Sterne ergattern, müsst ihr auf jeden Fall den Battle Pass von Season 4 für 950 V-Bucks erwerben. Erst dann könnt ihr die Kategorie "Blockbuster" unter Herausforderungen aufklappen. Die Blockbuster-Aufträge verlangen von euch, alle Herausforderungen aus einer, zwei, drei oder mehr Wochen abzuschließen - das dürfte gar nicht so einfach werden.

Schafft ihr eine der Blockbuster-Herausforderungen, schaltet ihr einen Ladebildschirm frei. Diese sind deswegen so interessant, weil sie euch zu Fundorten versteckter Battle-Sterne führen. Mal seht ihr eine Silhouette eines Sternes, mal werden Koordinaten im Bild versteckt. Wir zeigen euch nachfolgend, wo ihr alle geheimen Battle-Sterne finden könnt.

Schafft ihr es übrigens, in sieben unterschiedlichen Wochen alle Herausforderungen abzuschließen, erhaltet ihr den geheimen Blockbuster-Skin. Weiter unten zeigen wir euch, wie dieser nach diversen Leaks aussehen könnte.

Inhaltsverzeichnis:

  • Woche 1: Versteckter Battle-Stern in Moisty Mire
  • Woche 2: Versteckter Battle-Stern zwischen Haunted Hills und Snobby Shores
  • Woche 3: Versteckter Battle-Stern in Fatal Fields
  • Woche 4: Versteckter Battle-Stern im Raketensilo
  • Woche 5: Versteckter Battle-Stern auf dem Krebs
  • Woche 6: Versteckter Battle-Stern auf dem "Fork Knife"-Truck
  • Woche 7: Versteckter Battle-Stern im Kern von Dusty Divot
  • Woche 8: Ladebildschirm mit Sicht auf das Raketensilo

Woche 1: Versteckter Battle-Stern in Moisty Mire

In der ersten Woche gab es ein Bild mit der Silhouette eines Battle-Sternes auf einem Turm im Gefängnis von Moisty Mire. Auf der Karte haben wir euch den Fundort des versteckten Schatzes in pink markiert. Darüber zeigen wir euch den Blockbuster-Ladebildschirm aus Woche 1.

Blockbuster-Ladebildschirm aus Woche 1: Den Battle-Stern findet ihr auf dem Turm beim Gefängnis.Blockbuster-Ladebildschirm aus Woche 1: Den Battle-Stern findet ihr auf dem Turm beim Gefängnis.

Wichtig: Für alle Bonus-Sterne müsst ihr den Ladebildschirm freigeschaltet haben, ansonsten erscheint der Schatz nicht am markierten Ort.

Woche 2: Versteckter Battle-Stern zwischen Haunted Hills und Snobby Shores

In Woche 2 müsst ihr den geheimen Battle-Stern zwischen Haunted Hills und Snobby Shores suchen. Im Blockbuster-Ladebildschirm musstet ihr dieses Mal etwas genauer hinschauen. An der Steinwand hinter dem Omega-Skin könnt ihr folgende Koordinaten ablesen:

  • A4 - B4
  • B3 - A3

Seht ihr euch die Koordinaten auf der Karte an, könnt ihr den Fundort dieser Blockbuster-Herausforderung schon eingrenzen. Den exakten Standort haben wir euch wieder in pink markiert:

Blockbuster-Ladebildschirm aus Woche 2: Die Koordinaten weisen euch den Weg gen Nordwesten.Blockbuster-Ladebildschirm aus Woche 2: Die Koordinaten weisen euch den Weg gen Nordwesten.

Woche 3: Versteckter Battle-Stern in Fatal Fields

Auf dem Ladebildschirm aus Woche 3 könnt ihr wieder ein Hologramm des Battle-Sternes entdecken - ähnlich wie in Woche 1. Dieser befindet sich südwestlich von Fatal Fields auf einem Berg. Dort findet ihr also den dritten Bonus-Battle-Stern. Damit ihr auch dieses Blockbuster-Rätsel schnell lösen könnt, zeigen wir euch den Fundort auf der folgenden Karte:

Blockbuster-Ladebildschirm aus Woche 3: Nicht etwa das Omega-Hologramm ist entscheidend. Ihr seht den Battle-Stern schon auf dem Berg bei Fatal Fields.Blockbuster-Ladebildschirm aus Woche 3: Nicht etwa das Omega-Hologramm ist entscheidend. Ihr seht den Battle-Stern schon auf dem Berg bei Fatal Fields.

Da es bis zum Ende der Saison noch weitere Blockbuster-Ladebildschirme und versteckte Schätze geben wird, werden wir diesen Guide wöchentlich aktualisieren. Bis zum nächsten Update wünschen wir euch viel Spaß beim Suchen!

Woche 4: Versteckter Battlestern im Raketensilo

Ihr habt den Ladebildschirm aus Woche 4 freigeschaltet und wollt euch jetzt einen zusätzlichen Battle-Stern schnappen? Dann müsst ihr nordöstlich von Snobby Shores danach suchen. Genauer gesagt müsst ihr euch in das Raketensilo begeben. Springt seitlich von der Rakete auf einen der Träger, wo der Battle-Stern auftauchen wird:

Blockbuster-Ladebildschirm aus Woche 4: Der Battle-Stern wird direkt auftauchen, wenn ihr euch schon oben an die Rakete stellt. Springt vorsichtig den Träger hinunter und schnappt euch den Schatz.Blockbuster-Ladebildschirm aus Woche 4: Der Battle-Stern wird direkt auftauchen, wenn ihr euch schon oben an die Rakete stellt. Springt vorsichtig den Träger hinunter und schnappt euch den Schatz.

Woche 5: Versteckter Battle-Stern auf dem Krebs

Der Ladebildschirm aus Woche 5 gefällt uns besonders gut. Ist euch schon aufgefallen, dass dies möglicherweise eine Referenz zum Filmposter von Marvels Captain America - Civil War darstellt? Den Battle-Stern findet ihr im Bild im Hintergrund. Der Krebs hält diesen über seinem Kopf. Reist also einmal ganz in den Süden der Karte:

Blockbuster-Ladebildschirm aus Woche 5: Auf der Mauer im Hintergrund ist ein Graffiti zu sehen, das den Krebs mit einem Battle-Stern über dem Kopf zeigt. Dort müsst ihr nach dem Schatz suchen!Blockbuster-Ladebildschirm aus Woche 5: Auf der Mauer im Hintergrund ist ein Graffiti zu sehen, das den Krebs mit einem Battle-Stern über dem Kopf zeigt. Dort müsst ihr nach dem Schatz suchen!

Woche 6: Versteckter Battle-Stern auf dem "Fork Knife"-Truck

Der Ladebildschirm aus Woche 6 zeigt euch eine entspannte Szene an einem Filmset. Rechts auf dem Bild könnt ihr die Silhouette des versteckten Battle-Sternes auf dem "Fork Knife"-Truck sehen. Dieser stand anfangs noch ganz im Südwesten von Greasy Grove. Der Standort hat sich allerdings vorübergehend geändert. Ihr findet den roten Truck jetzt am Eingang des großen Fußball-Stadions nödlich von Pleasant Park.

Blockbuster-Ladebildschirm aus Woche 6: Der neue Fundort führt euch direkt zum Eingang des großen Fußball-Stadions zwischen Junk Junction und Pleasant Park.Blockbuster-Ladebildschirm aus Woche 6: Der neue Fundort führt euch direkt zum Eingang des großen Fußball-Stadions zwischen Junk Junction und Pleasant Park.

Woche 7: Versteckter Battle-Stern im Kern von Dusty Divot

Mit dem Ladebildschirm aus Woche 7 wurde auch gleichzeitig der Blockbuster-Skin offenbart. Den versteckten Battle-Stern findet ihr mitten im Zentrum von Dusty Divot. Hier findet ihr einen Meteoriten, in dem sich seltsame Dinge verbergen. Springt auf ihn, um an den Battle-Stern zu gelangen.

Blockbuster-Ladebildschirm aus Woche 7: Dieser Battle-Stern im Hintergrund ist wirklich nur sehr schwer zu erkennen. Begebt euch in das Zentrum von Dusty Divot.Blockbuster-Ladebildschirm aus Woche 7: Dieser Battle-Stern im Hintergrund ist wirklich nur sehr schwer zu erkennen. Begebt euch in das Zentrum von Dusty Divot.

Woche 8: Ladebildschirm mit Sicht auf das Raketensilo

Der Titel dieser Überschrift verrät euch schon, was es mit dem Ladebildschirm aus Woche 8 auf sich hat. Dieses Mal offenbart das Bild nämlich kein Versteck eines Battle-Sterns.

Blockbuster-Ladebildschirm aus Woche 8: Blockbuster-Ladebildschirm aus Woche 8:

Gerüchten zufolge weist der Ladebildschirm aus Woche 8 auf die fünfte Season hin, die bald an den Start geht. Zu diesem Zeitpunkt sind das aber alles nur Spekulationen.

Blockbuster-Skin: Leider doch kein Crossover mit Paragon

Viele mögliche Leaks zeigten den Paragon-Charakter namens Wraith, der Modell für den Blockbuster-Skin stehen sollte. Nun, nachdem die Herausforderungen der Woche 7 veröffentlicht wurden, haben einige Spieler den geheimen Skin freigeschaltet. So sieht er aus:

Zu Besuch auf einem fremden Planeten? Das ist der Blockbuster-Skin.Zu Besuch auf einem fremden Planeten? Das ist der Blockbuster-Skin.

Noch auf der Suche nach den Gummienten? Die Bilderstrecke unten zeigt euch genau zehn Fundorte, mit denen ihr die Herausforderung im Nu abschließen werdet.

Konntet ihr die versteckten Battle-Sterne finden? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Fortnite

Fortnite spieletipps meint: Konzeptionell tolles, kooperatives Spiel in dem ihr euch mit Kampf- und Baukunst gegen Zombiehorden wehren müsst.
Vier Deppen vom Dienst gegen den Rest der Welt

Fallout 76: Vier Deppen vom Dienst gegen den Rest der Welt

Die Kollegen und ich sind am Donnerstag zusammen durch West Virginia getigert. Was als harmloses Beta-Probespiel anfing, (...) mehr

Weitere Artikel

Das bringt das neue "Zombie"-Update

Call of Duty - Black Ops 4: Das bringt das neue "Zombie"-Update

Treyarch hat die Inhalte des aktuellen Updates von Call of Duty - Black Ops 4 angekündigt. Neben diversen Verbess (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fortnite (Übersicht)

beobachten  (?

* gesponsorter Link