Alle Charaktere im All-Star-Brawler - Jump Force

von: Spieletipps Team (17. September 2018)

Ein Crossover der bekanntesten japanischen Manga- und Anime-Helden, die sich in fotorealistischer Grafik auf Schauplätzen der Erde kloppen: das ist Jump Force. Die Charaktere sind unter anderem aus Serien wie Dragon Ball, One Piece, Naruto, Bleach und vielen weiteren bekannt. Wir stellen euch hier alle Charaktere im Detail vor und versorgen euch mit den neuesten Informationen zur Kämpferliste, bis der Prügler voraussichtlich 2019 erscheint.

Update vom 17. September 2018: Mit Yugi Muto tritt überraschend ein Charakter aus Yu-Gi-Oh! den Ring. Hättet ihr das gedacht?

Alle Charaktere in Jump Force aufgelistet

Der Schritt vom gewohnten Comic-Stil zu einer fotorealistischen Darstellung ist gewagt, lässt die Charaktere aber in völlig neuem Glanz erstrahlen. Die Kämpfer stammen allesamt aus dem Jump-Universum, dem bekannte Manga und Anime wie Dragon Ball, One Piece, Naruto, Bleach, Death Note oder Yu-Gi-Oh! angehören. Bisher unbestätigte Charaktere können also aus diesen und vielen weiteren Serien stammen.

Auf der Erde herrscht ein Kampf zwischen Gut und Böse: Einige Charaktere nutzen die ungewöhnlichen Schauplätze zu ihrem Vorteil, indem sie Wolkenkratzer zum Einstürzen bringen oder mit verheerenden Angriffen Gebirge zweiteilen. Das Aufeinandertreffen der Charaktere, die in Dreierteams agieren, hat also auch einen Einfluss auf die Spielwelt. Nachfolgend listen wir euch alle bestätigten Charaktere in Jump Force auf:

Manga oder Anime Charaktere
Dragon Ball Z Son-Goku
Freezer
Vegeta
One Piece Monkey D. Ruffy
Lorenor Zorro
Sanji Vinsmoke
Sabo
Marshall D. Teach (Blackbeard)
Naruto Naruto Uzumaki
Sasuke Uchiha
Bleach Ichigo Kurosaki
Rukia Kuchiki
Sōsuke Aizen
Hunter x Hunter Gon Freecss
Hisoka Morow
Yu-Gi-Oh! Yugi Muto [Neu!]

Ein kurzer Teaser kündigte Light Yagami und Ryuk aus Death Note an. Leider werden diese beiden Charaktere nicht spielbar sein, sondern nur aufgrund der Geschichte im Spiel auftauchen.

Leider (vorerst) nur Nebendarsteller: Light Yagami und Ryuk aus Death Note.Leider (vorerst) nur Nebendarsteller: Light Yagami und Ryuk aus Death Note.

Klickt auf die Links, um auf die jeweilige Seite der Bilderstrecke zu springen, die wir oben im Beitrag mit euch geteilt haben. In Zukunft werden mit großer Wahrscheinlichkeit noch mehr Charaktere angekündigt, die wir dann in der Tabelle und in der Galerie ergänzen werden. Alle Updates werden oben vermerkt.

Können wir eigene Charaktere erstellen?

Wer den gamescom-Trailer unten bis zum Ende geschaut hat, wird merken, dass hier wohl ein interessantes Feature angekündigt wurde. Zu sehen ist ein Charakter mit langen roten Haaren, der einen Strohhut auf dem Rücken trägt. Werden wir eigene Charaktere erstellen können?

Eventuell handelt es sich aber auch nur um einen neuen Helden, der eigens für das Spiel erschaffen wurde. Das wäre immerhin nicht das erste Mal, siehe beispielsweise Cyborg-Dame C-21 aus Dragon Ball - FighterZ. Wir sind gespannt und werden euch auf dem Laufenden halten.

Schon den Trailer von der gamescom 2018 gesehen? Vegeta, Sabo, Blackbeard und Co. steigen ein:

Welche Charaktere wünscht ihr euch noch in Jump Force? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Jump Force

Jump Force
Die Offenbarung nach 14 Stunden am Stück in Diablo 3

Dieser eine Moment: Die Offenbarung nach 14 Stunden am Stück in Diablo 3

Die von euch, die wie ich provinziell aufgewachsen sind, werden es kennen: Ihr sitzt bei irgendeinem Kumpel im Zimmer. (...) mehr

Weitere Artikel

Mysteriöses Monster ersetzt Mewtu als Raid Boss

Pokémon Go: Mysteriöses Monster ersetzt Mewtu als Raid Boss

Mewtu war gestern: Der ehemalige Endgegner der Ex-Raids in Pokémon Go kann noch bis zum 23. Oktober in normalen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Jump Force (Übersicht)

beobachten  (?

* gesponsorter Link