Charaktere: Richtige Wahl und Talente - Octopath Traveler

von: Spieletipps Team (13. Juli 2018)

Octopath Traveler ist ein klassisches Japano-Rollenspiel in einem modernen Gewand, das seine Besonderheit bereits im Titel offenbart: Ihr könnt zwischen acht verschiedenen Charakteren wählen, um ihre individuellen Geschichten zu erleben. Doch wie funktioniert die Charakterwahl eigentlich? Was müsst ihr unbedingt beachten? Wir verraten es euch!

So schaltet ihr alle Zweitklassen frei!

Die Wahl des ersten Helden ist entscheidend … oder etwa doch nicht?

Nachdem ihr auf dem Titelbildschirm „Neues Spiel“ ausgewählt habt, landet ihr auf der Karte von Orsterra und müsst euch für einen der acht Charaktere entscheiden, die alle ein anderes Startgebiet haben. Abgesehen von einer kurzen Beschreibung und einem wenig aussagekräftigen Talent, habt ihr keine Informationen. Wie sollt ihr euch also entscheiden?

Allzu lange müsst ihr nicht überlegen, denn es ist eigentlich egal, welchen Charakter ihr wählt. Nachdem ihr das erste Kapitel des gewählten Helden gespielt habt, könnt ihr euch frei in der Welt bewegen. Danach könnt ihr die Städte und Dörfer der anderen Charaktere bereisen, damit sie sich eurer Gruppe anschließen.

Das Spiel möchte sogar, dass ihr alle Charaktere einsammelt. Die Levelanforderungen für das zweite Kapitel des Startcharakters ist nämlich ziemlich hoch, sodass ihr erst mal Kapitel 1 aller anderen Charaktere abschließen solltet. Kurzum: Ihr könnt ihr Octopath Traveler nichts verpassen – außer, ihr wollt es!

Mit wem startet ihr ins Abenteuer? Als Nahkämpfer ist Olberic sicher eine beliebte Wahl.Mit wem startet ihr ins Abenteuer? Als Nahkämpfer ist Olberic sicher eine beliebte Wahl.

Mischt die Gruppe regelmäßig durch

Ein vermeintlicher Negativpunkt in Octopath Traveler ist, dass die inaktiven Gruppenmitglieder nicht mitleveln. Ihr müsst eure Charaktere also des Öfteren austauschen, um in allen Geschichten gut voranzukommen.

Die Gruppe könnt ihr jederzeit wechseln. Sucht dazu ein beliebiges Wirtshaus auf (gibt es in jeder Stadt). Sprecht dort den Wirt an. Daraufhin erscheint ein Menü und der erste Punkt ist „Gruppe wechseln“.

Das sind die Talente der Helden

Wie bereits erwähnt, ist die Charakterwahl am Anfang nicht so wichtig, da ihr alle Charaktere freischalten könnt. Gänzlich banal ist sie aber nicht, denn abgesehen von dem kleinen Levelvorsprung, könnt ihr euren Starthelden auch nicht aus der Gruppe entfernen. Das dürft ihr erst, wenn ihr seine bzw. ihre Geschichte komplett abgeschlossen habt.

Doch keine Sorge: Selbst wenn sich herausstellen sollte, dass ihr die Klasse und Skills eures Startcharakters nicht mögt, so habt ihr später die Möglichkeit, eine Zweitklasse zu bestimmen, wenn ihr Schreine in der Spielwelt aufsucht.

Nachfolgend geben wir euch einen kurzen Überblick über die spielbaren Charaktere und ihre Talente.

  • Ophilia: Ihre Wege-Aktion ist „Führen“. Damit kann sie NPCs in der Spielwelt mit auf die Reise nehmen und diese dann im Kampf als Verstärkung rufen. Im Kampf setzt Ophilia auf Stäbe und kann mit einem Lichtzauber punkten. Außerdem verfügt sie über Heilzauber, die der Gruppe dienlich sind.

  • Cyrus: Seine Wege-Aktion ist „Studieren“. Damit kann er diverse Informationen von NPCs erhalten. So könnt ihr z.B. geheime Items in der Spielwelt finden, einen Preisnachlass im Gasthaus erhalten oder neue Ausrüstung beim Schmied freischalten. Im Kampf kann er ebenfalls Gegner studieren und so Schwächen aufdecken. Cyrus kämpft mit Stäben und beherrscht verschiedene Elementarzauber.

  • Tressa: Ihre Wege-Aktion ist „Kaufen“. Damit kann sie bei NPCs Objekte kaufen. Das können Heilitems oder auch Waffen bzw. Rüstungsteile sein. Die Objekte erhaltet ihr oft günstiger als in den Läden. Im Kampf nutzt Tressa Stangenwaffen und Bögen. Darüber hinaus erlaubt es ihr Händlertalent, Geld von Gegnern zu stehlen.

  • Olberic: Seine Wege-Aktion ist „Herausfordern“. Damit kann er gegen NPCs kämpfen und sie so z.B. aus dem Weg schaffen, wenn sie einen Pfad versperren. Olberic kämpft mit Schwertern und Stangenwaffen, sodass er ein guter Nahkämpfer ist. Seine gute Defensive erlaubt es ihm zudem, die Gruppe vor gegnerischen Angriffen zu schützen.

  • Primrose: Ihre Wege-Aktion ist „Verführen“. Ähnlich wie Ophilia kann sie dadurch NPCs mitnehmen und sie im Kampf als Verstärkung rufen. Sie setzt im Kampf Dolche ein und teilt dabei Dunkelschaden aus. Sie eignet sich auch dazu, den Angriff der Gruppe zu boosten.

  • Alfyn: Seine Wege-Aktion ist „Erkundigen“. Wie Cyrus kann er so neue Informationen von NPCs erhalten und z.B. verborgene Items aufdecken. Im Kampf kann er aus diversen Zutaten Medizin mischen. Abseits davon verfügt er aber auch über Fähigkeiten, die GP heilen. Er ist ein Nahkämpfer und setzt Äxte ein.

  • Therion: Seine Wege-Aktion ist „Stehlen“. Damit kann er verschiedene Objekte von NPCs (oder von Gegnern im Kampf) klauen und muss aber anders als Tressa kein Geld dafür ausgeben. Er kann auch Schlösser knacken und so z.B. verschlossene Truhen öffnen. Im Kampf nutzt er Dolche und Schwerter. Er kann Schaden in GP umwandeln und die Werte der Gegner schwächen.

  • H'aanit: Ihre Wege-Aktion ist „Provozieren“. So kann sie NPCs bekämpfen, die euch z.B. den Weg versperren. Darüber hinaus kann sie Monster fangen und diese im Kampf als Verbündete rufen. Ihr „Hausmonster“ Linde begleitet sie dabei dauerhaft und kann im Kampf ebenfalls gerufen werden. Wie man es von einer Jägerin erwarten würde, nutzt sie Äxte und Bögen.

Hoffentlich hilft euch unserer kleine Übersicht weiter. Vielleicht ist euch dabei aufgefallen, dass die Anfangsbuchstaben der acht Helden „OCTOPATH“ bilden. Ein nettes Detail, nicht wahr?

Octopath Traveler

Octopath Traveler spieletipps meint: Unverschämt charmantes Rollenspiel, das klassische Elemente mit modernem Spieldesign verbindet und mit enorm stilsicherer Präsentation punktet. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Als ich mich in Fallout 3 totgespeichert habe

Dieser eine Moment: Als ich mich in Fallout 3 totgespeichert habe

Mit dem anstehenden Release von Fallout 76 schwelge ich auch wieder in Erinnerungen an die älteren Teile der Reihe, (...) mehr

Weitere Artikel

"9,99 Euro"-Aktion bei GameStop

Battlefield 5: "9,99 Euro"-Aktion bei GameStop

In einer Pressemitteilung gibt GameStop ein aktuelles Sparangebot bekannt: Wer bis zum 3. Dezember zwei gebrauchte Spie (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Octopath Traveler (Übersicht)

beobachten  (?

* gesponsorter Link