Monster Hunter - World

"Final Fantasy"-Event: Behemoth, Mogrys und Kaktoren - Monster Hunter - World"

von Marco Tito Aronica (Dienstag, 24.07.2018 - 11:57 Uhr)

Mit Version 5.00 erscheint das vierte kostenlose Update von Monster Hunter - World, das gleichzeitig ein Crossover-Event mit Final Fantasy 14 einleitet. Ihr trefft auf den gewaltigen Behemoth, könnt ein Drachenreiter-Rüstungsset schmieden, euren Palico als Mogry verkleiden oder Kaktoren antreffen. Wir möchten euch hier alle Inhalte im "Final Fantasy"-Event vorstellen und euch über den Start informieren.

Monster Hunter - World X Final Fantasy XIV: Behemoth und Rathalos tauschen die Welten.Monster Hunter - World X Final Fantasy XIV: Behemoth und Rathalos tauschen die Welten.

Der Veröffentlichungstermin des "Final Fantasy"-Events bzw. von Version 5.00 ist auf den 2. August 2018 datiert. Der Release gilt für PS4 und Xbox One gleichermaßen.

Der Behemoth in Monster Hunter - World

Der Behemoth ist eine wiederkehrende Kreatur aus Final Fantasy, die sich im zweiten Teil der JRPG-Serie zum ersten Mal den engagierten Helden präsentierte. Yoshitaka Amano, einst Charakter- und Logo-Designer für Square (später Square Enix), erstellte bereits zum ersten Teil eine Konzeptzeichnung eines Behemots, allerdings wurde diese nie für das Spiel verwendet.

Nichtsdestotrotz wird der Behemoth in Monster Hunter - World von einem mysteriösen Kristall angezogen, der auch als Ätheryt bezeichnet wird. Dadurch erscheinen auch andere Wesen aus Eorzea in der Neuen Welt. Einen ersten Eindruck zur legendären Bestie und den Inhalten im "Final Fantasy"-Event, könnt ihr euch mittels des folgenden Videos verschaffen:

Den ersten Gameplay-Szenen zu urteilen, wird der Behemoth größtenteils das Move-Set aus Final Fantasy XIV übernehmen sowie Feuer- und Donnerschaden austeilen.

Drachenreiter-Rüstungsset

Eines der schönsten Rüstungssets könnt ihr im "Final Fantasy"-Event ergattern: das Drachenreiter-Rüstungsset. Dazu gibt es die Insektenglefe "Gae Bolg", die mit dem Kinsekt "Drachenseele" ausgestattet ist. Euer Jäger stülpt sich sozusagen das Aussehen eines Dragoons über.

Welche Quests ihr für die Drachenreiter-Rüstung absolvieren oder welche Kreaturen ihr erjagen müsst, ist bisher noch nicht bekannt.

Ein echter Hingucker: Das Drachenreiter-Rüstungsset kann sich sehen lassen.Ein echter Hingucker: Das Drachenreiter-Rüstungsset kann sich sehen lassen.

Mogrys und Kaktoren

Neben den Kreaturen, Waffen und Rüstungen, finden auch Mogrys und Kaktoren Einzug in die Neue Welt. Mit dem Palico-Rüstungsset "Mogry α" sieht euer tierischer Begleiter aus wie ein kleiner, süßer Mogry.

Kaktoren hingegen erscheinen zufällig auf dem Schlachtfeld und können, ähnlich wie die verschiedenen Arten von Kröten, als Fallen genutzt werden. Kaktoren verschießen ihre Stacheln und teilen so Schaden aus.

Nanu, was macht der denn hier? Das "Final Fantasy"-Event verschmilzt die Neue Welt mit Eorzea.Nanu, was macht der denn hier? Das "Final Fantasy"-Event verschmilzt die Neue Welt mit Eorzea.

Sobald wir weitere Informationen zum "Final Fantasy"-Event parat haben und auch mehr über die Quests wissen, werden wir dies hier im Beitrag ergänzen - bleibt dran!

Bevor ihr euch dem Behemoth stellen könnt, müsst ihr eine Reihe anderer Monster erjagen. In der Bilderstrecke oben listen wir euch alle Kreaturen mitsamt Schwächen auf, damit ihr so schnell wie möglich an die Inhalte des "Final Fantasy"-Events gelangt.

Monster Hunter - World
Monster Hunter - World spieletipps meint: Großartig präsentierte Monsterjagd mit vielen Waffen, noch mehr Spieltiefe und grandiosen Kreaturen. Ein Spaß für Team-Player, aber auch für Solo-Spieler. Artikel lesen
Spieletipps-Award 90
Pokémon: Wie ich 40 Stunden lang mein Glück nicht merkte

Pokémon: Wie ich 40 Stunden lang mein Glück nicht merkte

In Pokémon Mond habe ich mein Glück erst ganz am Ende begriffen. Bildquelle: Getty Images / Deagreez, (...) mehr

Weitere Artikel

Fans sammeln Geld, um historischen Ort zu retten

"Ghots of Tsushima"-Spieler haben einen Schrein in Japan gerettet."Ghost of Tsushima"-Spieler haben nun auch (...) mehr

Weitere News

Monster Hunter - World (Übersicht)

beobachten  (?

Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutz CO2 neutrale Website