Fallout 76

Fallout 76 - Wie das Speichern und Spiel beenden funktioniert

von Ewelina Walkenbach (Mittwoch, 14.11.2018 - 10:46 Uhr)

Wer sich in die Welt von Fallout 76 stürzt, wird schnell merken, dass er das Spiel nicht speichern kann. Das liegt einzig und allein daran, dass Fallout 76 jeden Fortschritt automatisch speichert. Welche Folgen das hat und wie ihr das Spiel ordentlich beendet, zeigen wir euch in unserem Artikel.

Das Speichern ist nur eine Mechanik. Das folgende Video zeigt euch weitere:

Die wichtigsten Mechaniken im Überblick

Speichern war gestern

Da es sich bei Fallout 76 um ein Online-Spiel handelt, wird euer Fortschritt stets gespeichert. Das bedeutet für euch wiederum, dass ihr keine Speicherstände selbst anlegen könnt. Den Speichervorgang für den Story-Fortschritt erkennt ihr daran, dass in der linken oberen Ecke angegeben wird, dass ihr einen Kontrollpunkt erreicht habt. Was auch immer in Appalachia passiert, bleibt dort auch gespeichert. Das bedeutet im Umkehrschluss natürlich auch, dass ihr nichts ungeschehen machen könnt.

Ihr müsst Fallout 76 nur spielen. Das Speichern übernimmt das Spiel für euch, seid also außerhalb des Vaults vorsichtig.
Ihr müsst Fallout 76 nur spielen. Das Speichern übernimmt das Spiel für euch, seid also außerhalb des Vaults vorsichtig.

Im ersten Moment hört es sich gruselig an, doch die Konsequenzen sind gering. Wenn ihr sterbt, könnt ihr zu eurem Körper zurückkehren und das, was ihr bis dahin gelootet habt, einsammeln. Seid allerdings vorsichtig, denn die Gefahren an der Stelle eures Ablebens bleiben die Gleichen.

Was ihr bei Fallout 76 aber speichern solltet, ist euer C.A.M.P. Hierfür könnt ihr im Bauen-Menü eine Blaupause anlegen und all die Bestandteile dort sichern. Auf diese Weise könnt ihr euer C.A.M.P. jederzeit an einen anderen Ort verfrachten. Aber Achtung! Der Speicher der Blaupause ist begrenzt. Wählt also nur das aus, was ihr auch wirklich braucht.

Spiel ordnungsgemäß beenden

Wie in jedem Spiel, könnt ihr auch in Fallout 76 das Spiel ordnungsgemäß beenden, ohne es einfach abzuschalten. So geht ihr vor:

  • Öffnet zunächst die Karte im Spiel.
  • Schaut jetzt in die obere linke Ecke des Bildschirms. Hier wird euch die Taste angezeigt, die euch zum Menü führt.
Hier seht ihr die Taste zum Beenden des Spiels. In unserem Beispiel gilt es für die PS4.
Hier seht ihr die Taste zum Beenden des Spiels. In unserem Beispiel gilt es für die PS4.
  • Wählt im Menü die Option Beenden und schon kehrt ihr zum Startbildschirm zurück.
  • So stellt ihr sicher, dass euer Fortschritt bis zu dem letzten Punkt gespeichert wird. Startet ihr das Spiel wieder neu, spawnt ihr an genau der Stelle, an der ihr es beendet habt.

Findet ihr, dass manuelles Speichern ein überflüssiges System ist? Die folgende Bilderstrecke zeigt euch, was wir nicht mehr sehen wollen.

Hat euch der Artikel dabei geholfen, einen Weg aus dem Spiel zu finden? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. Fallout 76
  3. Wie das Speichern und Spiel beenden funktioniert

beobachten 

Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website