Mega-Steine für alle Mega-Entwicklungen finden

von: Spieletipps Team (23. November 2018)

Es gibt viele Pokémon in der ersten Generation, die mittlerweile über eine Mega-Entwicklung verfügen. Bleibt nur die Frage, ob es die mächtigen Mega-Monster auch in Pokémon – Let's Go, Pikachu und Let's Go, Evoli geschafft haben? Das haben sie! Wir verraten euch, wie ihr an die benötigen Mega-Steine kommt.

Wir erklären euch, wie das Fangen funktioniert!

Schlüssel-Stein erhalten

Wie ihr sicherlich wisst, benötigt ihr einen Schlüssel-Stein und passende Mega-Steine, damit eure Pokémon Mega-Entwicklungen ausführen können. Den Schlüssel-Stein erhaltet ihr im Laufe der Geschichte (kurz vor der achten Arena) von Blau. Er gibt euch auch gleich vier Mega-Steine, damit ihr Bisaflor, Glurak und Turtok entwickeln könnt.

Mega-Entwicklungen auslösen

Da eure Monster in Pokémon – Let's Go keine Items tragen können, reicht es schon, dass ihr die Mega-Steine im Inventar besitzt. Wenn ihr jetzt z.B. Glurak auf das Feld schickt und „Kampf“ auswählt, erscheint fortan links neben den Angriffen ein Button für die Mega-Entwicklung. Klickt dort drauf und wählt anschließend eine Attacke, um Glurak zu entwickeln.

So sehen Mega-Bisaflor, Mega-Glurak X und Mega-Turtok aus.So sehen Mega-Bisaflor, Mega-Glurak X und Mega-Turtok aus.

Mega-Entwicklungen haben stark erhöhte Werte, sodass es keinen Grund gibt, nicht von dieser Funktion Gebrauch zu machen. Beachtet aber, dass ihr pro Kampf nur eine Mega-Entwicklung durchführen könnt. Nachfolgend listen wir alle Pokémon auf, die eine Mega-Entwicklung haben:

  • Bisaflor
  • Glurak (hat zwei Mega-Entwicklungen)
  • Turtok
  • Bibor
  • Tauboss
  • Simsala
  • Lahmus
  • Gengar
  • Kangama
  • Pinsir
  • Garados
  • Aerodactyl
  • Mewtu (hat zwei Mega-Entwicklungen)

Alle Mega-Steine erhalten

Die Mega-Steine für Bisaflor, Glurak und Turtok erhaltet ihr – wie bereits erwähnt – im Laufe der Geschichte. Um die restlichen zu bekommen, müsst ihr erst einmal der Champion werden. Anschließend taucht in der Pokémon-Liga der Mega-Stein-Verkäufer auf, der euch für 30.000 Pokédollar das Stück die Steine verkauft.

Die Steine für Mewtu hat er aber leider nicht im Sortiment. Wollt ihr diese erhalten, müsst ihr erst einmal Mewtu in der der Azuria-Höhle fangen. Sobald ihr die Höhle verlasst, erzählt euch euer Rivale, dass ein Mädchen auf der Suche nach Mewtu ist.

Geht jetzt zurück in die Azuria-Höhle, wo einst Mewtu stand. Dort findet ihr die Trainerin Grün, die euch sofort zu einem Kampf herausfordert. Wenn ihr sie besitzt, schenkt sie euch beide Mewtu-Steine.

Pokémon - Let's Go

Pokémon - Let's Go, Pikachu & Let's Go, Evoli spieletipps meint: Ein schönes Remake, das frischen Wind in die Franchise bringt. Die Neuerungen können aber nicht gänzlich überzeugen. Artikel lesen
80
Der Name ist Programm

Super Smash Bros. Ultimate: Der Name ist Programm

In den letzten Monaten hat Nintendo seine prominente Maskottchenprügelei ausgiebig zelebriert. Nicht nur deswegen (...) mehr

Weitere Artikel

Diese Spiele könnt ihr ab Kalenderwoche 51 spielen

Neuerscheinungen: Diese Spiele könnt ihr ab Kalenderwoche 51 spielen

Immer noch kein passendes Weihnachtsgeschenk gefunden? Nun, dann wird es langsam Zeit! In der kom (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokémon - Let's Go (Übersicht)

beobachten  (?

* gesponsorter Link