Foto-Verstecke finden (Schatzjäger)

von Sergej Jurtaev (Freitag, 25.01.2019 - 08:29 Uhr)

Die Foto-Verstecke sind die vielleicht am besten gehüteten Geheimnisse in Resident Evil 2 Remake. Wenn ihr sie findet, könnt ihr euch u.a. über ein Waffen-Spezialzubehör freuen und schaltet zudem den Erfolg „Schatzjäger“ frei. Wir verraten euch die Fundorte der Verstecke!

Resi 2: Original und Remake im Vergleich!

So erfahrt ihr von den Foto-Verstecken

Da es sich dabei offenkundig um Fotos handelt, liegt es nahe, dass ihr einen Film in der Dunkelkammer entwickeln müsst, um die Fotos zu bekommen. Den entsprechenden Film „Versteck“ findet ihr im Arbeitsraum in der Kanalisation (Oben) – er liegt dort auf dem Tisch.

Wenn ihr die Kanalisation größtenteils abgeschlossen habt, könnt ihr in den Arbeiterpausenraum (Kanalisation oben) gehen und ein Regal an der Wand verschieben. Dahinter verbirgt sich ein Lift, der euch zurück zur Untergrundanlage bringt. Von hier aus könnt ihr zurück in die Eingangshalle des Polizeireviers gelangen (T-Werkzeug wird benötigt).

So sehen die beiden Fotohinweise aus.So sehen die beiden Fotohinweise aus.

Geht dann in die Dunkelkammer, die sich auf der Westseite des Polizeireviers (1F) befindet und entwickelt den Film. Die zwei Fotos zeigen euch zwei Schreibtische, die als Verstecke dienen.

Wichtig: Ihr könnt die Verstecke nicht finden, bevor ihr nicht den Film entwickelt habt!

Fundort des ersten Verstecks

Auf dem ersten Foto ist ein unordentlicher Schreibtisch mit Büchern und einem Telefon abgebildet. Die Hinweise sind nicht gerade aussagekräftig – er könnte wirklich überall stehen. Geht in das S.T.A.R.S.-Büro auf der Westseite des Polizeireviers (2F). Der gesuchte Schreibtisch ist der, der im abgegrenzten Eckbüro steht.

Hier findet ihr den ersten Schatz.Hier findet ihr den ersten Schatz.

Öffnet die unterste Schublade auf der linken Seite des Schreibtischs und ihr erhaltet folgende Beute:

  • Visier für die Lightning Hawk (Leon)
  • Erweitertes Magazin für die MQ 11 (Claire)

Fundort des zweiten Verstecks

Auf dem zweiten Bild ist ein Schreibtisch mit einem auffälligen Kassettenrekorder zu sehen. Vielleicht werdet ihr euch daran erinnern, dass ihr so einen Rekorder im Presseraum auf der Ostseite in der Polizeistation (1F) gesehen habt.

Hier findet ihr den zweiten Schatz.Hier findet ihr den zweiten Schatz.

Öffnet die Schublade, um die folgenden Items zu erhalten:

  • Benzin x400 (Leon)
  • Nadelkartuschen x7 (Claire)

Jetzt sollte auch die Benachrichtigung aufpoppen, dass ihr den Erfolg „Schatzjäger“ freigeschaltet habt – gute Arbeit!

War der Guide hilfreich? Dann bewertet ihn doch gerne unterhalb! Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Resident Evil 2
Resident Evil 2 spieletipps meint: Sehr gutes Remake, das dem berühmten Original gerecht wird. Äußerst intensive, klassische Horror-Atmosphäre mit nur kleinen Schwächen. Artikel lesen
Spieletipps-Award 86
Welcher Publisher wärt ihr?

Persönlichkeitsquiz | Welcher Publisher wärt ihr?

Sie bescheren uns Spiele, entlocken uns Emotionen, erfüllen uns mit Freude, bringen uns zur Weißglut oder (...) mehr

Weitere Artikel

Apokalypsen-Mod macht das Spiel knallhart

Wenn euch The Elder Scrolls 5: Skyrim immer zu einfach war, könnt ihr nun eine neue Mod ausprobieren. Sta (...) mehr

Weitere News

Resident Evil 2 (Übersicht)

beobachten  (?