Komplettlösung (Waisenhaus): Sherry-Abschnitt und Weg zum Waisenhaus mit Claire

von Sergej Jurtaev (aktualisiert am Freitag, 01.03.2019 - 18:39 Uhr)

Inhalt der Kompettlösung

Inhaltsverzeichnis öffnen

Nutzt die folgenden Verlinkungen, um zum gewünschten Spielabschnitt in unserer Komplettlösung zu springen:

Intro

Polizeistation

Untergrundanlage/Tiefgarage

Zurück in der Polizeistation

Waisenhaus (nur Claire)

  • Sherry-Abschnitt und Weg zum Waisenhaus (diese Seite)

Kanaleingang (nur Leon)

Hinweis: Den folgenden Spielabschnitt im Waisenhaus gibt es nur in der Claire-Kampagne!

Sherry im Waisenhaus

Nachdem ihr den Garagenschlüssel mit Claire erhalten habt, klingelt das Telefon und das Geschehen verlagert sich in das Waisenhaus, wo ihr mit Sherry versuchen müsst, aus dem Waisenhaus zu flüchten.

Öffnet das Inventar und untersucht die Rückseite der Puppe, um einen Block zu finden. Geht zur Schublade, die mit einem Mechanismus verriegelt ist, bei dem ihr verschiedene Blöcke in die richtige Reihenfolge drehen müsst – setzt den Block dort ein.

Die Halbsymbole am Holz rechts und links geben euch Hinweise darauf, wie ihr die Blöcke drehen müsst. Das folgende Bild zeigt euch die Lösung:

Positioniert die Blöcke so, um das Rätsel zu lösen.Positioniert die Blöcke so, um das Rätsel zu lösen.

Daraufhin öffnet sich die Schublade und ihr könnt die Schere herausnehmen. Geht jetzt zur Wand auf der gegenüberliegenden Seite und entfernt die Pappe, die ein Loch in der Wand verdeckt. Kriecht durch das Loch und verlasst den Raum durch die Tür, um den Korridor im zweiten Stockwerk zu erreichen.

Folgt dem Korridor nach Süden, bis zum Tisch in der Ecke, auf dem eine Akte liegt. Am Ende des Korridors müsst ihr eine Schublade aus der großen Kommode ziehen und nach oben klettern. Durch das schmale Fenster erreicht ihr dann die Kinderkrippe.

Hier gibt es für euch nichts zu finden, sodass ihr die Kindergrippe über die östliche Tür Richtung Einganghalle wieder verlassen könnt. Steigt die Stufen der Treppe hinab, um die Eingangshalle zu erreichen und passiert die westliche Tür.

Folgt dem Korridor bis in das Büro des Direktors, wo eine weitere Akte neben der Schreibmaschine liegt. Im hinteren Teil des Büros hängt ein Schlüssel an der Wand, den Sherry benötigt. Leider kommt euch der Polizeichef in die Quere.

So findet ihr Claires Maschinenpistole!

Flucht vor dem Polizeichef

Sherry wirf dem Polizeichef eine Flasche mit Säure ins Gesicht und kann fliehen. Rennt den ganzen Weg zurück, den ihr gekommen seid – bis zur Kinderkrippe.

Geht in die Hocke und passiert das aus Bauklötzen erstellte Tor und versteckt euch hinter dem Regal. Der Polizeichef kommt nach oben und sucht euch. Umkreist die Regale, um seinem Sichtfeld fernzubleiben und wartet, bis er ein Kinderbett zur Seite schiebt.

Bleibt die ganze Zeit in der Hocke, um nicht entdeckt zu werden.Bleibt die ganze Zeit in der Hocke, um nicht entdeckt zu werden.

Sobald der Polizeichef wieder Richtung Ausgangstür geht, schleicht ihr euch an ihm vorbei. Haltet euch dann rechts und schleicht Richtung Norden zur Badezimmertür. Bleibt unter einem der Tische auf der rechten Seite stehen und versteckt euch dort.

Wartet, bis der Polizeichef das Badezimmer aufsperrt, um sich das Gesicht waschen. Eilt jetzt zur Tür und zieht den Waisenhausschlüssel aus dem Schlüsselloch.

Rennt jetzt zurück in das Büro des Direktors (die Tür in der Eingangshalle ist mit einer Kette gesichert), wo der Spielabschnitt mit Sherry nach einer Zwischensequenz endet.

Weg zum Waisenhaus mit Claire

Ihr steuert jetzt wieder Claire und müsst zum Waisenhaus eilen, um Sherry zu retten. Benutzt den Lift im Chefbüro des Polizeireviers, um die Tiefgarage zu erreichen. Mit dem Garagenschlüssel öffnet ihr das Tor und müsst entsetzt feststellen, dass euch der Tyrant auf den Fersen ist.

Weicht ihm in der breiten Tiefgarage aus, bis das Tor nach oben gefahren ist und flüchtet auf die Straßen von Raccoon City. Lauft am Ende der Straße nach rechts in Richtung des Waffenladens. Daneben ist eine Gittertür, die zwei Zombies aufbrechen.

Kommt dem Zaun nicht zu Nahe!Kommt dem Zaun nicht zu Nahe!

Erledigt die Zombies und lauft in die Gasse. Rennt die Treppe hinauf und folgt dem Weg, bis ihr über einen Container steigen müsst. Vor Mr. X seid ihr erst einmal sicher, dafür werden euch zahlreiche Zombiehunde auf den nächsten Straßenabschnitten jagen – also Vorsicht!

Erledigt die Hunde hinter dem Zaun und begebt euch auf den Basketballplatz. Auf der rechten Bank findet ihr etwas Munition und Grünes Kraut. Verlasst den Platz wieder und geht in den Bus (weitere Hunde und Zombies kommen auf euch zu).

Im Bus findet ihr beim Fahrerplatz einen Mr. Raccoon (7/15) und etwas weiter hinten eine Handgranate. Verlasst den Bus durch den hinteren Ausgang und rennt zum Tor des Waisenhauses.

Claire im Waisenhaus

Geht in das Waisenhaus hinein und begebt euch erst einmal nach oben in die Kinderkrippe. Hier lächelt euch direkt ein Mr. Raccoon (8/15) an, der in einem Regal steht. Untersucht anschließend das Badezimmer, um ein Erste-Hilfe-Spray, Munition und eine Akte zu finden.

Die Mr. Raccoons im Bus und im Waisenhaus könnt ihr nur in der Claire-Kampagne finden.Die Mr. Raccoons im Bus und im Waisenhaus könnt ihr nur in der Claire-Kampagne finden.

Begebt euch danach in das Büro des Direktors im Erdgeschoss. Im südlichen Teil des Raums findet ihr eine Leiter, die in den Untergrund führt. Nach wenigen Metern trefft ihr auf Sherry, die hinter einem Gitterzaun steht.

Gemeinsam müsst ihr vor dem Tyrant flüchten, der plötzlich hinter euch auftaucht. Rennt die linearen Gänge entlang, bis ihr einen Fahrstuhl erreicht. Während einer Zwischensequenz kracht der Fahrstuhl nach unten und ihr werdet von Sherry erneut getrennt.

Claire landet in der Kanalisation und lernt Sherrys Mutter Annette kennen, die sich wenig hilfsbereit zeigt. Die Suche nach Sherry geht in der Kanalisation weiter. Was euch hier erwartet, behandeln wir auf den Folgeseiten.

Resident Evil 2
Resident Evil 2 spieletipps meint: Sehr gutes Remake, das dem berühmten Original gerecht wird. Äußerst intensive, klassische Horror-Atmosphäre mit nur kleinen Schwächen. Artikel lesen
Spieletipps-Award 86
Wenn ich die PS5 in der Horizontalen sehe, wird mir ganz übel

Kommentar: Wenn ich die PS5 in der Horizontalen sehe, wird mir ganz übel

Die Enthüllung der PS5 hat natürlich für viel Aufsehen gesorgt und gewisse Fragen aufgeworfen – (...) mehr

Weitere Artikel

16 Probleme, die nur Gamer verstehen

Es gibt bestimmte Dinge in der Welt von Videospiel-Liebhabern, die gehörig stressen können. Ob lange La (...) mehr

Weitere News

Resident Evil 2 (Übersicht)

beobachten  (?

* Werbung