Schnell leveln und Maximalstufe erreichen

von: Spieletipps Team (26. Februar 2019)

Wir möchten euch mit einigen effektiven Methoden vertraut machen, mit denen ihr in Anthem schnell leveln und die Maximalstufe von 30 erreichen könnt. Befolgt ihr einige Tricks, werdet ihr überdurchschnittlich viele Erfahrungspunkte verdienen.

Wer weiß, vielleicht wollt ihr auch nur schnell leveln, um alle Javelins freizuschalten?Wer weiß, vielleicht wollt ihr auch nur schnell leveln, um alle Javelins freizuschalten?

Schnell leveln - das sind die besten Methoden

Habt ihr die Kampagne von Anthem abgeschlossen, werdet ihr etwa zwischen Level 16 und 20 sein. Erst mit Pilotenlevel 30, das aktuell (Stand: 26. Februar 2019) die Maximalstufe ist, erhaltet ihr den besten Loot im Spiel, daher solltet ihr schnell leveln, um euren Javelin bestmöglich ausrüsten zu können.

Die Art und Weise, wie ihr im Spiel Erfahrungspunkte verdient, ist recht speziell. Gewonnene EP werden euch nämlich immer erst nach Abschluss einer Mission gutgeschrieben. Auch Stufenaufstiege werden erst dann aktiv. Nachfolgend zeigen wir euch einige effektive Methoden, wie ihr schnell leveln könnt:

  • Nutzt den Schnelleinstieg für Missionen! Das ist die schnellste Methode, in eine aktive Mission zu gelangen und wenn ihr Glück habt, ist der Auftrag sogar schon etwas fortgeschritten und ihr schließt ihn so noch schneller ab.

  • Stellt die Schwierigkeit auf „Schwer”! Habt ihr etwas Erfahrungen gesammelt und euren liebsten Javelin gefunden, solltet ihr die Missionen auch auf einem höheren Schwierigkeitsgrad abschließen können. Hier wird euer EP-Gewinn etwas erhöht. Andernfalls könnt ihr die Schwierigkeit auch ganz herunterdrehen, damit ihr die Missionen schneller abschließt und mehr Erfahrungspunkte bekommt.

  • Schließt Aufträge nach der Kampagne ab! Habt ihr die Geschichte abgeschlossen, könnt ihr Aufträge annehmen und diese wiederholt abschließen. Mit Kampagnen-Missionen funktioniert das übrigens nicht. Wollt ihr schnell leveln, könnt ihr diese immer wieder spielen und EP verdienen.

Alternativ könnt ihr auch die erste Festung auf „Normal” spielen. Diese Mission dauert zwar länger, dafür könnt ihr einiges an Extra-Loot abstauben, wenn ihr die Kisten öffnet und den Titanen erledigt.

Im freien Spiel könnt ihr auch alle Sammelobjekte in der Monument-Wacht suchen:

Schnell leveln durch Medaillen

Wollt ihr schnell leveln, solltet ihr die Medaillen bzw. Heldentaten in Anthem nicht vernachlässigen. Diese erhaltet ihr während aller Aktivitäten ganz nebenbei, wenn ihr zum Beispiel eine gewisse Anzahl an Feinden mit Schusswaffen tötet, Materialien in der Spielwelt einsammelt oder Verbündete wiederbelebt.

Diese Medaillen werden in Bronze, Silber und Gold unterteilt. Je höher der Rang, desto mehr Erfahrungspunkte werden euch am Ende der Mission gutgeschrieben. Ihr erhaltet beispielsweise nur indirekt Erfahrungspunkte, wenn ihr Gegner tötet.

Möchtet ihr schnell leveln, solltet ihr also euren Spielstil variieren und euch nicht zu sehr auf einen Kampfstil beharren. Nutzt Nahkampfattacken, führt Kombos aus, sammelt Materialien, setzt Fähigkeiten ein, zielt auf Schwachpunkte und erledigt Gegner sowohl mit Schusswaffen, als auch mit eurer Ulti.

Die verdienten Medaillen werden euch im Spiel kurz angezeigt, am Ende der Mission seht ihr dann alle.Die verdienten Medaillen werden euch im Spiel kurz angezeigt, am Ende der Mission seht ihr dann alle.

Erreicht ihr die Gold-Medaille einer Kategorie, solltet ihr euch auf die nächste konzentrieren. Ihr habt dann nämlich den maximalen EP-Gewinn für diesen Bereich ausgeschöpft. Es lohnt sich also, ab und zu aus dem freien Spiel zurück nach Fort Tarsis zu reisen, den Fortschritt an Medaillen zurückzusetzen und die Erfahrungspunkte abzusahnen und dann wieder einzusteigen.

Der effektivste Javelin, wenn es um schnelles leveln geht, ist der Storm, da er sehr vielseitig ist und dank seiner Elemantarenergien mit Leichtigkeit Kombos auslöst. Dazu macht ihr großen Flächenschaden und tötet viele Gegner auf einen Schlag.

Anthem

Anthem spieletipps meint: Wenig Inhalt, wenig Abwechslung und eine unausgereifte Erzählung stehen krachender Action gegenüber, die unglaublich viel Laune macht. Artikel lesen
75
Ein Abenteuer wie aus dem Anime

One Piece - World Seeker: Ein Abenteuer wie aus dem Anime

Einen Test zu einem "One Piece"-Spiel zu schreiben, auf das die riesige Fan-Community sehnlich wartet, ist eine delikate (...) mehr

Weitere Artikel

Kopierschutz mischt jetzt bei Anti-Cheat-Programmen mit

Denuvo: Kopierschutz mischt jetzt bei Anti-Cheat-Programmen mit

Denuvo dürfte vielen Spielern ein Begriff sein, wenn es um Kopierschutz geht. Viele schimpfen über das Pr (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Anthem (Übersicht)

beobachten  (?

* gesponsorter Link