Clan freischalten, gründen und verlassen - so gehts

von: Marco Tito Aronica (17. März 2019)

Clans sind eine neue und äußerst belohnende Funktion in The Division 2. Allerdings könnt ihr diese nicht von Anfang an nutzen. Wir verraten euch, wie ihr sie freischaltet, einen Clan gründen könnt, diesen wieder verlasst und welche Vorteile ihr und eure Freunde dadurch genießt.

Während eurer ersten Schritte in Washington, D.C. könnt ihr den Reiter „Clan” im Menü bereits sehen. Ihr müsst jedoch zunächst Grace Larson rekrutieren, bevor alle Funktionen verfügbar werden. So schließt sich die Clan-Beauftragte eurer Siedlung an.

Wir empfehlen einen aktiven Clan für die kommenden Episoden in Jahr 1 von The Division 2:

Grace Larson rekrutieren und Clan freischalten

Um Grace Larson rekrutieren zu können, müsst ihr die Theater-Siedlung auf Stufe 2 verbessern. Dafür müsst ihr Hauptmissionen abschließen, die euch ein Upgrade für besagte Theater-Siedlung gewähren. Welche Missionen für das Freischalten der Clans zählen, seht ihr an der Belohnungsliste links, wenn ihr auf der Karte einen Auftrag auswählt.

Konntet ihr die Theater-Siedlung auf Stufe 2 bringen und damit den Clan freischalten, kehrt ihr ins Theater zurück und begebt euch auf das Dach zum Stand, wo ihr den Siedlungsfortschritt einsehen könnt. Hier macht es sich nun auch Grace Larson gemütlich, die euch alles über Clans in The Division 2 beibringt. Ihr findet die Clan-Beauftragte übrigens auch im Weißen Haus.

Sprecht mit Grace Larson im Theater, um Clans erstellen und bearbeiten zu können.Sprecht mit Grace Larson im Theater, um Clans erstellen und bearbeiten zu können.

Clan gründen oder beitreten

Sprecht mit Grace Larson auf dem Dach der Theater-Siedlung, wenn ihr einen neuen Clan gründen oder einem bestehenden Clan beitreten wollt.

Wählt ihr „Clan erstellen”, entscheidet ihr euch für einen Namen, stellt die Privatsphäre ein und fügt eine Beschreibung sowie einige Informationen hinzu, damit andere Spieler auf euren Clan aufmerksam werden und beitreten, insofern ihr das möchtet.

Über die Clan-Suche könnt ihr Gruppen finden, die euren Bedürfnissen oder eurer Spielweise entsprechen. Einigen könnt ihr so beitreten, anderen Clans müsst ihr eine Anfrage schicken, um aufgenommen zu werden. Als Clan-Gründer solltet ihr übrigens immer euer Postfach im Auge behalten, hier landen nämlich all diese Anfragen.

Im Menü könnt ihr einen Clan finden, einen neuen erstellen oder den Posteingang einsehen.Im Menü könnt ihr einen Clan finden, einen neuen erstellen oder den Posteingang einsehen.

Clan verlassen - so gehts

Wollt ihr einen Clan verlassen, geht ihr in das Menü und wählt den Reiter „Clan” aus. Hier wählt ihr mit der Spielerübersicht die mittlere Spalte und sucht nach eurem Namen.

Wählt euren Namen mit der angezeigten Taste aus und klickt im erscheinenden Menü rechts „Clan verlassen.” Das war es dann auch schon.

Vorteile eines Clans

Um Clan-Vorteile genießen zu können, muss euer Clan aus mindestens vier Spielern bestehen. Vorher könnt ihr zwar einfacher auf Mitglieder und Freunde über das Clan-Menü zugreifen, weitere Belohnungen oder Aufstiege bleiben euch allerdings verwehrt.

Ein aktiver Clan bringt viele Vorteile. So könnt ihr beispielsweise Levelaufstiege mit eurer Gruppe erreichen, die Boni freischalten. Das können besondere Kopfgeldaufträge sowie Projekte sein, wöchentliche Behälter als Belohnung oder ein spezieller Clan-Händler mit exklusiven Angeboten, die alle sieben Tage erneuert werden.

Im Weißen Haus findet ihr dieses Clan-exklusive „Social Hub”.Im Weißen Haus findet ihr dieses Clan-exklusive „Social Hub”.

Im Weißen Haus, eurer Operationsbasis, habt ihr sogar ein eigenes Clan-Hauptquartier, wo ihr Mitglieder sehen könnt, auch wenn ihr nicht in einer gemeinsamen Gruppe spielt - schöne Idee. Hier habt ihr zudem Zugriff auf eine Clan-Bestenliste, wenn ihr euch mit Freunden messen wollt.

War der Guide hilfreich? Dann bewertet ihn doch gerne unterhalb! Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

The Division 2

The Division 2 spieletipps meint: Die Fortsetzung glänzt mit mehr Details und einigen Neuerungen. Wirkt bis jetzt vielversprechend und macht Lust auf das fertige Spiel. Artikel lesen
Erkennt ihr die Pokémon anhand ihrer Pokédex-Einträge?

Quiz: Erkennt ihr die Pokémon anhand ihrer Pokédex-Einträge?

Der Pokédex darf bei keinem Pokémon-Trainer fehlen. Er versorgt euch mit wichtigen Informationen über (...) mehr

Weitere Artikel

Gute Angebote für Strategie- und Action-Fans

GoG-Sale: Gute Angebote für Strategie- und Action-Fans

Es ist Angebotswoche bei GoG und ihr bekommt einige Spiele teils erheblich reduziert. Aber auch einige Neu (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

The Division 2 (Übersicht)

beobachten  (?

* Werbung