Kendras Freiheit: Exotische Pistole bekommen

von: Marco Tito Aronica (20. März 2019)

In The Division 2 gibt es exotische Waffen wie Kendras Freiheit. Diese besondere Pistole teilt knapp 90.000 Schaden bei Kopftreffern aus und besitzt einige starke Talente. Wir verraten euch hier, wie ihr Kendras Freiheit bekommen könnt.

Orangefarbene exotische Waffen stehen vom Seltenheitsgrad her noch über den Highend-Gegenständen. Wenn ihr Kendras Freiheit freischalten wollt, müsst ihr eine D50 umwandeln. Wir verraten euch, wie das klappt.

Hübsches Teil: Kendras Freiheit ist eine exotische Desert Eagle mit knapp 40k Schaden. Hübsches Teil: Kendras Freiheit ist eine exotische Desert Eagle mit knapp 40k Schaden.

Kendras Freiheit bekommen - so klappts

Bevor wir euch verraten, wie ihr an Kendras Freiheit gelangt, hier ein wichtiger Hinweis vorweg: Für die exotische Waffe benötigt ihr eine Highend-Version (gelb) der D50. Habt ihr diese Desert Eagle nicht gefunden, werdet ihr Kendras Freiheit nicht herstellen können.

Außerdem benötigt ihr vier exklusive Waffenteile für Kendras Freiheit, eine gleichnamige Blaupause, mit der ihr die gelbe D50 in eine exotische Pistole verwandeln könnt und ein paar seltene Materialien. Das sind alle Teile:

  • Pistole: Verschlussgehäuse und Lackierung
  • Pistole: Visier und Schiene
  • Pistole: Griff und Marke
  • Pistole: Abzug und Mechanismus

Vier Waffenteile für Kendras Freiheit finden

Einen Zwischenboss und drei Endbosse müsst ihr erledigen, um an alle Waffenteile von Kendras Freiheit zu gelangen. Da ihr die Mehrheit der Missionen für einen garantierten Drop auf dem Schwierigkeitsgrad „Schwer” spielen müsst, solltet ihr definitiv Maximallevel erreicht haben. Auch eine Gruppe ist zu empfehlen - das wird nicht einfach!

Die exotischen Waffenteile werden ebenfalls orange hervorgehoben. (Bildquelle: Charles auf YouTube)Die exotischen Waffenteile werden ebenfalls orange hervorgehoben. (Bildquelle: Charles auf YouTube)

Das erste Waffenteil erhaltet ihr als Belohnung für den letzten Auftrag der Kampagne. Erledigt ihr Captain Kendra Nelson, wird dieser folgendes der vier Waffenteile fallen lassen: „Pistole: Abzug und Mechanismus”.

Ganz wichtig: Ihr werdet alle anderen Waffenteile erst dann erhalten können, wenn ihr den oben genannten Auftrag abgeschlossen und damit das erste Waffenteil bekommen habt. So schaltet ihr die anderen drei Teile für Kendras Freiheit frei:

  • American History Museum: Erledigt Captain Briggs und erhaltet dafür „Pistole: Verschlussgehäuse und Lackierung”.

  • ViewPoint Museum: Erledigt Staff Sergeant Carl Wade und erhaltet dafür „Pistole: Visier und Schiene”.

  • Space Administration HQ: Erledigt Master Sergeant Steve „Junior” Quiroz und erhaltet dafür „Pistole: Griff und Marke” sowie die Kendras „Freiheit”-Blaupause.

Im Video von GosuNoob könnt ihr euch den gesamten Herstellungsprozess von Kendras Freiheit noch einmal in bewegten Bildern anschauen.

Kendras Freiheit anfertigen

Habt ihr alle vier Waffenteile, die Blaupause und eine D50 im Inventar, begebt ihr euch zur Fertigungsstation in der Operationsbasis. Noch ein wichtiger Hinweis: Die D50 des Überlebens-Spezialisten könnt ihr nicht verwenden, um Kendras Freiheit herzustellen. Ihr müsst die Highend-Desert Eagle per zufälligen Drop bekommen.

An der Fertigungsstation wählt ihr Kendras „Freiheit”-Blaupause aus. Im nächsten Schritt müsst ihr die D50 ins Menü ziehen und damit verwerten. Haltet anschließend die Taste zum Anfertigen gedrückt und schon habt ihr Kendras Freiheit, eine exotische Pistole, hergestellt.

Die „Liberty”-Desert Eagle, wie sie auch genannt wird, fügt ihr an der Fertigungsstation zusammen.Die „Liberty”-Desert Eagle, wie sie auch genannt wird, fügt ihr an der Fertigungsstation zusammen.

Für viele wird Kendras Freiheit die erste exotische Waffe sein. In diesem Fall werdet ihr mit der Trophäe „Exotischer Geschmack” belohnt. Die besonderen Schmuckstücke könnt ihr übrigens an der Wand beim Schießstand in der Operationsbasis bewundern.

War der Guide hilfreich? Dann bewertet ihn doch gerne unterhalb! Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

The Division 2

The Division 2 spieletipps meint: Die Fortsetzung glänzt mit mehr Details und einigen Neuerungen. Wirkt bis jetzt vielversprechend und macht Lust auf das fertige Spiel. Artikel lesen
Industrielle und spielerische Revolution?

Anno 1800: Industrielle und spielerische Revolution?

Aufbruchstimmung im Industriezeitalter: Mit klassischem Spielablauf und vielen Detailverbesserungen bricht das neue Anno (...) mehr

Weitere Artikel

Neue Details zum Vampire-Sequel

Vampire - Bloodlines 2: Neue Details zum Vampire-Sequel

Nach der Ankündigung zum Nachfolger der Vampire-Reihe gibt Entwickler Paradox Interactive nun neue Informa (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

The Division 2 (Übersicht)

beobachten  (?

* Werbung