Sekiro - Shadows Die Twice

Sekiro: Angeketteten Oger besiegen - Tipps und Taktik

von Sergej Jurtaev (aktualisiert am Samstag, 06.04.2019 - 20:17 Uhr)

Der angekettete Oger ist der erste Zwischenboss, der euch in Sekiro – Shadows Die Twice körperlich weit überlegen ist. Dementsprechend richten seine Angriffe viel Schaden bei euch an. Mit einer guten Taktik ist der Kampf jedoch ein Kinderspiel – wir verraten sie euch.

Sekiro: Angeketteten Oger besiegen

Tipps und Bosstaktik gegen den Oger

Eine Besonderheit im Kampf gegen den angeketteten Oger ist, dass ihr euch nicht hinter ihn anschleichen könnt, um ihm mit einem Stealth-Angriff vor dem Kampf eine Lebensleiste abzuziehen. Sobald ihr euch ihm nährt, bricht er aus. Beachtet im Kampf diese Tipps:

  • Der Oger braucht einige Sekunden, um sich von seinen Ketten zu befreien. Stürmt schnell auf ihn zu und verpasst ihm einige freie Schläge, solange er angekettet ist.

  • So ziemlich allen seinen Angriffen könnt ihr mit einem seitlichen Ausweichschritt entkommen. An erster Stelle sind zwei Greifattacken zu nennen, die er sehr oft einsetzt.

Das rote Symbol warnt euch vor einer folgenden Greifattacke.
Das rote Symbol warnt euch vor einer folgenden Greifattacke.
  • Bleibt demnach aufmerksam, weicht einem Angriff aus, verpasst dem Oger ein paar Schläge und macht euch danach auf ein weiteres Ausweichmanöver bereit.

  • Ihr könnt Asche auf den Oger werfen, um ihn kurz zu verwirren. Die Zeit reicht für zwei bis drei Hiebe. Beachtet dabei, dass die Asche danach erst nach 15 Sekunden wieder effektiv ist.

  • Wenn ihr die Wachleute vor dem Oger belauscht, erfahrt ihr, dass der Oger Angst vor Feuer hat. Mit diesem Tipp sollte der Oger problemlos zu besiegen sein. Ihr müsst lediglich das Prothesen-Modul „Flammenrohr“ im Hirata-Anwesen finden. Der verlinkte Guide verrät euch den Fundort des Moduls.

  • Nach dem Einsatz des Flammenrohrs weicht der Oger für eine relativ lange Zeit zurück und ist leichte Beute. Wenn ihr das die ganze Zeit wiederholt, könnt ihr ihm eine ganze Lebensleiste abziehen, ohne dass er eine Gefahr darstellt.

Schaut euch am besten den Video-Guide am Anfang des Artikels an, wo wir die beschriebene Taktik umsetzen. Nach dem Kampf werdet ihr mit einer Gebetsperle und der Fähigkeit „Shinobi-Medizin: Rang I“ (verstärkt Effekt von Heilitems) belohnt.

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. Sekiro - Shadows Die Twice
  3. Angeketteten Oger besiegen - Tipps und Taktik

beobachten 

Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website