Townsmen: Allgemeine Tipps und Tricks

Allgemeine Tipps und Tricks

von: Morty_Smith / 12.04.2019 um 10:25

• baut am Anfang sobald es geht einen Marktplatz um den Händler freizuschalten

• haltet die Gebäude immer in einem guten Zustand

• baut so schnell wie möglich folgende Gebäude (am besten auch in dieser Reihenfolge) da diese die Zufriedenheit erhöhen! Höhere Zufriedenheit = höhere Steuern - höhere Steuern = mehr Gold!

1. Marktplatz, 2. Kirche, 3. Taverne (ohne Alkohol trotzdem Zufriedenheit +20%. Bei Wein und Bier dann 100%), 4. Festplatz, Turnierplatz, etc.

• ein Schreiner (Voraussetzung Schmiede) repariert Gebäude automatisch

• Schatzkammer (Voraussetzung Taverne) sammelt Steuern automatisch ein

• der Feuerturm löscht Brände automatisch (Radius beachten)

• der Medikus heilt kranke Townies (Kräuter benötigt)

• baut mehrere Lager. Townies die dort eingesetzt werden, sammeln die Waren ein

• sobald ein neues Level erreicht wurde, versuche schnell die Upgrades bei Forschung freizuschalten

• Dekoration erhöht ebenfalls die Zufriedenheit

• die Händlergilde Handelt automatisch mit dem Händler (waren müssen eingestellt werden)

• baut genügend Brunnen für die Townies (auch neben Betriebe die Wasser benötigen, da sie sonst sehr weit laufen müssen)

• habt einen Medikus bei Produktionsstätten in der Nähe da sonst kranke Townies von der Arbeit extra in die Stadt laufen müssen und das kostet Zeit

• achtet darauf, dass keine Waren unnötig produziert werden! Diese können das Lager füllen und unnötig Platz weg nehmen (falls nicht anders dann verkaufen/ wegschmeißen)

• habt für Aufträge/ Engpässe/ Winter immer einen kleinen Vorrat einer Ware im Lager (z.bsp. Weizen)


Dieses Video zu Townsmen schon gesehen?

Das erste mal Townsmen

von: Morty_Smith / 18.04.2019 um 09:38

Wer Townsmen das erste mal spielt, hat zum Anfang kein leichtes "Spiel" (buchstäblich). Mit Level 1 und 25 Prestige Punkte, ist der Start ziemlich kompliziert und ohne die Upgrades die man mit jedem Levelaufstieg erhält, ist fast jedes Szenario schwer... aber nur fast ;)

Wenn ihr das Spiel zum ersten mal spielt, dann startet als erstes das Szenario "Einführungsspiel". Dadurch erhaltet ihr einen überblick in die Funktionsweise des Spiels und werdet mit den Grundlagen vertraut gemacht. Das gute daran ist, dass man dadurch einige Vorteile hat! Erstens, erhält man pro Spiel ca. 70 Prestige Punkte. Zweitens, kann man sich hier ein kleines Dorf aufbauen, dass für den Anfang gute Voraussetzungen hat und drittens... sehr viele Rohstoffe zum Anfang den man bei kaum einer anderen Karte hat! Dadurch kann man die Levelbedingten Upgrades schon recht früh freischalten. Sobald ihr das Upgrade "+ 100% mehr Steuern" auf Level 3 freigeschaltet habt, sind andere Karten um einiges einfacher. Nachdem man das Szenario "Einführungsspiel" abgeschlossen hat, hat man zwei Auswahlmöglichkeiten: neues Szenario oder Hauptmenü. Anschließend kann man die Karte unter "Fortsetzen" weiter spielen. Ich kann wirklich den Rat geben, dass Einführungsspiel mehrmals (zwei/ drei mal) zu absolvieren, da man dort am Anfang recht gut Punkte sammeln kann und durch die Vorgaben des Szenarios, kann man nicht wirklich viel falsch machen ;)

Da man für das errichten von Gebäuden, für dass lösen von Aufgaben oder den Handel mit dem Händler EXP erhält (alles Dinge die man im Einführungsspiel macht!), ist das perfekt für das erste mal.



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Townsmen

Townsmen
Darum bin ich seit Jahren ein Fan der Reihe

Mortal Kombat: Darum bin ich seit Jahren ein Fan der Reihe

Seit 1992 ist die "Mortal Kombat"-Reihe eine feste Größe auf dem Markt der Prügelspiele. Der (...) mehr

Weitere Artikel

Nervige Werbung ploppt im Spiel auf

Assassin's Creed - Odyssey: Nervige Werbung ploppt im Spiel auf

Offenbar ist Ubisoft sehr interessiert daran, die kostenpflichtige Erweiterung für Assassin's Creed - Odyssey, (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Townsmen (Übersicht)

beobachten  (?

* Werbung