Sequenz 3: Abberline, nehmen wir an - Kopfgeldjagd: Homer Dalton: Komplettlösung, Tipps und Tricks

von: Gregor Thomanek (24. Oktober 2015)

Sequenz 3: Abberline, nehmen wir an - Kopfgeldjagd: Homer Dalton

Belohnungen:

  • 330 Pfund
  • 250 XP

Ihr trefft auf den wenig begabten Undercover-Polizisten Frederick Abberline, der sogleich auf die Hilfe der Frye-Zwillinge setzt.

Einen hochgelegenen Ort erreichen

Im Zuge dieser Mission wird euch der Missionstyp Kopfgeldjagd beigebracht, den ihr in den folgenden Stunden noch einige Male werdet meistern müssen. Bereits die erste Mission ist gar nicht so einfach, wenn ihr sonst eher ein Befürworter brachialer Methoden seid.

Dieses Video zu AC - Syndicate schon gesehen?

Homer Dalton aufspüren/gefangen nehmen

Herausforderungen: - Ziel lebend zurückbringen

Dabei fängt alles ganz harmlos an: Am markierten Punkt schaut ihr euch um und macht schnell aus, wo sich die Zielperson aufhält

Homer Dalton gefangen nehmen

Nähert euch dem Gebiet und seid vorsichtig, sobald ihr euch diesem bis auf wenige Meter nähert. Auf der Mini-Map erkennt ihr anhand der roten Umrandung, was zum gefährlichen Blighters-Territorium gehört, innerhalb dessen Grenze ihr erbarmungslos gejagt werdet, wenn ihr nicht aufpasst. Dort müsst ihr also sehr bedacht vorgehen, weshalb es keine schlechte Idee ist, Evie diesen Job übernehmen zu lassen.

Schnappt euch den Kerl!Schnappt euch den Kerl!

Jedenfalls müsst ihr euch überlegen, wie ihr am besten unentdeckt an Homer Dalton herankommt - und das ist zu Beginn so gut wie unmöglich, da es hier nur so von Söldnern wimmelt. Da ihr Dalton zudem idealerweise lebend zurückbringen, ihn quasi hinter euch herschleifen sollt, könnt ihr euch nicht so schnell aus dem Staub machen. Im Wesentlichen habt ihr also drei Alternativen:

  1. Dalton umbringen. Schnell und vergleichsweise einfach, aber nicht sehr effektiv.
  2. Die Umgebung von Söldnern säubern. Langwierige und schwierige, dafür aber sehr erfolgsversprechende Möglichkeit.
  3. Dalton aufscheuchen und ihm hinterherrennen. Wenn ihr Glück habt, lasst ihr beide gemeinsam die anderen Verfolger hinter euch, sodass ihr euer Ziel nur noch im Spurt zu Boden rammen braucht (Kreis/B).

Homer Dalton abliefern

Je nachdem, für welche Variante ihr euch entschieden habt, ist es leichter oder schwerer, Dalton zur markierten Kutsche zu bringen. Sollte er noch leben, müsst ihr gelegentlich X/A drücken, um ihn wieder unter Kontrolle zu bringen, wenn er sich aus eurem Griff zu winden versucht. Einmal eingesperrt, habt ihr es quasi schon geschafft. Nun müsst ihr nur noch zum markierten Ort zurückfahren und den Kerl abliefern.

AC - Syndicate

Assassin's Creed - Syndicate spieletipps meint: Was einst ein Netz aus Verschwörungstheorien und Geschichte begann, ist nun ein dünner roter Faden. Die Spielmechanik selbst ist aber auf der Höhe der Zeit. Artikel lesen
80
Licht und Schatten an der Vermarktung mit Super-Stars

Der Keanu-Effekt | Licht und Schatten an der Vermarktung mit Super-Stars

Der gebürtige Münchner Manuel Schmitt ist vieles: Regisseur, Drehbuchautor, Programmierer, Spieleentwickler, (...) mehr

Weitere Artikel

Rennspiel verschwindet im September aus dem Angebot

Forza Motorsport 6 | Rennspiel verschwindet im September aus dem Angebot

Nur vier Jahre nach Release heißt es für Forza Motorsport 6 bereits Abschied nehmen. Laut Microsoft wi (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für The Elder Scrolls: Legends
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

AC - Syndicate (Übersicht)

beobachten  (?

* Werbung