Assassin's Creed 4 - Black Flag

Optionale Missionsziele: Komplettlösung

von Guido Grose (Dienstag, 29.10.2013 - 13:00 Uhr)

Sequenz 03 – Erinnerung 04: Heißt die Schwarze Flagge

Inhaltsverzeichnis

Erinnerung 04: Heißt die Schwarze Flagge

Optionale Missionsziele

  • Ein Jagdschiff plündern. - 30 Säcke Zucker erbeuten.

Metallladung erbeuten.

Da die Schoner in der vorherigen Mission kaum wirkliche Gegenwehr geleistet haben, bekommt ihr es jetzt mit etwas härteren Gegnern, den Briggs, zu tun. Zu Beginn ist es dasselbe Vorgehen wie bei der Jagd auf die Schoner: ihr ortet und markiert mit eurem Fernrohr eine Briggs, der möglichst viel Metall geladen hat. Achtet darauf, dass es möglichst allein unterwegs ist und die in der Nähe befindlichen anderen Schiffe dann zumindest nicht der gleichen Nationalität wie der des Schiffes sind, die ihr auf dem Kieker habt. Die Briggs werden euch aber nicht nur über die Breitseiten attackieren, sondern dank ihres Rammbocks am Bug auch direkt auf euch zu.

Sobald diese direkten Kurs auf euch nehmen, drosselt ihr die Geschwindigkeit und dreht sofort ab, so dass die Briggs euch verfolgt. Dreht die Kamera nun nach hinten an euer Heck und lasst die Feuerfässer ins Wasser, um der Briggs so empfindlichen Schaden zuzufügen. Ist die Energie der Briggs dann bis auf ein letztes bisschen runter, könnt ihr euch wieder zum Entern nähern und es nach altbewährtem Muster übernehmen.

Nur dass ihr es hier mit stärkeren Gegnern wie Grobianen und Offizieren zu tun bekommt und zehn feindliche Crewmitglieder töten müsst. Ihr habt jetzt aber die Möglichkeit, mit einer Art Minikanone rechts, bzw. links von eurem Steurrad an der Reling ein paar Schüsse auf die feindliche Crew abzugeben, bevor ihr euch auf das feindliche Schiff begebt.

Nun muss noch eine zweite Briggs nach eben beschriebenem Muster geentert werden, bevor sich ein Piratenjäger an eure Fersen heftet. Dieser besitzt einen stabileren Rumpf und eine stärkere Bewaffnung, was den Kampf zumindest weniger einseitig macht. Ist auch dieser Feind versenkt oder geentert, geht es zurück nach Salt Key und an Land, wo ihr den örtlichen Beamten bestecht, um das Kopfgeld, das auf euch ausgesetzt wurde, verschwinden zu lassen.

Kehrt dann in eure Kapitänskajüte an Deck zurück und upgradet euer Schiff mit dem „Breitseitenkanonen-Upgrade“. Alternativ könnt ihr auch den Piratenjäger entern und am Ende anstatt „Jackdaw reparieren“ den „Bekanntheitsgrad“ verringern, was euch automatisch nach Salt Key zurückbringt. Es folgt eine Abschlusssequenz und die Mission ist geschafft.

Dieses Video zu AC 4 schon gesehen?

  1. Startseite
  2. Spiele
  3. Assassin's Creed 4 - Black Flag
  4. Tipps
  5. Komplettlösung
AC 4 (Übersicht)

beobachten  (?

Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutz CO2 neutrale Website