Optionale Missionsziele: Komplettlösung

von Guido Grose (Dienstag, 29.10.2013 - 13:00 Uhr)

Sequenz 07 – Erinnerung 03: Der ausrangierte Commodore

Inhaltsverzeichnis öffnen

Erinnerung 03: Der ausrangierte Commodore

Optionale Missionsziele

  • Drei Wachen aus Anpirschzonen heraus töten. - Chamberlaine per Luftattentat töten.

Trefft euch mit Charles Vane an der Markierung in Nassau. Aktiviert nach der Cutscene sofort euer Adlerauge und markiert die beiden zu verfolgenden Soldaten. Danach eliminiert ihr die Wache vor euch, die direkt neben der Anpirschzone steht für das optionale Missionsziel. Wenn die beiden Soldaten Den Hauptweg nehmen, lauft ihr in den Weg parallel rechts daneben und klettert rechts in der ersten Gasse über die Holzwand. Hier geht ihr jetzt rechts ums Haus herum und folgt den links-parallel auf dem Hauptweg laufenden Soldaten.

Dieses Video zu AC 4 schon gesehen?

Am Ende der Straße biegen die beiden nach rechts ab – genau auf euch zu. Versteckt euch im Heuhaufen am ende eures Alternativwegs, wartet, bis die beiden weiter geradeaus laufen und folgt ihnen weiter. Achtet darauf, dass der Abstand zu den beiden nie größer als 25-30 Meter sein darf. Rechts vom Hauptweg, wo die beiden erneut stoppen und reden, seht ihr ein Gebüsch, in das ihr verschwindet. Sobald sich die beiden in Bewegung setzen, lauft ihr nach rechts durch die Lücke der beiden Häuser die Böschung hoch und stellt die beiden Späher am Rand der Böschung, die zum Weg der beiden zu verfolgenden Soldaten liegt, mit Schlaf-Pfeilen ruhig.

Lauft jetzt die Böschung entlang und haltet mit den beiden links von euch laufenden Soldaten Schritt. Wartet am Ende des Hügels, bis die Gruppe an dem Versteck unter euch vorbeigelaufen ist und springt dann dort mit einem Todessprung hinein. Hier könnt ihr euch auch gleich die nächste Wache schnappen und ins Versteck zerren. Rechts außen an den Zelten seht ihr vier Gebüsche hintereinander, über die ihr jeglichen Kontakt mit den anderen Wachen im Lager vermeidet. Am ende des letzten Gebüschs seht ihr – immer noch parallel zum Laufweg der beiden Wachen – weitere Büsche, über die ihr die beiden in Richtung Schiff weiter verfolgt.

Commodore Chamberlaine eliminieren.

Jetzt muss es schnell gehen: Sprintet aus der letzten Anpirschzone zum Strand runter und über den Freerunning-Weg, bestehend aus einem Stein, einem Baumstamm, einer Palme und weiteren offensichtlichen „Wegbereitern“, bis ihr mit einem Sprung an einem Balken der Commodore hängt. Hangelt euch jetzt zur Seilleiter am Bug (vorne) und beobachtet die beiden Wachen am vordersten Master.

Sobald die beiden wegschauen, klettert ihr über die Seilleiter den Mast nach oben. Lauft jetzt über die Master zum hintersten Master am Rumpf und positioniert euch wie schon bei Du Casse so über Chamberlain, dass er aufleuchtet und ihr rechts oben den Befehl „Attentat“ seht. Vollführt jetzt selbiges und springt nach einer kurzen Sequenz vom Schiff, um euch aus dem Staub zu machen. Oder kämpft – wie ihr wollt.

AC 4
Assassin's Creed 4 - Black Flag spieletipps meint: Gelungenes Assassinen-Abenteuer mit spannendem Piraten-Szenario und gigantischer offenen Spielwelt. Der bisher vielleicht beste Teil der Serie. Artikel lesen
Spieletipps-Award 89
Könnt ihr Multiplayer-Maps anhand von Bildern erraten?

CoD: Modern Warfare | Könnt ihr Multiplayer-Maps anhand von Bildern erraten?

Von Call of Duty 4: Modern Warfare aus dem Jahre 2007 bis Call of Duty: Modern Warfare 3 aus dem Jahre 2011. Habt ihr (...) mehr

Weitere Artikel

Mod erschafft perfektes Crossover

Link und Mario sind Nintendos große Vorzeigehelden. Eine ambitionierte Mod vereint die beiden Welten n (...) mehr

Weitere News

AC 4 (Übersicht)

beobachten  (?

* Werbung