Optionale Missionsziele: Komplettlösung

von Guido Grose (Dienstag, 29.10.2013 - 13:00 Uhr)

Sequenz 10 – Erinnerung 01: Black Barts Schachzug

Inhaltsverzeichnis öffnen

Erinnerung 01: Black Barts Schachzug

Optionale Missionsziele

  • Nicht in Kämpfe verwickeln lassen. - Den Kapitän mithilfe eines Seilschwungs töten.

Auf der Insel Misteriosa angekommen müsst ihr jetzt zur Zielmarkierung im äußersten Südwesten der Karte und startet die nächste Mission, sobald ihr in Nähe von Roberts' Schiff seid.

Ein portugiesisches Schiff aufspüren die Flagge stehlen.

Segelt gerade zu in den Kanal auf der linken Seite und folgt dessen Verlauf, bis ihr auf ein portugiesisches Schiff trefft, dessen Flagge ihr nun unerkannt stehlen sollt. Springt von Bord und schwimmt an dessen linke Schiffsseite. Werdet ihr auf dem Weg dorthin entdeckt, taucht ihr kurz unter, um die Wachen nicht weiter auf euch aufmerksam zu machen. Klettert das Schiff nach oben und hier die Takelage des Vordermastes unentdeckt nach oben auf die Plattform. Hangelt euch an der Plattform um diese herum, um von dem auf dem Mittelmast postierten Wachposten nicht entdeckt zu werden.

Dieses Video zu AC 4 schon gesehen?

Klettert die Plattform mit Blick zur Wache auf den Mittelmast hoch, verpasst dieser einen Schlaf-Pfeil und schaltet danach die auf eurer Plattform postierte Wache von hinten aus, bevor ihr die letzten Meter nach oben klettert und euch die Flagge krallt. Springt mit einem Todessprung von der linken Seite der Plattform ins Wasser und schwimmt unerkannt zurück zur Jackdaw.

Die „Nosso Senhor“ aufspüren und die Truhe plündern.

Übernehmt das Steuer und folgt dem Kanal weiter, bis ihr die Nosso Senhor erreicht. Achtet auf den Wind und darauf, nicht mit anderen Schiffen in der Kanalenge zu kollidieren – halbe Segel reichen hier also völlig aus. Verlasst das Schiff und schwimmt in einem Bogen um die Insel herum zum dort sichtbaren Turm. Wartet, bis die Wachen auf dem Turm wegschauen und versteckt euch dann im Gebüsch unter dem Turm.

Sobald die Wachen sich auf ihrer Patrouille von der Truhe wegbewegen und der Schütze auf dem Turm in Richtung Kanal schaut, verlasst ihr schnell das Gebüsch, krallt euch den Inhalt der Truhe und schwimmt zur Jackdaw, die jetzt vor dem Turm schon auf euch wartet.

Das Schiff verfolgen und den Weg für die Jackdaw frei machen.

Folgt dem markierten Schiff weiter durch den Kanal, bis ihr auf einen Kanal zusteuert, den ihr links umfahrt, um so einem Kampf mit einer portugiesischen Flagge aus dem Weg zu gehen, die euch von der anderen Seite des Felsens entgegenkommt. Haltet euch hinter dem Felsen links, bis ihr die Galeone vor Anker gehen seht.

Schwimmt zum südlichen Ende des Strandes und achtet auf die zwei patrouillierenden Wachen: Sobald die beiden nach Westen gehen, nutzt ihr von eurem Gebüsch aus die Freerunning-Route geradewegs zu Turm und klettert auf dem Baum neben dem Wachturm weiter nach oben. Benutzt eure Schlaf-Pfeile, um die beiden im Turm postierten Wachen ruhigzustellen, bevor ihr in selbigen klettert und die beiden endgültig ausschaltet.

Unter euch seht ihr jetzt eine weitere Zwei-Mann-Patrouille umherlaufen. Sobald diese unter dem Turm hindurch nach Osten läuft, springt ihr vom Turm aus mit Anlauf in den Kanal und schwimmt zum Bug des Schiffswracks, das rechts vor der Galeone in Strandnähe im Wasser herausragt. Von dessen Spitze aus schaltet ihr den Späher vor euch per Luftattentat aus, erklimmt die Leiter des Wachturms, schaltet auch hier die Wache aus und blickt zur Galeone. Sobald der Kapitän zu sehen ist, schnappt ihr euch hier das Seil, schwingt euch zur Galeone, wobei ihr den Kapitän mit dem rechten Stick im Auge behalten müsst und verübt dann mit B/Kreis das Seilattentat.

Mit dem Flaggschiff entkommen.

Da die Galeone waffentechnisch mehr als gut ausgerüstet ist, stellen die euch nun angreifenden feindlichen Schiffe keine große Gefahr da. Beginnt mit Mörser-Beschuss, der jedes Schiff mit der ersten Salve versenken sollte und nutzt dann eure Drehbassen und Breitseiten-Kanonen, um auch die nächste Welle niederzuschlagen. Folgt anschließend der Markierung, um die Mission abzuschließen.

AC 4
Assassin's Creed 4 - Black Flag spieletipps meint: Gelungenes Assassinen-Abenteuer mit spannendem Piraten-Szenario und gigantischer offenen Spielwelt. Der bisher vielleicht beste Teil der Serie. Artikel lesen
Spieletipps-Award 89
Meistert ihr das ultimative Quiz?

Animal Crossing: Meistert ihr das ultimative Quiz?

Animal Crossing: New Horizons ist in aller Munde. Aber wie gut kennt ihr euch mit dem Franchise aus? Nehmt an unserem (...) mehr

Weitere Artikel

Mod erschafft perfektes Crossover

Link und Mario sind Nintendos große Vorzeigehelden. Eine ambitionierte Mod vereint die beiden Welten n (...) mehr

Weitere News

AC 4 (Übersicht)

beobachten  (?

* Werbung