Dragon Age 3 - Inquisition

Dragon Age: Inquisition: Multiplayer: Komplettlösung, Tipps & Tricks

von Guido Grose (Samstag, 22.11.2014 - 15:02 Uhr)

Dragon Age: Inquisition: Multiplayer

Inhaltsverzeichnis

Der Multiplayer von Inquisition wird euch gemeinsam mit drei Verbündeten gegen die größten Herausforderungen, die das Spiel zu bieten hat, anrennen lassen. Glücklicherweise seid ihr hier allerdings ja schon mit den Grundzügen der Steuerung vertraut, die ihr euch idealerweise im Singleplayer angeeignet habt. Dennoch gibt es einige weitreichende Unterschiede zwischen den Partymitgliedern im Single- und im Multiplayer, die Waffen, Ausrüstung und andere Dinge betreffen.

Man kann nur vier aktive Fähigkeiten benutzen

Dies ist wohl die größte Änderung im Vergleich zum Einzelspieler. Nur die Hälfte der vertrauten Anzahl an Fähigkeiten nutzen und einsetzen zu können, wird einige erlernte Strategien ordentlich durcheinanderwirbeln. Notgedrungen werdet ihr euch also spezialisieren müssen und könnt weniger den Allrounder auf dem Schlachtfeld spielen.

Im Kampf können Fähigkeiten nicht geändert werden

Während einer laufenden Mission könnt ihr eure Zauber und Skills nicht mehr ändern - habt ihr eine falsche Entscheidung getroffen, müsst ihr diese bis zum Ende der laufenden Quest durchziehen.

Ausrüstung kann während einer Mission nicht gewechselt werden

Dies stellt eine große Herausforderung dar. Ihr betretet oft Missionsgelände, von denen ihr noch nicht wisst, was euch erwarten wird - und müsst mit der Ausrüstung klarkommen, die ihr zu Beginn wählt. Nutzt daher eure stärksten Waffen und besten Rüstungen - einzig auf eure Fähigkeiten wird es ankommen, ob ihr siegt oder verliert.

Vier Arten von Tränken können getragen werden

Ihr startet nur mit Gesundheitstränken, aber dank des Ladens könnt ihr drei weitere Arten an Tränken einkaufen - allerdings könnt ihr nicht so viele mit euch tragen, wie ihr es aus dem Singleplayer gewohnt seid.

Das Herstellen von Ausrüstung ist stark eingeschränkt

Hier könnt ihr nicht einfach Eisen farmen, um eure Rüstung zu verstärken. Nur, wenn ihr alte Objekte zerstört, erhaltet ihr Ressourcen und nur wenn ihr auf einer Mission eine Truhe öffnet, bekommt ihr auch deren Inhalt.

Erfahrung gibt es nach einer Mission

Ebenfalls im Gegensatz zum Einzelspieler dürft ihr erst aufsteigen, wenn ihr alles überstanden habt - haltet also durch!

Drei Versuche

Bis zu drei Mal dürft ihr auf einer Mission sterben und könnt wiederbelebt werden - danach seid ihr aus dem Spiel genommen und müsst als Beobachter passiv bleiben.

Dieses Video zu Dragon Age 3 schon gesehen?
Digiexpo 2013 - Gameplay Präsentation
Cheats zu Dragon Age 3 - Inquisition (10 Themen)
  1. Startseite
  2. Dragon Age 3 - Inquisition
  3. Komplettlösung, Tipps & Tricks

beobachten 

Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website