Dragon Age 3 - Inquisition

Dragon Age: Inquisition: Hauptquest 8: Die Folgen des Hochmuts #1: Dragon Age 3

von Guido Grose (Samstag, 22.11.2014 - 15:02 Uhr)

Dragon Age: Inquisition: Hauptquest 8: Die Folgen des Hochmuts #1

Inhaltsverzeichnis

Um die nächste Hauptmission am Kartentisch starten zu können, benötigt ihr 40 Machtpunkte. Sammelt diese zusammen, indem ihr die zahlreichen Nebenmission absolviert, bis ihr die geforderte Anzahl an Machtpunkten zusammen habt. Begebt euch anschließend auf die Orlais-Seite der Karte und schaltet die Mission „Die Folgen des Hochmuts“ im linken unteren Bereich der Karte frei. Ihr folgt nun Corypheus' Spuren in die Arbor-Wildnis. Nach einer Cutscene werdet ihr davon unterrichtet, dass Corypheus sich auf den Weg zu einer Elfenruine macht. Morrigan wird euch als zusätzlichen, aber nicht steuerbaren Charakter begleiten.

Erreiche die erste Blockade

Die auf der Karte markierte Blockade befindet sich von eurem Lager aus im Osten der Karte. Verlasst das Lager über den südlichen Pfad und folgt diesem. Nehmt das Sturmherz mit, das ihr links und rechts des Pfades immer wieder an Gesteinen abbauen könnt. Folgt dem Pfad weiter durch ein zweites Lager und haltet euch links auf dem Pfad immer weiter gen Osten. Ihr werdet auf ein paar rote Templer-Schergen treffen, die ihr eliminiert und anschließend weiter gen Osten lauft, bis ihr den Großen Wasserfall und somit das markierte Gebiet erreicht.

Erreiche die zweite Blockade

Auf der ersten zerstörten Brücke zerschlagt ihr die erste Gruppe roter Templer und kümmert euch anschließend um die zweite Gruppe auf der zweiten zerstörten Brücke nördlich der ersten Brücke. Folgt anschließend dem Pfad links parallel zum Fluss hinab und biegt auf dem Weg den Hügel hinunter in Richtung Fluss ab, um hier die nächsten Schergen ins Jenseits zu schicken. Folgt dem Flussbett anschließend bis zu dessen Ende und überquert dieses dann in Richtung Süden und folgt weiter dem Pfad. Ihr trefft nach kurzer Zeit auf ein Lager der Roten Templer, dessen Besitzer sich tapfer zu Wehr setzen. Nachdem ihr diese zurückgeschlagen habt, könnt ihr hier Silberit abbauen und Truhen plündern, bevor ihr eure Reise in Richtung Nordosten fortsetzt.

Ihr erreicht erneut ein Flussbett, an dem sich einige Feinde tummeln. Entledigt euch ihrer, überquert das Flussbett gen Osten und folgt dem Weg zur Markierung, bis ihr die verfallenden Torbögen und weitere Widersacher entdeckt. Hier warten zwei Kolosse der Roten Templer auf euch, die zwar imposant wirken, eurer Gruppe letztendlich aber nicht allzu viel entgegenzusetzen haben.

Erreiche die letzte Blockade

Sind die beiden Riesenbabys erledigt, setzt ihr eure Reise zur letzten Blockade in Richtung Nordosten fort. Ihr erreicht das nächste Flussbett mit ein paar verstreuten Gegnern. Folgt anschließend dem Flussbett in Richtung Nordosten, bis ihr auf der rechten Seite eine Tempelruine mit ein paar feindlichen Bewachern entdeckt. Habt ihr diese ausgeschaltet, könnt ihr in der Ruine eure Tränke auffüllen, bevor ihr wieder zum Flussbett zurückkehrt und diesem weiter Richtung Nordosten folgt, bis ihr die Tempeltore erreicht.

Betritt den Mythal-Tempel

Zerkloppt alles, was sich gerade unter der Brücke auf euch wartet, bevor ihr dahinter anschließend die Treppen nach oben und den Tunnel zum Tempeleingang nehmt. Am Eingang des Tunnels könnt ihr abermals eure Vorräte aufstocken. Am Ende des Tunnels startet eine Cutscene, in der ihr Corypheus wiederbegegnet. Nach anschließender Flucht vor Corypheus' Drachen findet ihr euch im Innern des Mythal-Tempels wieder.

Dieses Video zu Dragon Age 3 schon gesehen?
Digiexpo 2013 - Gameplay Präsentation
Cheats zu Dragon Age 3 - Inquisition (10 Themen)
  1. Startseite
  2. Dragon Age 3 - Inquisition
  3. Komplettlösung, Tipps & Tricks

beobachten 

Themen Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website