Dragon Age 3 - Inquisition

Dragon Age: Inquisition: Hauptquest 9: Das letzte Teil: Komplettlösung, Tipps & Tricks

von Guido Grose (Samstag, 22.11.2014 - 15:02 Uhr)

Dragon Age: Inquisition: Hauptquest 9: Das letzte Teil

Inhaltsverzeichnis

Diese Hauptquest ist ein wenig kürzer, hinsichtlich seiner geschichtlichen Bedeutung für den Ausgang des Spiels aber nicht unerheblicher. Nachdem ihr in Himmelsfeste zurück und den Kartentisch verlassen habt, bittet euch Morrigan um eine Unterredung im Garten von Himmelsfeste. Nutzt am besten die Schnellreise, um in den Garten zu gelangen und betretet den Spiegel im markierten Raum, vor dem Leliana bereits auf euch wartet und euch erzählt, dass Morrigan ihrem Sohn Kieran durch den Spiegel gefolgt ist und ihr sie suchen sollt, während Leliana Verstärkung holt.

Finde Morrigan im Nichts

Ihr befindet euch nun im Nichts und müsst Morrigan und ihren Sohn suchen. Folgt dazu dem Weg in Richtung Süden, einen anderen Weg gibt es eh nicht. Sammelt auf dem Weg nach unten die Beschatteten Viridian-Kristalle ein. Nehmt die Treppen nach unten und sprecht am Ende der Treppe mit Morrigan und helft ihr bei der Suche nach ihrem Sohn Kieran. Folgt dem rechten Weg zur nächsten Markierung und haltet euch dann an den rot leuchtenden Steinen wieder rechts und lauft weiter gen Norden. Sobald ihr euch Kieran nähert, startet eine Sequenz, in der Morrigan nicht nur Kieran, sondern auch ihre Mutter Flemeth trifft.

Im Laufe der Unterhaltung stellt sich heraus, dass Flemeth niemand Geringeres als Mythal ist. Im folgenden Dialog stellt sich heraus, dass Flemeth Kieran von Flemeth gebraucht wird, um ihr Leben zu verlängern. Flemeth macht Morrigan daraufhin ein Angebot: Entweder den Jungen oder Morrigan – einen von beiden will Flemeth für sich beanspruchen. Doch so weit wird es nicht kommen. Nun sollen wir uns also einem Drachen stellen stellen, der uns gegen Corypheus zur Seite steht, wenn wir ihn besiegen. Ungeachtet dessen finden wir uns jetzt aber erst einmal wieder in der Himmelsfeste wieder.

Gehe zum Altar von Mythal und rufe den Wächter des Altars herbei

Ihr müsst euch nun zum Altar von Mythal begeben und den Drachen bezwingen. Da dieser aber eine wirklich harte Nuss ist, solltet ihr euch diesem nicht gegenüber stellen, bevor ihr und eure Mitstreiter nicht mindestens Level 18 erreicht haben. Nach einer weiteren Unterhaltung mit Morrigan aktiviert ihr die Weltkarte und reist zum auf der Karte neu verfügbaren Punkt und reist mit eurer Party zum Alter von Mythal.

Dort angekommen folgt ihr nur der Markierung zum Altar und benutzt diesen, um den Drachen zu rufen. Der dann herbeigerufene Drache ist anfällig gegen Kälteschaden und immun gegen außer Gefecht setzende Effekte. Viel ist hier nicht weiter zu beachten, schließlich wissen wir schon seit unserem letzten Kampf gegen einen Drachen, wie wir gegen diese vorgehen müssen. Haltet ihr möglichst auf Distanz für eure Bogenschützen und Magier und geht als Tank so nahe wie möglich an ihn heran und kloppt auf ihn ein, was das Zeug hält. Habt ihr dem Drachen ungefähr die Hälfte seiner Energie abgerungen, startet eine Sequenz, in der der Drache sich euch ergibt und davonfliegt. Nun müsst ihr zum Ratsraum von Himmelsfeste zurückkehren und habt diese Hauptmission abgeschlossen.

Dieses Video zu Dragon Age 3 schon gesehen?
Digiexpo 2013 - Gameplay Präsentation
Cheats zu Dragon Age 3 - Inquisition (10 Themen)
  1. Startseite
  2. Dragon Age 3 - Inquisition
  3. Komplettlösung, Tipps & Tricks

beobachten 

Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website