Schatzsuche ? Perlen der Küste, Ruinen, verborgene Schätze und so weiter..., Nicht nur für Adler: Komplettlösung, Tipps & Tricks

von: Heiner Gumprecht (07. Mai 2019)

Schatzsuche – Perlen der Küste, Ruinen, verborgene Schätze und so weiter..., Nicht nur für Adler

Auf dieser Seite unserer "The Witcher 3: Wild Hunt"-Komplettlösung erklären wir euch, wie ihr die Schatzssuchen Perlen der Küste, Ruinen, verborgene Schätze und so weiter... und Nicht nur für Adler abschließt.

Schatzsuche – Perlen der Küste

Auf der Mittelinsel südlich der Schnellreise Leuchtturm von Eldberg findet ihr ein Banditenlager mit einem unverschickten Brief in einem Säckel. Lest den Brief und begebt euch in das markierte Gebiet an den Klippen und springt ins Wasser oder lauft links herum an den Schiffswracks vorbei zum Strand und schwimmt von dort aus die verbleibenden Meter zur markierten Stelle, an der ihr nach unten taucht und mithilfe des Hexersinns eine Truhe findet, die ihr plündert und somit die Schatzsuche abschließt.

Dieses Video zu Witcher 3 schon gesehen?

Schatzsuche – Ruinen, verborgene Schätze und so weiter...

Sobald ihr während der Nebenmission „Der Herr von Undvik“ auf Hjalmar trefft, findet ihr am linken Rand hinter dem Eingangstor des Dorfes ein Skelett mit einem Schlüssel und einer Schatzkarte. Nehmt beides an euch und öffnet anschließend im Inventar die Schatzkarte. Begebt euch nun nach Nordosten zur markierten Turmruine, die von drei Sirenen bewacht wird – die aber keine große Herausforderung darstellen. Entledigt euch ihrer, klettert im Turm die Leiter hinauf und nehmt den Inhalt der Truhe an euch, womit ihr diese Schatzsuche auch erfolgreich abschließt.

Schatzsuche - Nicht nur für Adler

Während der Nebenmission „Liebling der Götter“ verschlägt es euch nach Svorlag, nordwestlich der Hauptinsel Skelliges. Sobald ihr euch dem Ort von Akis Ableben im Südosten nähert, entdeckt ihr auch eine winzige Insel mit einem versteckten Schatz. Nehmt der Leiche ihre Gegenstände ab und lest anschließend den Brief, den ihr aufgenommen habt. Anschließend taucht ihr mit aktiviertem Hexersinne im markierten Gebiet und schnappt euch den Inhalt der markierten Truhe auf dem Grund des Sees, womit die Schatzsuche auch schon abgeschlossen ist.

Witcher 3

The Witcher 3 - Wild Hunt spieletipps meint: Die umwerfende Spielwelt glänzt mit vielfältigen Beschäftigungen, glaubhafter Umgebung und genialer Inszenierung. Ein Meisterwerk für Kenner wie Einsteiger! Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Als ich mit 10 Jahren den allerschlimmsten Fehler beging

Pokémon | Als ich mit 10 Jahren den allerschlimmsten Fehler beging

Liebes zehnjähriges Ich! Hallo, hier ist dein cooles 28-jähriges Ich aus der Zukunft. Es gibt etwas, das ich (...) mehr

Weitere Artikel

WoW: Classic, Astral Chain, Blair Witch und mehr ab nächster Woche

Releases | WoW: Classic, Astral Chain, Blair Witch und mehr ab nächster Woche

Schluss und vorbei: Das Sommerloch hat ab nächster Woche defi (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für The Elder Scrolls: Legends
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Witcher 3 (Übersicht)

beobachten  (?

* Werbung