Dark Souls

Dämonenruinen – Teil 1: Seelenheil mit unserer Komplettlösung

von Sebastian Thor (Dienstag, 04.10.2011 - 18:41 Uhr)

Dämonenruinen – Teil 1

Nach dem Läuten der zweiten Glocke gelangen wir von Quelaags Sphäre aus in die Dämonenruinen. Und was für eine Größe! Eine riesige, rot glühende Höhle mit alten Ruinen im Gestein und einem gigantischen Lavasee, der unten leuchtet. Das geht richtig auf die Augen. Rechts, was dort in der Ferne so tentakelähnlich aussieht und in der Luft herumgrabscht, ist euer nächster Boss. Zunächst aber nutzen wir die ruhigen Momente und gehen zum Leuchtfeuer.

Entfachen wäre keine schlechte Idee, wenn noch genug Menschlichkeit vorhanden ist. Die Larvenbeutel auf den armen Kerlen vor euch, lasst sie am besten in Ruhe. Die Larven bringen nicht viele Seelen, sind aber gar nicht so einfach unter Kontrolle zu bekommen und sie richten im Nu ordentlichen Schaden an. Selbst ein erfahrener Held kann mit ihnen ernste Probleme bekommen.

Dieses Video zu Dark Souls schon gesehen?

Euch bleibt nur, dem Weg tiefer in die Höhle hinein zu folgen. Ihr könntet runter gehen bis zur Lava, wenn ihr Lust habt, zu holen gibt es aber nichts. Euer Weg führt durch den steinernen Torbogen. Hinten links geht’s über die Brücke noch einmal über die Lava, bevor ihr links durch die Nebelwand tretet. Der nächste Bosskampf steht an. Aber vorerst könnt ihr den Weg entlanglaufen, ohne etwas befürchten zu müssen.

Was für ein Anblick.Was für ein Anblick.

Am Ende die Stufen hoch und nicht vom überaus hässlichen Dämon erschrecken lassen. Noch ist er friedlich. Ruppig wird’s erst, wenn ihr der Leiche am Altar zwischen den Säulen die Sachen abnehmt. Unter dem Getöse, das darauf ausbricht, könnte man glatt verpassen, was man beim Plündern genau bekommt.

  • Schwarze Goldsaum-Kapuze - Schwarzer Goldsaum-Umhang - Schwarze Goldsaum-Handschuhe - Schwarzer Goldsaum-Rock

Bietet alles guten Schutz gegen Feuer, und wie es der Zufall so will, ist unser eben erwachter Lavastrom-Dämon einer, der gern ganz heißen Dingen angreift.

Dark Souls
Dark Souls spieletipps meint: Das Dark Souls, das es von Anfang an hätte sein sollen. Keine neuen Inhalte, aber verbesserte Technik heben die Qualität auf ein neues Niveau. Artikel lesen
Spieletipps-Award 86
Welcher Charakter bist du?

Nintendo: Welcher Charakter bist du?

Von Mario bis Kirby, von Wario bis Ganondorf - das Nintendo-Universum steckt voller wundervoller und kurioser (...) mehr

Weitere Artikel

die jeder Gamer gespielt haben sollte

Die Ruhmeshalle: Diese 11 Strategie-Granaten sollte jeder Gamer einmal gespielt haben.Strategie-Spiele sind ein Genr (...) mehr

Weitere News

Dark Souls (Übersicht)

beobachten  (?