Anno 1800

Kartennummer anzeigen und beste Karten - Anno 1800

von Sergej Jurtaev (Donnerstag, 09.05.2019 - 13:13 Uhr)

Ihr spielt in Anno 1800 gerade auf einer Karte, die euch sehr gut gefällt und würdet die Map gerne in Zukunft benutzen? Wenn ihr die Kartennummer kennt, ist das auch gar kein Problem. Allerdings gibt es im Spiel keine Funktion zum Anzeigen der Kartennummer. Wie ihr das trotzdem schafft, erklären wir euch.

Anno 1800: Livestream mit Verlosung

Kartennummer bzw. Map Seed herausfinden

In Anno 1800 gibt es über 2 Million verschiedene Karten, sodass jede gute Karte goldwert ist. Aus diesem Grund solltet ihr euch zu Beginn die Kartennummer immer merken. Wenn ihr ein benutzerdefiniertes „Freies Spiel“ erstellt, könnt ihr eure Einstellungen im abschließenden Reiter „Siegbedingungen“ abspeichern. Als Dateinamen solltet ihr die Kartennummer eingeben – so behaltet ihr den Überblick.

Habt ihr die Einstellungen nicht gespeichert, gibt es trotzdem eine Möglichkeit, um die Kartennummer eurer aktuellen Karte zu finden. Verlasst das aktuelle Spiel und wählt im Anno 1800-Menü ein neues freies Spiel aus. Entscheidet euch bei der Wahl des Schwierigkeitsgrads für „Benutzerdefiniert“. Euch werden jetzt als Voreinstellungen die Einstellungen eures letzten Spiels eingeblendet. Das bedeutet, dass die angezeigte Kartennummer zu der Map gehört, die ihr zuletzt gespielt habt.

Alle Kartentypen erklärt

Bevor wir auf empfehlenswerte Kartennummern zu sprechen kommen, wollen wir euch einen kurzen Überblick über die unterschiedlichen Kartentypen verschaffen. Bei der Auswahl der Maps ist nicht unbedingt klar, wo der Unterschied liegt.

  • Archipel: Hierbei starten die Spieler klassisch im Zentrum der Karte, denn hier liegen die großen Inseln. Die Piraten befinden sich immer an einem seitlichen Ende der Map.

  • Atoll: Hier befinden sich die Piraten im Zentrum der Karte. Die Spieler starten hingegen mittig an den Kartenseiten.

  • Inselbogen: Die Piraten befinden sich ganz im Westen der Karte. Die Spieler starten irgendwo auf der östlichen Inselgruppe, die optisch leicht gebogen aussieht.

  • Ecke: Auf diesem Kartentyp sind die Piraten erneut im Zentrum der Map. Die Spieler befindet sich in jeder Ecke der Karte.

  • Schneeflocke: Die Piraten befinden sich einmal mehr im Zentrum und werden von vier mittelgroßen Inseln umringt – die Spieler starten außen. Die Anordnung der Inseln ist bei diesem Kartentyp symmetrisch.

Von oben links bis unten rechts: Archipel, Atoll, Inselbogen, Ecke, Schneeflocke.
Von oben links bis unten rechts: Archipel, Atoll, Inselbogen, Ecke, Schneeflocke.

Gute Karten für alle Kartentypen

Abschließend listen wir euch einige Kartennummern auf, die von Spielern empfohlen werden. Dabei wird vordergründig die Fläche der Inseln beachtet, denn viele Spieler suchen nach großen Inseln.

Archipel-Kartennummern

  • 8295
  • 69
  • 4
  • 5540
  • 9683
  • 4444
  • 8882

Atoll-Kartennummern

  • 666
  • 1234567890
  • 2807
  • 2147483647
  • 24
  • 7326
  • 365
  • 50505
  • 88888888
  • 2070
  • 1404

Inselbogen-Kartennummern

  • 1713
  • 8839
  • 999999999
  • 2205
  • 1998
  • 1

Ecken-Kartennummern

  • 1800
  • 1503
  • 7

Schneeflocken-Kartennummern

  • 6182
  • 1713
  • 14041408
  • 2611198
  • 13

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. Spiele
  3. Anno 1800
  4. Tipps
  5. Kartennummer anzeigen und beste Karten

beobachten  (?

Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website