Driving Emotion Type-S: Alle Fahrzeuge freischalten

Alle Fahrzeuge freischalten

von: Confi_User_3 / 16.07.2019 um 09:15

In Driving Emotion Type-S gibt es eine Menge Fahrzeuge freizuschalten.

Am besten beginnt man im Arcade-Modus. Da gilt es die Rennen in den 4 Gruppen Division 3, Division 2, Division 1 und GT zu fahren. Jeder Sieg schaltet mindestens ein weiteres Fahrzeug frei.

Wurden alle Rennen so gewonnen (das sind 32 Rennen), geht es ab zu den Autocross-Herausforderungen. Es hilft dabei die gewonnenen Fahrzeuge aus den Arcade-Rennen zu verwenden. Am besten eignen sich dafür der Ferrari 360 Modena, ein JGTC-Fahrzeug oder der Toyota GTone. So schaltet man weitere 6 Wagen frei.

Damit fehlen aber immer noch 3 weitere Fahrzeuge, nämlich der Toyota GT-Four, der Mitsubishi Lancer Rallywagen und der Mitsubishi Pajero Rallywagen. Um diese Fahrzeuge freizuschalten, muss man im Arcade-Modus mit der Simulation-Einstellung 3 Rennen der GT-Gruppe gewinnen. Die Strecke ist dabei irrelevant, daher sollte man die Strecken wählen, die einem am meisten liegen.



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Driving Emotion Type-S (4 Themen)

Driving Emotion Type-S

Driving Emotion Type-S
  • Genre:
  • Plattformen: PS2
  • Publisher: Squaresoft
  • Release: keine Angabe
Schwarzhumoriger Flashback für Nostalgiker

MediEvil | Schwarzhumoriger Flashback für Nostalgiker

Wir hatten die Gelegenheit, auf der gamescom das Remake von MediEvil anzuspielen und sind uns sicher, dass alte Freunde (...) mehr

Weitere Artikel

WoW: Classic, Astral Chain, Blair Witch und mehr ab nächster Woche

Releases | WoW: Classic, Astral Chain, Blair Witch und mehr ab nächster Woche

Schluss und vorbei: Das Sommerloch hat ab nächster Woche definiti (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Driving Emotion Type-S (Übersicht)

beobachten  (?

* Werbung