Sprache ändern - so gehts auf allen Plattformen | Yu-Gi-Oh! Legacy of the Duelist

von Marco Tito Aronica (aktualisiert am Dienstag, 20.08.2019 - 13:54 Uhr)

Yu-Gi-Oh! ist eines der beliebtesten Sammelkartenspiele und wird weltweit zelebriert. Daher kann es von Vorteil sein, wenn die Namen der Karten auf Englisch sind. Wie ihr über Umwege in Yu-Gi-Oh! Legacy of the Duelist die Sprache ändern könnt, verraten wir euch hier für alle Plattformen in Kürze.

Im Spiel selber könnt ihr die Sprache nicht ändern. Ihr könnt dies allerdings umgehen, indem ihr die Systemsprache eurer jeweiligen Konsole oder eures PCs umstellt. Automatisch werden dann alle Bildschirmtexte in die ausgewählten Sprache übersetzt.

Ihr könnt euch nun auch auf der Switch duellieren und dort die Sprache ändern:

So könnt ihr die Sprache ändern

Wie bereits erwähnt, müsst ihr leider den Umweg über die Systemsprache eurer jeweiligen Plattform gehen. Das ist allerdings sehr schnell eingestellt und kann jederzeit rückgängig gemacht werden. Wie ihr die Sprache ändern könnt und das auf eurer Plattform funktioniert, lest ihr hier:

PS4

  • Wählt über das Menü die Einstellungen aus und klickt hier auf „Sprache”.

  • Im nächsten Bildschirm könnt ihr nun die Systemsprache ändern.

Xbox One

  • Wählt die Einstellungen aus und klickt anschließend auf „System”.

  • Über „Sprache & Ort” könnt ihr nun die Sprache ändern.

Nintendo Switch

  • Wählt im Home-Bildschirm die Systemeinstellungen aus.

  • Links blättert ihr durch die Optionen und klickt auf „Konsole” und „Sprache”. Hier könnt ihr die Systemsprache ändern.

Ihr könnt die Sprache in Yu-Gi-Oh! LotD ändern, indem ihr eure Konsole oder PC entsprechend umstellt.Ihr könnt die Sprache in Yu-Gi-Oh! LotD ändern, indem ihr eure Konsole oder PC entsprechend umstellt.

PC / Windows

Auf dem PC kommt es natürlich auf das Betriebssystem an. Wollt ihr in Yu-Gi-Oh! Legacy of the Duelist die Sprache ändern, könnt ihr das über Windows ganz einfach umschalten. Besitzt ihr Windows 10, geht ihr wie folgt vor:

  • Wählt die Einstellungen über die Startleiste aus und geht auf „Zeit und Sprache”.

  • Anschließend klickt ihr auf „Region und Sprache” und fügt eine beliebige Sprache hinzu.

  • Im letzten Schritt müsst ihr die ausgewählte Sprache nur noch als Standard festlegen.

In wenigen Schritten habt ihr die Änderung der Sprache auch wieder rückgängig gemacht. Geht dabei einfach genau so vor wie wir es euch beschrieben haben und stellt die Systemsprache zurück auf Deutsch um.

War der Guide hilfreich? Dann bewertet ihn doch gerne unterhalb! Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Yu-Gi-Oh Legacy of the Duelist
Yu-Gi-Oh! Legacy of the Duelist spieletipps meint: Ein Kartenspiel mit viel Text und wenig Animationen. Ihr spielt tiefgründige Duelle von Yu-Gi-Oh! bis hin zu den Nachfolgereihen GX, 5D?s, Zexal und Arc-V.
84
Bildschirme im Test

Die besten Gaming-Monitore 2020: Bildschirme im Test

Um Spiele in höchster Auflösung zu genießen, benötigt ihr neben einem leistungsfähigen Rechner (...) mehr

Weitere Artikel

BotW-Klon für PS4 und PC jetzt kostenlos spielbar

Fantasy, Kämpfe, offene Wunderwelt - Genshin Impact erobert gerade die Gaming-Welt im Sturm. Genshin Imp (...) mehr

Weitere News

Yu-Gi-Oh Legacy of the Duelist (Übersicht)

beobachten  (?