So findet ihr eure Spieler-Statistik / Beschwörer-Statistik | League of Legends

von: Timo Schwichtenberg (17. Oktober 2019)

League of Legends ist als MOBA eines der vielen Spiele, in denen man (normalerweise) nur gegen andere Menschen spielen kann. Viele LoL-Spieler wollen daher nicht nur Spaß haben, sondern auch sehen, wie gut sie im Vergleich zu anderen sind. Einige wollen sogar soweit gehen und genauestens analysieren, was sie in den nächsten Spielen besser machen können. Und wir verraten euch natürlich wo ihr die entsprechenden LoL-Stats dafür findet.

Erste Frage: Was wollt ihr wissen?

Damit ihr wisst, wo ihr nachschauen müsst, muss euch klar sein, welche LoL-Stats ihr sehen wollt. LoL bietet nach jedem Spiel eine Übersicht über euer aktuell beendetes Spiel und das mit ausreichend Daten über jeden Spieler gleich im Client. Ihr könnt sogar das Replay-Video runterladen, um zu sehen, was ihr vielleicht übersehen habt. Euch stehen also LoL-Stats zu folgenden Punkten zur Verfügung:

  • Gegenstände
  • allgemeine Kampfdaten
  • Schaden verursacht
  • Schaden erlitten
  • Sicht
  • Gold
  • zerstörte Ziele
  • ausgewählte Runen

Wenn ihr euch ältere Spiele anschauen wollt, dann geht einfach unter Profil auf Spielverlauf, dort stehen euch sogar noch zusätzliche Infos zur Verfügung und ihr könnt auch ältere Replay-Videos runterladen. Wenn euch das noch nicht reicht, gibt es die Möglichkeit eine Online-Übersicht einzusehen, die noch ausführlicher ist. Hier erhaltet ihr zusätzlich noch folgende Daten:

  • wann welcher Gegenstand gekauft wurde
  • in welcher Reihenfolge geskillt wurde
  • wann welcher Champion getötet wurde (inklusive Heatmap)
  • wann welches Ziel zerstört wurde
  • Goldvorteile

Die Heatmap verrät euch, wo die meisten Kills erzielt wurdenDie Heatmap verrät euch, wo die meisten Kills erzielt wurden

Riot arbeitet daran diese Infos auch schon im Spiele-Client einzuarbeiten. Irgendwann werdet ihr also alle Infos im Client haben.

Alle LoL-Player-Stats mit Mobalytics

Mobalytics bietet hilfreiche Graphiken für jeden Beschwörer anMobalytics bietet hilfreiche Graphiken für jeden Beschwörer an

Im Internet wuseln Unmengen an Seiten rum, die euch alle möglichen Daten präsentieren wollen, aber wer sich die Seiten genauer anschaut, der erkennt, dass sie keine neuen Infos beisteuern. Die einzige echte Ausnahme ist Mobalytics.gg. Die Seite bietet eine graphische Analyse worin eure Stärken und Schwächen liegen und erklärt auch, worauf ihr in den einzelnen Punkten achten müsst (leider wie so oft ausschließlich auf Englisch). Folgende LoL-Player-Stats werden analysiert:

  • Fighting (Kämpfe gegen Champions)
  • Farming (Gold durch Creep-Kills)
  • Vision (Aufstellen von Augen)
  • Aggression (frühzeitige Kills oder Ziele)
  • Survivability (selbst nicht getötet werden)
  • Objectives (Türme, Inhibitore, Drachen, Herold, Baron)
  • Consistency (Beurteilung ob ihr permanent besser oder schlechter werdet)
  • Versatility (Anpassungsfähigkeit an Spielphasen und- situationen)

Werden eure Daten nicht angezeigt, dann klickt einfach auf Check GPI. Hier werden die einzelnen Punkte noch einmal genauer erklärt und wenn ihr auf die Punkte klickt, geht es richtig ins Detail. Die wichtigsten LoL-Player-Stats erhaltet ihr ohne euch einloggen zu müssen, mehr Infos gibt es mit einem Account und zusätzlich gibt es mit einem Premium-Account sogar eine eingängige Analyse eures Spielverhaltens, mit Anweisungen, was ihr verbessern sollt.

Schaut euch hier den animierten Trailer "Licht und Schatten" an:

Eigentlich will ich nur eine TFT Match-History

Mit dem Patch 9.19 hat Riot nun selbst einen Spielverlauf für den Taktischen Teamkampf eingebaut, jedoch erst auf dem PBE, um ihn ausführlich testen zu können. Wir müssen uns also noch ein wenig gedulden, bis die Infos im Standard-Client auftauchen. Bis es soweit ist, solltet ihr einen Blick auf Blitz.gg werfen, denn hier könnt ihr eure Spiele im Detail sehen. Angezeigt werden euch natürlich nur die Daten zum Ende des Spiels, aber das sind immerhin:

  • Champions auf dem Spielfeld inklusive Stufe
  • eure Platzierung
  • aktivierte Synergien
  • das gleiche für alle Gegner
  • aktueller Ranglistenplatz
  • durchschnittliche Platzierung

Manchmal ist die Wahl des richtigen Champions auch ausschlaggebend für euren Erfolg. Wenn ihr euch also gute Stats sichern wollt, solltet ihr einen Champion wählen, der zu euch passt. Vielleicht werdet ihr hier fündig:

Vergesst bei der ganzen Analyze eures Spielverhaltens aber nicht, wie ihr euch anderen Spielern gegenüber verhaltet. Riot Games hat die angebrachten Verhaltensweisen extra als den Weg des Beschwörers zusammengefasst und weißt auch gerne darauf hin, wenn man von diesem Weg abkommt. Tatsächlich könntet ihr euch die Zeit nehmen und einen Blick darauf werfen, denn statistisch gesehen gewinnen zuvorkommende Spieler häufiger.

Cheats zu League of Legends (18 Themen)

LoL

League of Legends spieletipps meint: League of Legends ist nicht nur ein Hingucker für Anhänger der DoTA-Maps aus Warcraft 3. Anspruchsvolles und umfangreiches PvP-Spiel.
80
Könnt ihr Verschwörungstheorien von Spiele-Stories unterscheiden?

Game oder Irrglaube | Könnt ihr Verschwörungstheorien von Spiele-Stories unterscheiden?

Stories von Videospielen drehen sich oftmals um Verschwörungen. Von manchen Menschen würden sie vielleicht (...) mehr

Weitere Artikel

Streamer schlägt schwangere Partnerin - Strafmaß steht nun fest

Twitch | Streamer schlägt schwangere Partnerin - Strafmaß steht nun fest

Ein australischer Twitch-Streamer schlägt seine schwangere Freundin. Diese Nachricht machte letztes Jahr Wel (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

LoL (Übersicht)

beobachten  (?

* Werbung