Die Sims 4

Debug-Objekte auf PS4 und PC freischalten | Sims 4

von Laura Heinrich (Donnerstag, 17.10.2019 - 15:06 Uhr)

Wart ihr schon mal in der Sims 4-Welt unterwegs und dachtet euch „DAS würde ja toll bei mir im Haus aussehen!“, aber das Objekt gibt es nicht im normalen Kauf-Modus? Für solche Fälle gibt es die sogenannten Debug-Cheats.

Was bedeutet Debug?

Mithilfe der Debug-Cheats könnt ihr Objekte aus der Spielewelt freischalten, welche normalerweise nicht käuflich und somit für den normalen Spieler verborgen sind. Sie beinhalten nicht nur Dekorationen wie Obst, Backformen und Schilder, sondern auch Pflanzen, Teiche und Strommasten. Debug funktioniert sowohl am PC als auch auf den Konsolen.

Auch ein überdimensionaler Dinosaurier kann dank Debug euer Grundstück zieren.
Auch ein überdimensionaler Dinosaurier kann dank Debug euer Grundstück zieren.

Anwendung der Debug-Cheats

Öffnet die Cheat-Konsole und tippt zuerst testingcheats true ein. Erst dadurch werden alle anderen Cheats verfügbar. Gebt danach bb.showhiddenobjects ein. Im Kaufmodus könnt ihr im Suchfeld DEBUG eingeben und schon werden euch alle verfügbaren Objekte angezeigt.

Mittlerweile gibt es auch einen neuen Debug-Cheat, welcher 1.000 weitere Objekte einbindet. Unter anderem Mauerwerke, Figuren und Autos. Ihr könnt mit bb.showliveeditobjects die neuen Inhalte ins Spiel einbinden. Diese sind ebenfalls unter DEBUG verfügbar. Manchmal streikt das Spiel ein wenig und ihr müsst zuerst den bb.showhiddenobjects-Cheat eingeben, damit der bb.showliveeditobjects-Cheat funktioniert.

Die Sims 4 | Debug-Objekte durch Cheats freischalten

Gesperrte Objekte freischalten

Wenn ihr Objekte freischalten wollt, welche beispielsweise durch bestimmte Voraussetzungen wie Karrierestufen gesperrt sind, müsst ihr den Cheat bb.ignoregameplayunlocksentitlement benutzen. Ihr könnt euch alle freigeschalteten Objekte auf einmal ansehen, wenn ihr bei den Filtern „Freigeschaltet“ auswählt.

Apropos Objekte, nicht nur in der Sims-Welt gibt es Gegenstände, die das Herz höherschlagen lassen, sondern auch in der realen Gamer-Welt. Einige dieser Stücke haben wir hier für euch gesammelt:

War der Guide hilfreich? Dann bewertet ihn doch gerne unterhalb! Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. Die Sims 4
  3. Debug-Objekte auf PS4 und PC freischalten

beobachten 

Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website