Alle Funktionen des Raumschiffs | The Outer Worlds

von Manuel Karner (Mittwoch, 30.10.2019 - 10:25 Uhr)

Das Raumschiff in The Outer Worlds ist euer Zuhause, eure Werkstatt, euer Transporter und vieles mehr. Welche Funktionen die Unreliable für euch bereithält und was es noch alles über das Flugobjekt zu wissen gibt, verraten wir euch in diesem Guide.

Das erwartet euch in The Outer Worlds:

Das Raumschiff

Direkt nach dem Verlassen der Kyrokapsel landet ihr auf dem Planeten Emerald Vale und findet nach wenigen Spielminuten ein riesiges Raumschiff vor, das einst Captain Hawthorne gehörte. Beim Betreten des Flugobjekts stellt sich euch die KI Ada vor, die euch verrät, dass ihr einen Energieregulator benötigt, um das Raumschiff startklar zu machen. Habt ihr diesen erlangt, hält die Unreliable viele Funktionen für euch bereit.

Euer Raumschiff, die Unreliable.Euer Raumschiff, die Unreliable.

So öffnen sich alle bis dato verschlossenen Türen und ihr erhaltet Zugang zu eurem Quartier, zum optionalen Begleiter SAM und zu den Crew-Räumen. Auf andere wichtige Elemente habt ihr sogar schon vor dem Fund des Energieregulators zugriff. Nämlich auf die Werkbank und auf die Kernkompetenzrespezialisierungsmaschine. Wir verraten euch jetzt, welche Möglichkeiten euch all die Räume und Objekte eröffnen.

Quartier des Captains

Das Quartier des Captains bietet euch eine unendlich große Lagerkiste.Das Quartier des Captains bietet euch eine unendlich große Lagerkiste.

Bett: Im Quartier des Captains, also eurem Quartier, könnt ihr euch schlafen legen. Das ist vor allem für Spieler des "Albtraum"-Schwierigkeitsgrads von Interesse, da ihr hier euren einzigen Schlafplatz findet, den ihr benutzen könnt. Auf allen anderen Schwierigkeitsgraden könnt ihr zwar auch andere Betten benutzen, seid jedoch nie dazu gezwungen, weil ihr nicht unter Schlafmangel leidet.

Lagerkiste: Neben dem Bett ist vor allem die Lagerkiste ein äußerst wichtiger Bestandteil eures Quartiers. Nur in dieser Kiste könnt ihr all die Sachen lagern, die ihr zunächst nicht benötigt oder euch für später aufheben wollt. Bedenkt außerdem, dass ihr eure Traglast an Bord der Reliable überschreiten könnt, ohne Bewegungsfreiheiten einzubüßen. So könnt ihr all eure gesammelten Waffen und Rüstungen auf eurem Raumschiff herumschleppen und in der Werkstatt modifizieren, ohne eine gefühlte Ewigkeit dafür zu brauchen.

Terminal: Das Terminal liefert euch wichtige Hinweise, die ihr für den Fortschritt bestimmter Missionen benötigt. So müsst ihr zum Beispiel darauf zugreifen, wenn ihr den Begleiter SAM aktivieren wollt.

Trophäen: Hin und wieder erhaltet ihr möglicherweise Geschenke oder nehmt Trophäen besiegter Kreaturen an euch. Diese werden eurem Quartier automatisch als Dekoration hinzugefügt und können untersucht werden, um in den Erinnerungen vergangener Abenteuer zu schwelgen.

Die Werkbank

Modifiziert eure Rüstungen und tüftelt an euren Waffen.Modifiziert eure Rüstungen und tüftelt an euren Waffen.

Findet ihr auf euren Reisen einfach keine Werkbank vor, könnt ihr euch sicher sein, dass in eurem Raumschiff immer eine bereitsteht. Könnten eure Waffen und Rüstungen eine Reparatur vertragen? Oder wollt ihr sie mit Modifikationen ausstatten und Schaden sowie Rüstungswert verbessern? Wenn die Kämpfe zu schwierig werden, ist die Werkbank der richtige Anhaltspunkt. Welche Möglichkeiten sie euch bietet und welche Modifikationen es gibt, erfahrt ihr im verlinkten Guide.

Berufliche Kompetenzrespezialisierungsmaschine

Setzt eure Fertigkeiten und Vorteile zurück.Setzt eure Fertigkeiten und Vorteile zurück.

Mit jedem Level erlangt ihr neue Fertigkeitspunkte und mit jedem zweiten sogar einen Vorteilspunkt. Seid ihr mit eurer Verteilung nicht zufrieden, solltet ihr die Kompetenzrespezialisierungsmaschine aufsuchen. Sie befindet sich im ersten Stockwerk, direkt über der Werkbank. Bei der erstmaligen Verwendung kostet euch ihr Einsatz schlappe 500 Bits. Mit jeder weiteren steigt der Preis jedoch deutlich an. Es empfiehlt sich daher, die Maschine erst dann zu verwenden, wenn ihr bereits ein höheres Level erreicht habt.

Die Crew

All eure Begleiter versammelt auf der Unreliable.All eure Begleiter versammelt auf der Unreliable.

Im ersten Stockwerk eures Raumschiffs findet ihr nicht nur die Kompetenzrespezialisierungsmaschine vor, sondern auch die Quartiere eurer Crew, sowie einen Versammlungsraum, indem sich eure Begleiter nicht selten unterhalten. Die Raumschiff-KI Ada weist euch bei eurem Eintritt in das Raumschiff stets daraufhin, wenn eure Kameraden untereinander diskutieren. Ihr könnt den Gesprächen lauschen, um mehr über sie in Erfahrung zu bringen. Anquatschen solltet ihr eure Begleiter im Rahmen einer Diskussion aber nicht, da ihr selbst nicht an den Konversationen teilnehmen könnt und ihr sie somit nur unnötig unterbrechen würdet.

SAM

SAM ist ein Reinigungsroboter, der euch auch im Kampf unterstützen kann.SAM ist ein Reinigungsroboter, der euch auch im Kampf unterstützen kann.

Habt ihr euer Raumschiff mit Energie versorgt, öffnen sich alle bis dato verschlossenen Türen. Darunter sowohl euer eigenes Quartier, als auch die Quartiere der Crew. In einem der Räume lässt sich auch ein Reinigungsroboter finden, der auf den Namen SAM hört, zunächst jedoch nicht funktionstüchtig ist. Wie ihr SAM reparieren und als Begleiter mit auf eure Reisen nehmen könnt, erklären wir euch im Begleiter-Guide.

Die KI Ada

Die KI steht euch, oder besser gesagt, Captain Hawthorne, stets mit Rat und Tat zur Seite.Die KI steht euch, oder besser gesagt, Captain Hawthorne, stets mit Rat und Tat zur Seite.

Bereits beim ersten Eintritt in die Unreliable bekommt ihr Kontakt zu Ada, der Raumschiff-KI. Für eine Künstliche Intelligenz liefert euch Ada einige wirklich witzige Dialog-Optionen. Zudem klärt sie euch darüber auf, wenn eure Begleiter miteinander kommunizieren oder startet Übertragungen, sofern Personen außerhalb eures Raumschiffs mit euch in Kontakt treten wollen. Auch Ada lässt sich auf das eine oder andere Gespräch mit einem Begleiter ein. Allem voran tritt sie in besonders skurrilen Dialogen mit dem Reinigungsroboter SAM in Kontakt.

Navigationsterminal

Begebt euch auf eine Reise.Begebt euch auf eine Reise.

Direkt neben der Raumschiff-KI findet ihr euer Navigationsterminal, welches euch das Reisen zu anderen Planeten ermöglicht. Manche Planeten und Gebiete erschließen sich euch erst im Laufe der Story. Ihr könnt also nicht jederzeit überall hinfliegen und dort landen. Zwischen bereits besuchten Arealen könnt ihr hingegen immer hin und herreisen. Manchmal lohnt es sich einen bereits besuchten Ort noch einmal zu besuchen. Zum Beispiel, wenn ihr auf der Suche nach Items seid, die ihr nur auf einem bestimmten Planeten ergatttern könnt.

Das Raumschiff im "Albtraum"-Schwierigkeitsgrad

Wie bereits bei dem Quartier des Captains angemerkt, könnt ihr auf dem Schwierigkeitsgrad Albtraum nur hier schlafen. Und das ist auch wichtig, weil ihr sonst unter Schlafmangel leidet, der sich mit einem Malus auf gewisse Fertigkeiten auswirkt und schließlich sogar zum Tod führen kann.

Zudem könnt ihr nur noch auf die Unreliable schnellreisen. Jedes andere Gebiet müsst ihr stets zu Fuß aufsuchen. Lagert daher immer ausreichend Nahrung und Wasser in eurer Lagerkiste, um bei einem Engpass schnell darauf zurückgreifen zu können.

Die Werkbank gewinnt genauso wie eure Crew an Priorität, weil eure Gegner über weit mehr Gesundheit verfügen und höheren Schaden austeilen als in anderen Schwierigkeitsgraden. Ihr seid also öfter dazu gezwungen eure Waffen und Rüstungen zu verbessern und eure Crew mit den besten Ausrüstungsgegenständen auszustatten, da jeder Begleiter stirbt, sobald er einmal in einem Kampf versagt.

The Outer Worlds
The Outer Worlds
Ja, es ist echter Survival Horror

Resident Evil 3 Remake | Ja, es ist echter Survival Horror

Resident Evil 3 erhält ein Remake! Das ist nicht nur hinlänglich bekannt, sondern auch aus vielerlei (...) mehr

Weitere Artikel

Pokémon: Mystery Dungeon, The Division 2 und mehr in dieser Woche

Einmal nach New York oder in die Welt von Pokémon: In dieser Woche kommen auf der einen Seite (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Beta-Keys für Shadow Arena
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

The Outer Worlds (Übersicht)

beobachten  (?

* Werbung