Rivalen plätten - so geht's | Mario Kart Tour

von Sergej Jurtaev (Donnerstag, 31.10.2019 - 17:09 Uhr)

„Plätte in Rennen 3-mal Rivalen“ ist die bislang schwerste Mission in Mario Kart Tour und sorgt bei Spielern für viel Frust. Wir erklären euch die Mission und geben zudem Tipps, wie ihr sie leichter abschließen könnt.

Wario eignet sich sehr gut für diese Mission in Mario Kart Tour.Wario eignet sich sehr gut für diese Mission in Mario Kart Tour.

Rivalen plätten: Das müsst ihr tun

Ihr müsst eure Kontrahenten wortwörtlich platt fahren! Ihr denkt jetzt vielleicht, dass das mit einem Mega-Pilz gehen sollte, doch nein. Ihr benötigt stattdessen einen Blitz, mit dem ihr eure Gegner schrumpfen lasst. Solange eure Rivalen winzig sind, könnt ihr sie überfahren und so Punkte in der Mission sammeln – dreimal müsst ihr das schaffen.

Tipps zum Plätten der Rivalen

Ihr wisst jetzt zwar, was zu tun ist, aber einfacher wird es leider nicht. Es ist nämlich alles andere als leicht, einen Blitz zu erhalten und daraufhin einen Rivalen zu treffen. Folgende Tipps können wir euch mit auf den Weg geben:

  • Spielt auf dem „100 ccm“-Schwierigkeitsgrad und lasst euch zu Beginn eines Rennens zurückfallen. Einen Blitz erhaltet ihr überwiegend auf den hinteren Platz. Mit einem Fehlstart (Finger bei „3“ auf den Bildschirm legen) ist euch der letzte Platz zu Rennstart gewiss.

  • Es gibt drei Gleiter im Spiel, die die Wahrscheinlichkeit erhöhen, einen Blitz zu erhalten – und zwar: Blitz-Ölpapierschirm, Wolkenballons und Regenwolkenballons.

  • Deaktiviert in den Einstellungen die Option „Auto-Item“. Tut ihr das nämlich nicht, werden eure gesammelten Items automatisch eingesetzt, wenn ihr eine Item-Box berührt. Das könnte dazu führen, dass ein wertvoller Blitz ungewollt eingesetzt wird.

  • Fahrt auf der Spezialstrecke eines Charakters, um drei Item-Slots zu haben. Das steigert die Chance auf einen Blitz sowie eine Blitz-Partyzeit.

  • Ihr könnt natürlich auch Rivalen plätten, wenn einer eurer Gegner einen Blitz einsetzt. Dazu müsst ihr aber den negativen Effekt mit einem Stern oder einem Mega-Pilz kontern.

  • Habt ihr einen Blitz erhalten, gilt es einen Rivalen zu erwischen. Versucht, strikt geradeaus zu fahren und vermeidet Drifts, da das die Präzision stark beeinflusst.

  • Am leichtesten könnt ihr eure Mitfahrer auf einer schmalen Strecke plätten. Wir können euch dafür die Piste „Kalimari-Wüste“ sehr empfehlen. Ergänzend dazu solltet ihr einen breiten Fahrer auswählen (z. B. Bowser oder Wario).

Im folgenden Video des YouTube-Kanals I-GGames könnt ihr euch ansehen, wie die Mission erfolgreich beendet werden kann.

War der Guide hilfreich? Dann bewertet ihn doch gerne unterhalb! Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Mario Kart Tour
Mario Kart Tour
Zusammen mit Bowser’s Fury ein grandioses Spielspaß-Duo!

Super Mario 3D World: Zusammen mit Bowser’s Fury ein grandioses Spielspaß-Duo!

In den vergangenen Jahren hat sich Nintendo redlich darum bemüht, die "Wii U"-Bibliothek sukzessive auf Nintendo (...) mehr

Weitere Artikel

Größtes Update seit Jahren steht bevor

Große Neuigkeiten für Diablo 3: Einzelspieler werden in Zukunft deutlich stärker.Die letz (...) mehr

Weitere News

  1. Startseite
  2. Spiele
  3. Mario Kart Tour
  4. Tipps
  5. Rivalen plätten - so geht's
Mario Kart Tour (Übersicht)

beobachten  (?

Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutz CO2 neutrale Website