Porenta zu Lauchzelot entwickeln | Pokémon Schwert & Schild

von Sergej Jurtaev (Freitag, 22.11.2019 - 11:44 Uhr)

Porenta hat in Pokémon Schwert & Schild nicht nur eine Regionalform spendiert bekommen, sondern auch eine Entwicklung! Das Kampf-Pokémon Lauchzelot ist mit Sicherheit eine gute Verstärkung für euer Team, aber aufgrund der ungewönlichen Entwicklungsmethode, bekommt ihr es vielleicht gar nicht zu Gesicht – wir klären auf!

Galar-Porenta und seine Entwicklung Lauchzelot.Galar-Porenta und seine Entwicklung Lauchzelot.

Porenta fangen

Wichtig: Porenta ist ein exklusives Pokémon in der Schwert-Edition. Wollt ihr es in Pokémon Schild haben, müsst ihr auf die Tauschfunktion zurückgreifen!

Bevor ihr Porenta entwickeln könnt, müsst ihr es natürlich erst mal fangen. Porenta taucht nach der Stadt Turffield auf Route 5 auf, wo sich auch der Pokémon-Hort befindet. Porenta könnt ihr allerdings nicht im Gras durch einen Zufallskampf begegnen. Es erscheint nur als sichtbares Pokémon in der Spielwelt mit einer Wahrscheinlichkeit von 5 %.

Ein weiterer Fundort von Porenta ist der Ort „Spiegel des Giganten“ in der Naturzone. Hier wandert Porenta ebenfalls nur als sichtbares Pokémon herum (5 % Wahrscheinlichkeit). Dafür muss das Wetter jedoch bewölkt sein. Wie ihr das Wetter selbst ändern könnt, verraten wir euch im verlinkten Guide.

Porenta entwickeln

Porenta hat eine sehr spezielle Entwicklungsmethode. Es wird sich weder durch ein Level-Up, noch Tausch, noch Evolutionssteine entwickeln. Stattdessen müsst ihr mit Porenta in einem Kampf drei Volltreffer landen – nach dem Kampf entwickelt es sich direkt. Wie euch das gelingt, zeigen wir euch in unserem Video-Guide!

Video-Guide: So entwickelt ihr Porenta!

Es ist egal, ob ihr die drei Volltreffer in einem Trainerkampf oder in einem Kampf gegen ein wildes Pokémon macht. Hauptsache ist, dass die Volltreffer in einem einzigen Kampf gesammelt werden – wobei ein Trainerkampf zu bevorzugen ist. Wenn der Trainer mehrere Pokémon hat, wird es dadurch deutlich leichter.

Dazu noch ein nützlicher Tipp: Wenn ihr ein Porenta fangt, gibt es die Wahrscheinlichkeit, dass es das Item „Lauchstange“ trägt. Dieses Item erhöht die Volltrefferquote von Porenta. Fangt euch deshalb so viele Porentas, bis ihr eins mit einer Lauchstange bekommt. Mit diesem Item sollte euch die Entwicklung im Nu gelingen.

War der Guide hilfreich? Dann bewertet ihn doch gerne unterhalb! Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Pokémon-Schwert & Schild
Pokémon - Schwert & Schild spieletipps meint: Ein gutes Pokémon-Abenteuer, das jedoch wenig riskiert und auf Inhalte verzichtet, die Hardcore-Fans vermissen werden. Artikel lesen
80
Könnt ihr Multiplayer-Maps anhand von Bildern erraten?

CoD: Modern Warfare | Könnt ihr Multiplayer-Maps anhand von Bildern erraten?

Von Call of Duty 4: Modern Warfare aus dem Jahre 2007 bis Call of Duty: Modern Warfare 3 aus dem Jahre 2011. Habt ihr (...) mehr

Weitere Artikel

10 fiese Dinge, die ihr in Spielen machen könnt

Videospiele geben euch oft die Möglichkeit, ein gemeiner Fiesling zu sein. Wir haben 10 dieser Gelegenheiten (...) mehr

Weitere News

Pokémon-Schwert & Schild (Übersicht)

beobachten  (?