Tierklinik bauen und ein erfolgreicher Tierarzt werden | Sims 4

von: Laura Heinrich (10. Dezember 2019)

Mit der Hunde- und Katzen-Erweiterung für Sims 4 könnt ihr nun als Tierarzt durchstarten und eure eigene Tierklinik führen. Dort behandelt ihr die kleinen Vierbeiner und macht sie mithilfe von Untersuchungen, Röntgen und Leckerli wieder gesund. Wie ihr eure Tierklinik bauen könnt und was alles notwendig ist, um den Betrieb erfolgreich zu führen, erklären wir euch hier.

Als Tierarzt könnt ihr den kleinen Vierbeinern helfen, wieder auf die Beine zu kommen.Als Tierarzt könnt ihr den kleinen Vierbeinern helfen, wieder auf die Beine zu kommen.

Wie werde ich ein Tierarzt?

Ähnlich wie in der Erweiterung An die Arbeit könnt ihr euren Job als Tierarzt starten, sobald ihr eine Tierklinik kauft oder selbst auf einem Grundstück baut. Da ihr euch als euer eigener Chef nicht selbst befördern könnt, gibt es keine Stufen zum Leveln, sondern die Tierarztfähigkeit. Je weiter ihr voranschreitet, desto mehr Tätigkeiten und Gegenstände könnt ihr freischalten. Eure Fähigkeit levelt ihr jedes Mal, sobald ihr einen vierbeinigen Patienten annehmt und ihn in eurer Praxis behandelt.

Stufenlevel Freigeschaltet
Stufe 1 Basisfähigkeit
Stufe 2 Tierbriefkasten und Sumpfwassertoffee
Stufe 3 Zischende Zimtcracker und ein Wandtattoo
Stufe 4 Stinkinator, Fühl-dich-Gut-Serum und Wandtattoo
Stufe 5 Wellnesshappen, Wandtattoo und Besänftigen am Behandlungstisch
Stufe 6 Verjüngungshappen und Wandtattoo
Stufe 7 Gastropräperat und Wandtattoo
Stufe 8 Wandtattoo
Stufe 9 Schwanzwedelmechanismus-OP und 1.000 Vorteilspunkte
Stufe 10 Ambrosia-Happen und neue Tür im Bau-Modus

Wie kauft oder baut ihr eine Tierklinik?

Rechts unten in der Simsleiste gibt es nun ein neues Kassenzeichen neben dem Bedürfnissymbol. Wenn ihr darauf klickt, könnt ihr hier einen Betrieb anmelden. In diesem Fall wählt ihr Tierklinik kaufen aus und kommt in die Weltenübersicht.

Für die gesamte Ausstattung und auch alle zukünftigen Kosten, müsst ihr einen Teil eures Haushaltsgeldes auf das Tierklinikkonto überweisen. Mit diesem überwiesenen Geld finanziert ihr nun alle Kosten der Klinik, unter anderem Dekoration, Möbel, Gehälter und Schulungen. Ihr könnt jederzeit mehr Geld auf das Klinikkonto geben, wenn es notwendig ist.

In der Tierwelt Brindleton Bay gibt es bereits ein Klinikum namens Brindleton Pawspital, welches ihr fertig eingerichtet beziehen könnt. Ihr könnt aber auch ein leeres Grundstück kaufen und dort eine Klinik aus der Galerie platzieren. Insgesamt gibt es vier fertige Kliniken, welche bereits komplett eingerichtet und startbereit sind.

Selbst ist der Sim! Mit ein wenig Geschick, könnt ihr euch auch eure Tierklinik selbst bauen.Selbst ist der Sim! Mit ein wenig Geschick, könnt ihr euch auch eure Tierklinik selbst bauen.

Wer sich als Architekt üben möchte, kann eine Tierklinik auch selbst erbauen. Links am Bildschirm bekommt ihr ein Fenster, welches eine Übersicht für das Grundstück bietet. Da ihr eine Tierklinik baut, müsst ihr auch bestimmte Gegenstände besitzen, um den Betrieb erfolgreich zu führen. Auch wenn die letzten drei Dinge optional sind, ist zumindest die Chirugiestation empfehlenswert, da sie für schwerwiegendere Behandlungen notwendig ist.

Gegenstand Funktionsweise
Untersuchungstisch Auf dem Tisch findet die Untersuchung und Behandlung der Tiere statt.
Tierarztpodest Hier können sich eure Patienten zur Untersuchung anmelden.
Müllentsorgung Irgendwo müssen die ganzen Katzen- und Hundehaare ja hin.
Chirugiestation Optional: Hilfreich bei der Erstellung von Röntgenbildern, bei größeren Eingriffen wie einer Operation und bei der Kastration von Tieren.
Heilmittel-Herstellungsstation Optional: Hier könnt ihr Leckerli für eure kleinen Patienten herstellen, welche unter anderem zur Besänftigung bei der Untersuchung eingesetzt werden können.
Medizinverkaufsautomat Optional: Beim Automaten können sich eure Patienten selbst bedienen und die notwendige Medizin sofort kaufen. Diese könnt ihr an der Herstellungsstation anfertigen und über das Inventar in den Automaten geben.

Je nachdem, wie viel Geld ihr für das Equipment ausgeben wollt, bewegt sich die Geldspanne für die sechs Objekte zwischen 5.575 und 11.550 Simeleons.

Zudem könnt ihr Grundstücksmerkmale bestimmen, welche das Grundstück zusätzlich aufwerten und bestimmte Eigenschaften und Stimmungen fördern. Die Tierklinik selbst könnt ihr einrichten, wie es euch beliebt. Achtet allerdings darauf, dass eure Kunden in einem angenehmen Warteraum Platz nehmen können und auch die Vierbeiner eine Beschäftigung haben. Futternäpfe, Spielzeug, Katzenklos und Kratzbäume bieten Hund und Katze viel Unterhaltung und beruhigen sie bereits vor der Untersuchung.

Im Gameplay-Trailer könnt ihr einen Blick auf die Erweiterung werfen und den Tierarzt in Aktion sehen.

Tierarztpersonal einstellen und Werbung schalten

Mitarbeiter

Wenn ihr rechts unten auf das Kassenzeichen klickt, kommt ihr nun zur Tierklinikübersicht. Hier könnt ihr Angestellte verwalten. Zu Beginn könnt ihr lediglich einen Mitarbeiter einstellen. Wählt denjenigen aus, der die höchste Fähigkeitsleiste besitzt. Ihr könnt zwischen drei Tierarztoutfits wählen oder euer eigenes im Erstellungsmodus (CaS) designen.

Die Mitarbeiter bekommen ein Gehalt, welches sich nach ihrem Tierarztbeförderungslevel richtet. Je nachdem, ob der Sim seine Arbeit gut oder schlecht erledigt, könnt ihr ihn befördern, degradieren oder sogar feuern. Achtet jedoch darauf, dass ein angenehmes Betriebsklima herrscht. Seid ein guter Chef und lobt eure Angestellten regelmäßig. Das verschafft nicht nur ein gutes Gefühl, sondern steigert auch die Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter. Zudem könnt ihr eure Mitarbeiter auf Schulungen schicken, damit die Erfahrung und das Geschick als Tierarzt gesteigert wird.

Werbung

Damit ihr und eure Angestellten etwas zu tun habt, braucht ihr natürlich auch Patienten. Diese könnt ihr mit Hilfe von Werbung anlocken. Ihr habt dabei die Wahl zwischen dem Gold-Paket für 240 Simeleons und dem Premium-Paket für 480 Simeleons. Gerade zu Beginn ist es hilfreich Werbung zu schalten, um die Kunden auf die Klinik aufmerksam zu machen. Sobald ihr weiter fortgeschritten seid, kommen die Patienten auch von selbst.

Versorgungsqualität

Wenn die Patienten bei euch in der Klinik stehen, erwarten sie auch eine gewisse Versorgungsqualität. Zu Beginn steht lediglich die Option Standard zur Verfügung, welche später um Schwarzmarkt und Luxus ergänzt wird. Bei der Schwarzmarktvariante sind die Behandlungskosten zwar 50% günstiger, jedoch büßt ihr an Behandlungsqualität ein. Mit der Luxusvariante sind die Kosten um 50% höher, dafür ist die Behandlung sehr viel hochwertiger.

Je nach Variante sind die Kunden mehr oder weniger zufrieden. Auch die Gewinnspanne könnt ihr zwischen 75% und 200% regulieren. Aber Achtung, wenn ihr zu viel verlangt, springen euch die Kunden ab und ihr steht allein in der Praxis.

Für alle Sparfüchse oder Familienfreunde steht auch die Option offen, Familienmitglieder als Tierärzte anzustellen. Dadurch könnt ihr zum einen mehr Kunden behandeln und zum anderen jede Menge Geld einsparen, da ihr bei Familienmitgliedern weder Gehalt noch Schulung bezahlen müsst. Dafür müsst ihr sie allerdings auch selbst steuern.

Tierarzt-Vorteile freischalten

Für eure Tierklinik könnt ihr bestimmte Vorteile mit Hilfe von Punkten freischalten. Mit jeder Begrüßung und Behandlung verdient euer Sim diese Punkte. Dadurch könnt ihr verschiedene Sachen erwerben, welche das Leben als Tierarzt wesentlich erleichtern:

  • Zusätzlicher Tierarzt Nr. 1
  • Patientenansturm
  • Tierärztliche Versorgungsqualität freischalten
  • Geduldige Patienten
  • Motivationsrede
  • Zusätzlicher Tierarzt Nr. 2
  • Niedrigere Ausbildungskosten
  • Gut geführt
  • Geringerer Tierstress
  • Tierarztkittel

Ablauf der Untersuchung

Sobald das Herrchen oder Frauchen seinen Vierbeiner am Tierarztpodest angemeldet hat, könnt ihr den Patienten herzlich oder gestresst begrüßen und die Untersuchung starten. Das Tier begleitet euch zum Untersuchungstisch und platziert sich von selbst in die richtige Position.

Untersucht das Tierchen genau, damit es so schnell wie möglich wieder fit wird.Untersucht das Tierchen genau, damit es so schnell wie möglich wieder fit wird.

In der linken Ecke erscheint eine Übersicht, welche anzeigt, wie viele Symptome ihr finden müsst, um die richtige Krankheit zu diagnoszieren und wie gestresst euer Patient ist. Zwischen drei bis fünf Symptomen sind möglich und müssen mit Hilfe der Option Untersuchen herausgefunden werden. Je nachdem, wie hoch der Stressbalken ist, solltet ihr den Vierbeiner bereits vor der Untersuchung besänftigen.

Oft sind die Symptome recht offensichtlich wie eine glühende Nase oder Flöhe, sodass ihr euch leicht tut, die richtigen Optionen auszuwählen. Je länger ihr braucht, desto gestresster wird das Tier, also beruhigt es zwischendurch immer wieder.

Habt ihr alle Symptome gefunden, folgt die Diagnose, zu welcher ihr die passende Behandlung auswählt. Ihr erkennt die richtige Behandlung daran, dass neben der Behandlungsart ein grüner Daumen im Optionsfeld steht. Steht ein Fragezeichen daneben, solltet ihr noch eine weitere Untersuchungsart durchführen, um eine fixe Diagnose festzulegen. Wenn überall ein roter Daumen ist, müsst ihr zur Chirurgiestation, bei welcher ihr nun die richtige Behandlung auswählen könnt.

Zum Schluss übergebt ihr eurem Kunden die Rechnung und begleitet Tier und Sim hinaus. Je nachdem, wie zufrieden sie mit dem Service sind, bekommt ihr mehr oder weniger Geld. Bewertet werdet ihr nach vier Kategorien: Servicequalität, Preisleitungsverhältnis, Wartezeit und Tierstress. An den Sternen, welche sich über den Sims befinden, könnt ihr ablesen, wie (un)zufrieden sie mit dem Service und der Atmosphäre sind. Sobald ihr den Arbeitstag beendet, seht ihr eine Zusammenfassung des Tages, in welcher euer Verdienst und die Bewertungen festgehalten werden.

Für alle Tierliebhaber haben wir noch eine besondere Bilderstrecke. Hier findet ihr süße und außergewöhnliche Haustiere, die gewissen Pokémon recht ähnlich sehen.

War der Guide zum Tierklinik bauen und Tierarzt werden hilfreich? Dann bewertet ihn doch gerne unterhalb! Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Die Sims 4

Die Sims 4 spieletipps meint: Mit Emotionen und Launen erfinden sich die Sims neu und punkten mit dem genialen Erstellungsmodus. Die Sims 4 ist ein tolles und herausforderndes Spiel. Artikel lesen
Spieletipps-Award93
Welcher Publisher wärt ihr?

Persönlichkeitsquiz | Welcher Publisher wärt ihr?

Sie bescheren uns Spiele, entlocken uns Emotionen, erfüllen uns mit Freude, bringen uns zur Weißglut oder (...) mehr

Weitere Artikel

Gutschein Aktion

Keys für Conqueror's Blade
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Die Sims 4 (Übersicht)

beobachten  (?

* Werbung