Verzauberungskunst Leveling-Guide (1-300) | World of Warcraft: Classic

von: Ove Frank (10. Dezember 2019)

In World of Warcraft: Classic gibt es eine Vielzahl an Berufen, aus welchen ihr auswählen könnt. Neben den Sammelberufen gibt es aber auch jene Hauptberufe, die Dinge herstellen. Zu diesen gehört nicht zuletzt auch die Verzauberungskunst. In diesem Guide verraten wir euch, was ihr wissen müsst, um möglichst effektiv einen Skill-Level von 300 zu erreichen.

Wenn ihr wissen wollt, wie ihr möglichst schnell eure Talente als Verzauberungskünstler zu nutzen lernt, dann lest diesen Guide.Wenn ihr wissen wollt, wie ihr möglichst schnell eure Talente als Verzauberungskünstler zu nutzen lernt, dann lest diesen Guide.

Allgemeines zur Ingenieurskunst

Im Handwerksberuf der Verzauberungskunst entzaubert ihr grüne, blaue und epische Items, um durch sie unter anderem neue Verbrauchsgüter, wie Spliter oder Staub herzustellen. Diese könnt ihr dafür nutzen, um eure eigenen Waffen und Ausrüstungsgegenstände oder auch die anderer Spieler zu verbessern. In diesem Sinne gehört die Verzauberungskunst in eine Riege mit der Schmiedekunst, mit der Ingenieurskunst, mit der Alchemie, mit der Schneiderei und mit der Lederverarbeitung.

Den Handwerksberufen stehen die Sammelberufe gegenüber. Diese sind der Bergbau, die Kräuterkunde und die Kürschnerei. Im Gegensatz zu den Sammelberufen kosten euch die Handwerksberufe durchaus viel Zeit und Gold, da ihr darauf angewiesen seid, euch Materialien anzueignen, welche ihr dann in eurem Beruf verwerten könnt. Dies könnte euch dabei ausbremsen, auf euer Reittier zu sparen.

Verzauberungskünstler sind deshalb sehr begehrt, da sie für die jeweiligen Ausrüstungsgegenstände zusätzliche Stats herstellen können. Als Verzauberungskünstler könnt ihr in diesem Zusammenhang eure Dienste gegen Geld anbieten. Ansonsten könnt ihr diese erarbeiteten Stats auch zu Papier bringen und diese Schriftstücke im Auktionshaus verkaufen.

Sowohl zum Kaufen von Verbrauchsgegenständen oder zum Verkaufen von Produkten – als Verzauberungskünstler werdet ihr häufig das Auktionshaus aufsuchen.Sowohl zum Kaufen von Verbrauchsgegenständen oder zum Verkaufen von Produkten – als Verzauberungskünstler werdet ihr häufig das Auktionshaus aufsuchen.

Ideale Kombinationen mit Klassen und anderen Berufen

In den Handwerksberufen braucht ihr viele Materialien, welche durch die Sammelberufe erlangt werden können. Von daher bietet es sich auch an, einen solchen als zweiten Hauptberuf zu erlernen.

Da ihr als Verzauberungskünstler grüne, blaue und epische Items benötigt, bietet es sich an, als Zweitberuf der Sammelberuf des Bergbauers zu erlernen. So kommt ihr häufig an Malachit-Stücke, Katzenaugen und weitere seltene Items ran, die ihr entzaubern könnt.

Ihr könnt allerdings auch einen anderen Ansatz wählen und anstelle eines Sammelberufs zusätzlich noch einen zweiten Handwerksberuf erlernen. Hier würde sich vor allem die Schneiderei anbieten, da ihr so schnell magische Gegenstände herstellen könnt, welche dann entzauberbar sind.

Es gibt eigentlich keine spezifische Klasse, welche vor allen anderen von der Verzauberungskunst profitiert, da dieser Beruf speziell während des Endgame-Contents für so ziemlich jedermann nützlich sein kann. Dennoch, da die Kombination mit der Schneiderei beliebt ist, ist dies in erster Linie ein Beruf für Stoffies, also für Magier, Hexenmeister und Priester.

Als Verzauberungskünstler in World of Warcraft: Classic dürfte es zwar nur wenig geben, was euch überraschen mag. Allerdings sind wir uns ziemlich sicher, dass euch diese 25 lustigen WoW-Fakten doch noch erstaunen mögen.

Verzauberungskunst-Skills durch Lehrer verbessern

In allen Hauptstädten könnt ihr Verzauberungskunst-Lehrer finden, die euch zumindest im Lehrling- und im Gesellen-Rang unterweisen können. Daneben kommen sie an einigen anderen gesonderten Orten vor, auf welche nicht zuletzt durch Questreihen hingewiesen werden. Wie auch in den anderen Berufen, gibt es bei der Ingenieurskunst vier verschiedene Skill-Kategorien. Um diese zu erlernen müsst ihr nach einem bestimmten Level- und Skill-Fortschritt erneut zum Verzauberungskunst-Lehrer gehen und diese Skills käuflich erwerben.

  • Lehrling: Skill-Level 1-75 und erlernbar ab Level 5.

  • Geselle: Skill-Level 75-150 und erlernbar ab Level 10 und Skillstufe 50.

  • Experte: Skill-Level 150-225 und erlernbar ab Level 20 und Skillstufe 125.

  • Fachmann: Skill-Level 225-300 und erlernbar ab Level 30 Skillstufe 200.

Den "Experten-Rang" könnt ihr auf Allianz-Seiten nur bei Kitta Firewind im Wald von Elwynn erlernen. Aufseiten der Horde geht dies nur bei Hgarth im Steinkrallengebirge. Den "Fachmann-Rang" können Angehörige sowohl der Allianz als auch der Horde, bei Annora in Uldaman erlernen.

Um die Verzauberungskunst-Lehrer in den Hauptstädten zu finden (zuweilen gibt es gleich mehrere von ihnen), solltet ihr einen immer nützlichen Tipp beherzigen und die städtischen Wachen nach dem Standort des entsprechenden Lehrers befragen. Tut ihr das, dann wird dessen Standort sowohl auf eurer Karte als auch auf eurer Minimap markiert.

Damit ihr einen geeigneten Überblick bezüglich des Berufs des Verzauberungskünstlers in World of Warcraft: Classic erhaltet, solltet ihr mal einen Blick auf dieses Video des YouTubers Frostadamus werfen.

Die Effektivität eurer Rezepte

Um die jeweiligen Items herstellen zu können, braucht ihr einen bestimmten Skill-Level. Durch Farben wird hierbei hervorgehoben, wie sehr diese jeweiligen Rezepte euren Skill verbessern können.

  • Rot: Wenn der Text eines herstellbaren Items rot angezeigt wird, dann bedeutet das, dass ihr noch nicht den benötigten Skill-Level erreicht habt. Ihr könnt dieses Item also noch nicht herstellen.

  • Orange: Wenn der Text eines herstellbaren Items orangefarben angezeigt wird, dann bedeutet das, dass ihr, wenn ihr diesen Gegenstand herstellt, jedes Mal einen weiteren Skillpunkt erlangt.

  • Gelb: Wenn der Text eines herstellbaren Items gelb angezeigt wird, dann bedeutet das, dass ihr, wenn ihr diesen Gegenstand herstellt, häufig einen weiteren Skillpunkt erlangt.

  • Grün: Wenn der Text eines herstellbaren Items grün angezeigt wird, dann bedeutet das, dass ihr, wenn ihr diesen Gegenstand herstellt, nur noch selten einen weiteren Skillpunkt erlangt.

  • Grau: Wenn der Text eines herstellbaren Items grau angezeigt wird, dann bedeutet das, dass ihr, wenn ihr diesen Gegenstand herstellt, keinen weiteren Skillpunkt erlangen könnt.

Benötigte Materialien

Damit ihr euren Verzauberungs-Skill auf 300 hochtreiben könnt, braucht ihr eine Mindestanzahl an Materialien, welche ihr dann in euren Produkten verwertet. Diese Angaben sind allerdings nicht zu 100 Prozent verbindlich, da es verschiedene Wege gibt, um einen Skill von 300 zu erreichen. Dies ist dementsprechend nur eine Richtlinie.

Item Anzahl
Kupferrute 1
Silberrute 1
Goldrute 1
Echtsilberrute 1
Arkanitrute 1
Geringe Magieessenz 11
Große Magieessenz 18
Geringe Astralessenz 10
Große Astralessenz 2
Geringe Mystikeressenz 20
Große Mystikeressenz 2
Geringe Netheressenz 10
Große Netheressenz 20
Seltsamer Staub 197
Seelenstaub 65
Visionenstaub 156
Traumstaub 290
Illusionsstaub 82
Schattenedelstein 1
Schillernde Perle 25
Schwarze Perle 1
Große ewige Essenz 4
Goldene Perle 1
Kleiner glänzender Splitter 4
Großer glänzender Splitter 2

Empfohlene hergestellte Produkte

Ausgehend von den oben aufgelisteten Materialien, die wir euch empfehlen zu sammeln, solltet ihr folgende Items durch die Verzauberungskunst herstellen, um möglichst effektiv euren Skill-Level hochzutreiben:

Skill-Level Hergestelltes Item Materialien (Mindestens)
1-2 Runenverzierte Kupferrute Kupferrute (1x) / Seltsamer Staub (1x) / Geringe Magieessenz (1x)
2-75 Armschiene - Schwache Gesundheit Seltsamer Staub (73x)
75-85 Armschiene - Schwache Abwehr Geringe Magieessenz (10x) / Seltsamer Staub (10x)
85-100 Armschiene - Schwache Ausdauer Seltsamer Staub (45x)
100-101 Runenverzierte Silberrute Silberrute (1x) / Seltsamer Staub (6x) / Große Magieessenz (3x) / Schattenedelstein (1x)
101-105 Armschiene - Schwache Ausdauer Seltsamer Staub (45x)
105-120 Armschiene - Schwache Beweglichkeit Seltsamer Staub (30x) / Große Magieessenz (15x)
120-130 Schild - Schwache Ausdauer Geringe Astralessenz (10x)
130-150 Armschiene - Geringe Ausdauer Seelenstaub (20x)
150-151 Runenverzierte Goldrute Goldrute (1x) / Schillernde Perle (1x) / Große Astralessenz (2x) / Seelenstaub (2x)
151-160 Armschiene - Geringe Ausdauer Seelenstaub (18x)
160-165 Schild - Geringe Ausdauer Geringe Mytikeressenz (5x) / Seelentaub (5x)
165-180 Armschiene - Willenskraft Geringe Mystikeressenz (15x)
180-200 Armschiene - Stärke Visionenstaub (20x)
200-201 Runenverzierte Echtsilberrute Echtsilberrute (1x) / Schwarze perle (1x) / Große Mystikeressenz (2x) / Visionenstaub (2x)
201-205 Armschiene - Stärke Visionenstaub (4x)
205-225 Umhang - Große Verteidigung Visionenstaub (60x)
225-235 Handschuhe - Beweglichkeit Geringe Netheressenz (10x)
235-245 Brust - Überragende Gesundheit Visionenstaub (60x)
245-265 Armschiene - Große Stärke Traumstaub (40x) / Große Netheressenz (20x)
265-290 Schild - Große Ausdauer Traumstaub (250x)
290-291 Runenverzierte Arkanitrute Arkanitrute (1x) / Goldene Perle (1x) / Illusionsstaub (10x) / Große ewige Essenz (4x)
291-300 Umhang - Überragende Verteidigung (8x)

Denkt immer daran, rechtzeitig zum Verzauberungskunst-Lehrer eures Vertrauens zu gehen, um bei diesem den jeweils nächsten Rang zu erlernen. Ansonten stagnieren eure Entwicklungen und das Verarbeiten der aufgelisteten Materialien wird obsolet.

Als Verzauberungskünstler handelt ihr im gleichen Maße Magie und Handwerk. Beides setzt großes Wissen voraus. Meint ihr, dass ihr euch mittlerweile genug Wissen angeeignet habt, um unser WoW-Quiz zu bestehen?

Auch wenn es nicht allzu empfehlenswert ist, den Beruf des Verzauberungskünstlers während der Level-Phase aktiv zu verfolgen, so könnt ihr allerdings alle seltenen Gegenstände, die ihr findet und nicht selber braucht entzaubern und so euren Skill hochtreiben. Beachtet dabei allerdings immer, dass ihr genug Geld sammelt, damit ihr euch euer Mount leisten könnt.

WoW - Classic

World of Warcraft - Classic spieletipps meint: WoW: Classic ist ein umfangreicher MMO-Spaß, der den Zauber von früher wunderbar einfängt und in eine neue Zeit überträgt. Artikel lesen
Könnt ihr diese Kämpfe gewinnen?

Pokémon: Könnt ihr diese Kämpfe gewinnen?

Stolze 809 Pokémon umfassen die mittlerweile sieben Generationen der beliebten Spielreihe. Und mit Pokémon (...) mehr

Weitere Artikel

Eines scheint fast fertig, das andere kommt wohl in Fahrt

The Elder Scrolls 6 & Starfield | Eines scheint fast fertig, das andere kommt wohl in Fahrt

Es könnte der Startschuss für den Entwicklungsprozess von The Elder Scrolls 6 sein: Stellenausschreibun (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Conqueror's Blade
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

WoW - Classic (Übersicht)

beobachten  (?

* Werbung