A Game of Sims Challenge: Der Kampf um den Thron | Die Sims 4

von Laura Heinrich (Mittwoch, 18.12.2019 - 12:10 Uhr)

Sieben verfeindete Familien kämpfen um die Herrschaft im Königreich, doch wer wird am Ende die Krone halten? Ihr allein seid die Schlüsselfigur im Spiel und entscheidet durch Glück und Geschick, welche Familie als Sieger dasteht. In diesem Guide zeigen wir euch, wie die A Game of Sims Challenge in Sims 4 funktioniert und welche Regeln ihr befolgen müsst.

Die Königsfamilie führt ein ehrbares Leben. Nur wer sich bemüht, kann das Herz des Oberhaupts erobern.Die Königsfamilie führt ein ehrbares Leben. Nur wer sich bemüht, kann das Herz des Oberhaupts erobern.

Was ist die "A Game of Sims Challenge"?

Erfinder der Challenge ist der User alsv1709. Ihr müsst mit sechs Simfamilien spielen, welche darum kämpfen, die siebte Familie vom Thron zu stoßen und selbst an der Spitze zu stehen. Die Spielzeit beträgt mindestens sechs Simwochen, da ihr mit jeder Familie einmal spielen müsst. Damit ihr spielen könnt, braucht ihr noch einen Würfel. Dieser wird euch das ganze Spiel durch begleiten.

Vorbereitung für die Challenge

Familien

Erstellt einen Haushalt im Erstelle einen Sim-Modus (CaS). Der erste Haushalt wird eure königliche Familie, daher muss ein Sim den Titel König/Königin besitzen. Danach könnt ihr die sechs anderen Familien erstellen und alle in der Welt platzieren. Die sechs normalen Familien bekommen zusätzlich jeweils eine Nummer von eins bis sechs. Notiert sie euch, sie werden sehr wichtig sein.

Es gibt keine Beschränkungen bezüglich Bestreben, Merkmale oder Fähigkeiten. Bedenkt aber, dass es leichter fällt, jemanden um den Finger zu wickeln, wenn dieser romantisch veranlagt ist. Jemand, der faul ist und kokettes Verhalten verabscheut, wird eher alleine auf der Couch als im Ehebett enden. Zudem darf jeder Haushalt so viele Sims haben, wie ihr wollt.

Leben und Wohnen

Ihr könnt Cheats für das Bauen eurer Häuser verwenden. Ebenso für die Haushaltskassen und die Karrieren. Sobald das Spiel beginnt, sind sie allerdings verboten, also wählt weise. Das Wichtigste ist, dass eure sieben Familien die Einzigen in der Welt sind. Das bedeutet, dass ihr jede andere Familie, welche in derselben Simswelt lebt, löschen müsst.

Das imposante Königsschloss sticht stark neben den anderen sechs Familiengrundstücken hervor.Das imposante Königsschloss sticht stark neben den anderen sechs Familiengrundstücken hervor.

Zum Schluss müsst ihr noch bestimmen, welches Erbrecht für die Familien gilt. Entweder folgen sie dem Matriarchat, bei dem die Königswürde nur an weibliche Nachkommen weitervererbt werden kann oder dem Patriarchat, bei dem die Königswürde nur an männliche Nachkommen weitervererbt werden kann. Während der Herausforderung kann diese Entscheidung nicht mehr verändert werden.

Regeln für die Nachfolge

  • Der Anspruch auf den Titel gilt immer nur für das erstgeborene Kind. Eines der jüngeren Geschwister kann allerdings diesen Anspruch stehlen, wenn es einen Kampf gegen den Nachfolger gewinnt.

  • Wenn das Oberhaupt der Königsfamilie verheiratet ist, haben die Kinder beider Eheleute Anspruch auf die Nachfolge. Außereheliche Kinder können nur Anspruch erheben, wenn es keine offiziellen Erben gibt.

  • Sobald der Prinz/die Prinzessin ein junger Erwachsener ist, ist der Titel gesperrt und kann auch durch einen Kampf nicht mehr gestohlen werden. Er kann nur noch durch ein Baby weitervererbt wrden.

  • Wie bereits erwähnt, ist es wichtig, die Erbfolge zu beachten. Wenn eine Familie versucht den Titel der königlichen Familie zu stehlen, müsst ihr darauf achten, dass das Kind der Familie auch selbst erbberechtigt ist.

Regeln fürs Gameplay

  • Cheaten ist ab dem Start der Challenge verboten. Die einzigen Cheats, die erlaubt sind, sind Baucheats. Custom Content und Mods sind allerdings erlaubt.

  • Die Lebensdauer muss auf normal eingestellt und die Alterung aktiviert sein. Die Option Haushalte in leerstehende Häuser einzufügen muss deaktiviert werden.

  • Eure Sims dürfen mit NPCs und anderen (nicht in derselben Welt lebenden) Haushalten Freundschaften und Beziehungen schließen. Auch Heiraten und Kinderkriegen ist erlaubt, wenn auch nicht immer sinnvoll.

  • Eure Sims müssen immer Familienhaushalt leben; dasselbe gilt auch für die Kinder.

  • Sobald ein Sim geheiratet hat, muss der Ehepartner einziehen.

  • Adoptierte Babys haben denselben Stellenwert wie normal gezeugte Kinder.

Die Sims 4: An die Uni | Auf ins Studentenleben mit der neuen Erweiterung

Spielverlauf

Sobald die Vorbereitungen abgeschlossen sind, könnt ihr mit dem Spielen beginnen. Ihr spielt zu Beginn lediglich mit den sechs Familien, die ihr erstellt habt. Die Königsfamilie bleibt unangetastet. Ihr spielt jede Woche mit einer Familie; sonntags um Mitternacht wird die Familie immer gewechselt. Würfelt, um herauszufinden, welche Familie ihr als Nächstes spielst. Je nachdem welche Punkteanzahl ihr habt, jene Familie spielt ihr. Es spielt keine Rolle, ob ihr schon einmal die Familie gehabt habt, der Würfel ist Gesetz. Es kann daher durchaus vorkommen, dass ihr öfters mit einem Haushalt spielen müsst.

Um selbst die königliche Familie zu werden, muss der Titel eines Königs/einer Königin durch einen der normalen Familienmitglieder erworben werden. Dies geht durch das Kinderkriegen. Eure Sims müssen ein Baby mit dem aktuellen König/der aktuellen Königin haben und dieses Baby erbt den Titel, sobald die Altersstufe Junger Erwachsener erreicht hat. Dann wird dessen Familie die neue Königsfamilie, sofern das Erbrecht zutrifft.

Die Gewinnerfamilie ist diejenige, die den Titel der königlichen Familie trägt, wenn die Herausforderung zu Ende ist. Dies geschieht erst, wenn alle Familien einmal gespielt wurden.

Auch für Leute, die auf die Mischung von Mittelalter und Strategie stehen, haben wir was passendes: Hier findet ihr eine Übersicht über einige Strategieklassiker, welche defintiv einen Blick wert sind.

Konnten wir alle eure Fragen zur A Game of Sims Challenge beantworten? Dann bewertet den Artikel doch gerne unterhalb! Oder habt ihr weitere Fragen? Dann schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de.

Die Sims 4
Die Sims 4 spieletipps meint: Mit Emotionen und Launen erfinden sich die Sims neu und punkten mit dem genialen Erstellungsmodus. Die Sims 4 ist ein tolles und herausforderndes Spiel. Artikel lesen
Spieletipps-Award 93
Neue Simulatoren für den virtuellen Arbeitsalltag

Bus Sim 21 und LWS 19 Add-On: Neue Simulatoren für den virtuellen Arbeitsalltag

Publisher Astragon hat im Zuge der Gamescom 2020 interessante Neuigkeiten zu seinen kommenden Arbeitssimulatoren bekannt (...) mehr

Weitere Artikel

die Games macht

Ihr kommt in die Spielehalle und seht das - die Königin des der Arcade. Und eine Puppe. Bilderquellen: Ge (...) mehr

Weitere News

Die Sims 4 (Übersicht)

beobachten  (?