TIE-Jäger-Absturzstellen finden und Banner aufstellen | Fortnite

von Marco Tito Aronica (Montag, 16.12.2019 - 13:42 Uhr)

In Fortnite möge nun die Macht mit euch sein, denn im Rahmen der „Star Wars“-Herausforderungen müsst ihr TIE-Jäger-Absturzstellen finden und dort euren Banner aufstellen. Wir möchten euch die Fundorte aller fünf Absturzstellen zeigen und verraten, wie ihr sie mit eurem Banner beansprucht.

Fundorte aller TIE-Jäger-Absturzstellen

Insgesamt fünf TIE-Fighter sind auf der Karte abgestürzt und werden nun von Sturmtrupplern bewacht. Die Fundorte der TIE-Jäger-Absturzstellen erkennt ihr nach dem Sprung aus dem Battle Bus schon an leichten, schwarzen Rauchschwaden. Wenn ihr nicht lange suchen wollt, könnt ihr die Fundorte hier auf der Karte finden:

Die pinken Kreise markieren euch die Fundorte der TIE-Jäger-Absturzstellen in Fortnite.Die pinken Kreise markieren euch die Fundorte der TIE-Jäger-Absturzstellen in Fortnite.

Die TIE-Jäger-Absturzstellen sind nur im Solo-, Duo- oder Team-Modus auffindbar. Außerdem rotieren die Fundorte nicht, die abgestürzten TIE-Fighter und Sturmtruppen sind immer an diesen markierten Orten zu finden.

Star Wars X Fortnite: Schaut euch hier den Trailer zum Event an:

Banner aufstellen - so klappts

Die „Star Wars“-Herausforderung verlangt Folgendes von euch: „Stelle dein Banner auf, um TIE Jäger Absturzstellen zu erobern.“ Aufgeteilt ist der Auftrag in drei Phasen, in denen ihr immer Absturzstellen erobern müsst. Prägt euch die markierten Fundorte oben also gut ein und stottert sie nach für nach ab.

Zu spät gekommen: Hier hat schon jemand seinen Banner an einer Absturzstelle aufgestellt.Zu spät gekommen: Hier hat schon jemand seinen Banner an einer Absturzstelle aufgestellt.

Wollt ihr euren Banner aufstellen, müsst ihr die Sturmtruppler erledigen, die in der Nähe der TIE-Jäger-Absturzstellen patrouillieren. Aber Vorsicht! Die Stormtrooper haben in Fortnite, im Gegensatz zu den Filmen, ordentlich viel Zielwasser getrunken und können euch schnell überrennen. Wir empfehlen euch erst einmal zu looten und aus der Ferne gegen die Sturmtruppler zu kämpfen.

Auch wenn ihr landet solltet ihr vorsichtig sein und eher etwas weiter weg von der TIE-Jäger-Absturzstelle landen, denn die Feinde nehmen euch früh ins Visier und schießen euch oft schon in der Luft ab.

War der Guide zu den TIE-Jäger-Absturzstellen hilfreich? Dann bewertet ihn doch gerne unterhalb! Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Fortnite

Fortnite spieletipps meint: Konzeptionell tolles, kooperatives Spiel in dem ihr euch mit Kampf- und Baukunst gegen Zombiehorden wehren müsst.
Sind Games nun Kunst oder hirnloser Spaß?

Entscheidet euch, Gamer! Sind Games nun Kunst oder hirnloser Spaß?

Die Spieleöffentlichkeit ist seit langer Zeit in einem Widerspruch gefangen. Dieser ergibt sich aus dem Anspruch (...) mehr

Weitere Artikel

Über 100 Experten wählen die 25 besten Games

Top-Games der Dekade | Über 100 Experten wählen die 25 besten Games

Bestenlisten gibt es zum Jahresende zuhauf. Noch dazu, wenn mit diesem gleich eine ganze Dekade zu Ende geht. An (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fortnite (Übersicht)

beobachten  (?

* Werbung