Makabaja entwickeln - so gehts | Pokémon Schwert & Schild

von Laura Li Tung (Mittwoch, 08.01.2020 - 15:40 Uhr)

Neben vielen neuen Pokémon bietet die Galar-Region in Schwert & Schild einige bekannte Gesichter aus früheren Generationen. Von diesen haben ein paar jedoch ein völlig neues Erscheinungsbild und eine neue Entwicklung bekommen. Eines davon ist Makabaja. Wie ihr es fangt und unter welchen Voraussetzungen ihr Makabaja entwickeln könnt, erfahrt ihr in diesem Guide.

Euer Makabaja entwickelt sich nicht durch Levelanstieg? Wir zeigen euch, wie es doch noch zu Oghnatoll wird!Euer Makabaja entwickelt sich nicht durch Levelanstieg? Wir zeigen euch, wie es doch noch zu Oghnatoll wird!

Erstmals in Pokémon Schwarz & Weiß vorgestellt, ließ sich Makabaja ganz einfach mit einem Levelanstieg zu Echnatoll entwickeln. In Pokémon Schwert & Schild ist alles anders. Die neue Galar-Form von Makabaja entwickelt sich weder durch aufleveln, noch durch Entwicklungssteine, sondern muss zur Entwicklung zu Oghnatoll ganz spezifische Voraussetzungen erfüllen.

Pokémon Schwert & Schild | Makabaja zu Oghnatoll entwickeln

So entwickelt ihr Makabaja zu Oghnatoll

Makabaja in Oghnatoll zu entwickeln klingt schwerer als es ist. Die erste Voraussetzung, die ihr erfüllen müsst, ist, dass Makabaja mehr als 49 Punkte Schaden in einem Kampf kassiert. Dazu sucht ihr euch am besten einen höherstufigen Feind und kämpft gegen ihn. Legt ihr eurem Makabaja einen Fokusgurt an, kann euer Pokémon einen sonst tödlichen Angriff mit 1 KP überleben. Den Fokusgurt findet ihr in Claw City.

Auch ohne Fokusgurt ist es möglich Makabaja zu entwickeln – probieren geht über studieren.

Die zweite Voraussetzung Makabaja zu entwickeln, ist es unter einer großen Steinbrücke im Sandsturmkessel in der Naturzone durchzulaufen. Makabaja wird sich hier zu Oghnatoll entwickeln, wenn es genug Schaden erlitten hat. Solltet ihr die Steinbrücke nicht auf Anhieb finden, seht ihr in unserem obigen Video den genauen Standort.

Glückwunsch! Euer Makabaja wurde zu Oghnatoll!Glückwunsch! Euer Makabaja wurde zu Oghnatoll!

So fangt ihr Makabaja

Ihr habt noch kein Makabaja? Kein Problem. Das Galar-Makabaja kann sowohl in Pokémon Schwert als auch in Schild auf Route 6 gefunden werden. Diese befindet sich in der Nähe der Stadt Passbeck. Mit einer Chance von 35% ist Makabaja in einem Levelbereich von 29-33 häufig in der Overworld anzutreffen.

Achtet auf jeden Fall darauf ein geeignetes Pokémon für diese Region in eurem Team zu haben. Wenn ihr Glück habt, könnt ihr es aber einfach mit einem Hyperball fangen.

Hier seht ihr, wo ihr Makabaja fangen könnt.Hier seht ihr, wo ihr Makabaja fangen könnt.

Tipp: In Fairballey im Stadion könnt ihr ein Galar-Makabaja gegen ein normales Makabaja eintauschen. So könnt ihr sowohl Oghnatoll, als auch Echnatoll bekommen. Ein Pokémon weniger auf dem Weg euren Pokédex zu komplementieren.

War der Guide hilfreich? Dann bewertet ihn doch gerne unterhalb! Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Pokémon-Schwert & Schild
Pokémon - Schwert & Schild spieletipps meint: Ein gutes Pokémon-Abenteuer, das jedoch wenig riskiert und auf Inhalte verzichtet, die Hardcore-Fans vermissen werden. Artikel lesen
80
Das ultimative Nintendo-Retro-Quiz

Das ultimative Nintendo-Retro-Quiz

Ihr denkt, ihr wisst alles, was mit Nintendo zu tun hat? Dann traut euch mal an unser bockschweres (...) mehr

Weitere Artikel

Feature zeigt euch jetzt, wie lange ihr vor der Konsole hängt

Wenn ihr zockt, vergeht die Zeit gerne mal wie im Flug. Um den perfekten Überblick darüber zu haben (...) mehr

Weitere News

Pokémon-Schwert & Schild (Übersicht)

beobachten  (?

* Werbung