The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Komplettlösung: Der Hals der Welt | The Elder Scrolls 5 - Skyrim

von Ove Frank (Mittwoch, 29.01.2020 - 13:23 Uhr)

Der Hals der Welt

Inhaltsverzeichnis

Wieder in Hoch-Hrothgar angekommen, fragt Meister Arngeir nach dem Schrei, der Alduin zu Fall brachte. Dieser wird leicht erzürnt und fragt euch, wer euch davon erzählt hat. Ebenso lehnt er die Ausübung dieses bestimmten Schreis ab und bricht die Unterhaltung ab. Daraufhin hört ihr eine Stimme, die in Drachensprache spricht.

Sprecht danach erneut Meister Arngeir an. Er Entschuldigt sich nun bei euch und ist zu weiteren Auskünften bereit, bei denen ihr auch erfahrt, dass es sich bei dem Schrei um "Drachenfall" handelt, welcher noch vor der Geschichtsschreibung verloren ging.

Die Offene Welt von Skyrim

Das letzte Geschenk der Graubärte

Wie ihr Alduin besiegen könnt, kann euch nur der Anführer der Graubärte, Paarthurnax, sagen. Um zu ihm zu gelangen, bedarf es eines bestimmten Schreis, der euch nun gelehrt werden soll. Folgt den Meistern zum Innenhof und ihr erlernt die Worte für "Wolkenlose Himmel". Welcher euch kurzzeitig den Weg zu Paarthurnax öffnen wird.

Stellt euch nun mit dem neuen Schrei oberhalb der Stufen vor den Schneesturm und sprecht ihn aus. Dadurch wird euch der Weg freigegeben. Folgt nun dem Weg hinauf bis zur Bergspitze und nutzt den Schrei bei jeder Nebelwand oder Schneesturm.

Paarthurnax

Auf der Bergspitze angekommen, fliegt plötzlich ein Drache heran und lässt sich vor euch nieder. Schnell wird eure Angriffsbereitschaft aber zu Verwunderung, denn es stellt sich heraus, dass es sich bei dem Drachen um Paarthurnax handelt, welcher wissen möchte, warum ihr gekommen seid. Doch bevor die Unterhaltung richtig startet, schreibt er euch einen Schrei für "Feueratem" an die Mauer, welche ihr aufnehmen und auf ihn anwenden sollt.

Nun könnt ihr Paarthurnax alles fragen was ihr wissen wollt. Leider stellt sich heraus, dass kein Drache - selbst er nicht - den gesuchten Drachenfall-Schrei kennen kann, da es über deren Verstand hinausgeht. Jedoch wird euch von einer Schriftrolle der Alten erzählt, welche euch helfen kann, durch einen Zeitriss, diese verlorene Stimme zu erlernen. Fragt Esbern, oder Meister Arngeir nach der Schriftrolle.

War die Komplettlösung hilfreich? Dann bewertet sie doch gerne unterhalb! Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

  1. Startseite
  2. The Elder Scrolls 5 - Skyrim
  3. Der Hals der Welt

beobachten 

Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website