Systemanforderungen für PC, Mac und Laptop | Die Sims 4

von Laura Heinrich (aktualisiert am Donnerstag, 23.01.2020 - 19:03 Uhr)

Auch vor die Sims 4 macht die Zeit keinen Halt. Die Technik entwickelt sich stets weiter und hat immer höhere Anforderungen. Hier zeigen wir euch, welche Systemanforderungen ihr für euer System benötigt und wie ihr die Legacy-Edition findet, wenn euer Gerät diese Anforderungen nicht mehr erfüllt.

Ein Computer kann ein wahrer Segen sein oder einen in den Wahnsinn treiben.Ein Computer kann ein wahrer Segen sein oder einen in den Wahnsinn treiben.

Scannen des Systems

Wer es ganz simpel halten möchte, kann mit dem „Can you run it-Tool“ von System Requirements Lab testen, ob der PC oder der Laptop die nötigen Voraussetzungen erfüllt. EA selbst empfiehlt zwar das Tool, sind aber nicht die Eigentümer. Dennoch ist der Test komplett kostenlos.

Systemanforderungen für PC

In den Systemeigenschaften eures PCs könnt ihr nachsehen, welche Komponenten euer Gerät besitzt. Personen, die einen Computer mit Windows ihr Eigentum, sollten folgende Voraussetzungen erfüllen:

Mindestvoraussetzungen

Systemkategorie Notwendige Komponenten
Betriebssystem Windows XP (SP3), Windows Vista (SP2), Windows 7 (SP1), Windows 8 oder 8.1, Windows 10
Prozessor Core 2 Duo, AMD Athlon 64 Dual-Core 4000+ oder vergleichbares Modell (bei Computern mit eingebauten Grafik-Chipsätzen: 2,0 GHz Intel Core 2 Duo, 2,0 GHz AMD Turion 64 X2 TL-62 oder vergleichbares Modell erforderlich)
Arbeitsspeicher (RAM) Mindestens 2 GB RAM
Festplatte Mindestens 9 GB freier Speicherplatz + 1 GB für eigene Inhalte und Spielstände
Laufwerk DVD-ROM Laufwerk nur erforderlich bei Installation von DVD
Grafikkarte 128 MB Grafik-RAM und Pixel Shader 3.0-Unterstützung; Unterstützte Grafikkarten: NVIDIA GeForce 6600 oder höher, ATI Radeon X1300 oder höher, Intel GMA X4500 oder höher
Direct X-Version Direct X 9.0c kompatibel
Internetverbindung Ist nur für die Produktaktivierung notwendig

Empfohlene Voraussetzungen

Systemkategorie Empfohlene Komponenten
Betriebssystem Windows 7, 8, 8.1 oder 10 (jeweils 64-Bit)
Prozessor Intel Core i5 oder schneller, AMD Athlon X4
Arbeitsspeicher (RAM) 4 GB RAM
Festplatte Mindestens 9 GB freier Speicherplatz + 1 GB für eigene Inhalte und Spielstände
DVD-Laufwerk DVD-ROM Laufwerk nur erforderlich bei Installation von DVD
Grafikkarte NVIDIA GTX 650 oder höher
Direct-X-Version DirectX 9.0c-kompatibel
Internetverbindung Ist nur für die Produktaktivierung notwendig

Nicht nur der PC, sondern auch die Konsolen entwickeln sich immer weiter und erzeugen neue Möglichkeiten ein Spiel wahrzunehmen. Auch Microsoft arbeitet stets an neuen Xbox-Konsolen, um den Spielern ein neues Spielerlebnis zu ermöglichen.

Systemanforderungen für Mac

Ihr könnt entweder über die Option "Über diesen Mac" oder über die Systeminformationen-App die Eigenschaften eures Gerätes anzeigen lassen. Personen, die einen Mac besitzen, sollten folgende Voraussetzungen erfüllen:

Mindestvoraussetzungen

Systemkategorie Notwendige Komponenten
Mac-OS-Version Mac OS X 10.8 (Mountain Lion)
Arbeitsspeicher (RAM) Mindestens 4 GB RAM
Festplatte Mindestens 14 GB freier Speicherplatz + 1 GB für eigene Inhalte und Spielstände
Grafikkarte NVIDIA GeForce 9600M GT, ATI Radeon HD 2600 Pro oder höher, 256 MB Grafik-RAM oder mehr
Internetverbindung Ist nur für die Produktaktivierung notwendig

Empfohlene Voraussetzungen

Systemkategorie Empfohlene Komponenten
Mac-OS-Version Mac OS 10 X 10.9 oder aktueller
Prozessor Intel Core i5 oder höher
Arbeitsspeicher (RAM) 8 GB RAM
Benötigter Festplattenplatz 18 GB
Grafikkarte NVIDIA GTX 650 oder höher
Internetverbindung Ist nur für die Produktaktivierung notwendig

Optimierung für Laptopspieler

Wenn ihr keinen Standpc, sondern einen Laptop habt und gerade noch so die Voraussetzungen erfüllt, könnt ihr das Spiel im Laptop-Modus ausführen. Geht im Sims 4 Spiel in die Spieloptionen und aktiviert dort den Laptop-Modus. Dadurch wird die Framerate verbessert und das Spiel ruckelt weniger.

Ältere Systeme: Legacy-Edition

Seit Ende 2019 kann Sims 4 nicht mehr auf Macs ohne Metal oder auf PCs mit 32-Bit Betriebssystemen laufen. Sollte euer PC oder euer Mac dazu gehören, könnt ihr euch die Sims 4 Legacy-Edition über Origin runterladen. Diese Version ist kostenlos und für Spieler, die auf nicht unterstützten Systemen spielen. Sie ist allerdings nur für Spieler verfügbar, die bereits das Spiel besitzen.

Ihr könnt euch die Version im Origin-Store herunterladen. Eure Speicherdaten werden dabei automatisch übertragen, es geht also nichts verloren.

Der einzige Wermutstropfen dabei ist, dass nur die Erweiterungen funktionieren, welch vor Oktober 2019 veröffentlicht wurden. Alle nachfolgenden Packs wie "An die Uni" werden nicht mehr unterstützt.

Dass sich die Entwicklung der Technik bezahlt macht, lässt sich gut in unserer Bilderstrecke verfolgen. Dort zeigen wir euch verschiedene Grafikansichten von alt bis neu.

War der Guide zu den Systemanforderungen hilfreich? Dann bewertet ihn doch gerne unterhalb! Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Die Sims 4
Die Sims 4 spieletipps meint: Mit Emotionen und Launen erfinden sich die Sims neu und punkten mit dem genialen Erstellungsmodus. Die Sims 4 ist ein tolles und herausforderndes Spiel. Artikel lesen
Spieletipps-Award93
The Elder Scrolls Online - Morrowind: Taugt das Spiel für Solo-Abenteurer?

The Elder Scrolls Online - Morrowind: Taugt das Spiel für Solo-Abenteurer?

Ein MMO will die nicht zu unterschätzende Menge an Solo-Abenteurern für sich gewinnen. Bethesda zielt darauf (...) mehr

Weitere Artikel

Borderlands-Fans können sich auf der Leinwand killen lassen

Regisseur Eli Roth möchte für den geplanten Borderlands-Film die Community mit ins Boot holen – (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Die Sims 4 (Übersicht)

beobachten  (?

* Werbung