Pokémon - Schwert & Schild

Toxel fangen und zu Riffex entwickeln | Pokémon Schwert & Schild

von Laura Li Tung (Freitag, 17.01.2020 - 16:45 Uhr)

Mit der achten Generation bringt Schwert & Schild nicht nur allerhand neue Pokémon zu uns, sondern auch viele frische Ansätze diese weiterzuentwickeln. Der kleine Elektromolch Toxel zum Beispiel kann sich in zwei Formen entwickeln. Wo ihr Toxel findet und was ihr bei seiner Entwicklung beachten müsst, verraten wir euch in diesem Guide.

Eine Form ist cooler als die andere.
Eine Form ist cooler als die andere.

Klein, lila und immer grantig: Toxel ist ein Pokémon mit den Typen Elektro und Gift und existiert seit der achten Generation. Seine Weiterentwicklung heißt Riffex und kommt in zwei Formen: Der Hoch- und der Tiefform. Viel Vorbereitung benötigt ihr nicht – nur ein Toxel mit einem bestimmten Gemüt.

Fundort von Toxel

Seit jeher predigen wir, dass es sich lohnt mit jedem NPC zu sprechen – Überraschung! Das gilt auch für Pokémon Schwert & Schild. Denn bevor ihr die Möglichkeit bekommt, Toxel zun fangen, könnt ihr es sogar geschenkt bekommen. Ich wiederhole: Geschenkt!

Besucht dazu den Pokémon-Hort auf Route 5. Darin trefft ihr auf eine Frau, neben der ein Toxel steht. Sprecht sie an und sie schenkt euch das Pokémon.

Pokémon Schwert & Schild | Glumanda finden Abonniere uns
auf YouTube

Wer sich ein weiteres Toxel schnappen möchte, findet es auch in der Naturzone und auf Route 7. Auf Letzterer ist es eine Ausrufezeichen-Begegnung, in der Naturzone hingegen läuft es bei bestimmten Wetterbedingungen in einzelnen Regionen auf der Oberwelt herum.

  • Brückental – Wetter: Sonnig, Regen, Gewitter
  • Claw-Plateu – Wetter: Gewitter
  • Engine-Flussufer – Wetter: Gewitter
  • Hut des Giganten – Wetter: Gewitter
  • Megalithen-Ebene – Wetter: Gewitter

Wie ihr das Wetter in der Naturzone selbst ändern könnt, erfahrt ihr hier.

So könnt ihr Toxel zu Riffex entwickeln

Toxel zu entwickeln erfordert keinerlei besondere Vorbereitungen. Das einzige, was der kleine Zwerg schaffen muss, ist Level 30 erreichen. In welche Form von Riffex es sich jedoch entwickelt, wird von Toxels Wesen bestimmt. Bei folgenden Wesen entwickelt es sich in die jeweilige Form.

Unter "Bericht" findet ihr das Wesen von Toxel, das die Form bei der Entwicklung beeinflusst.
Unter "Bericht" findet ihr das Wesen von Toxel, das die Form bei der Entwicklung beeinflusst.
Form Wesen
Hochform Frech, Forsch, Froh, Hart, Hastig, Hitzig, Kauzig, Lasch, Mutig, Naiv, Pfiffig, Robust oder Sanft
Tiefform Ernst, Kühn, Locker, Mäßig, Mild, Ruhig, Sacht, Scheu, Solo, Still, Zaghaft oder Zart

Wie unterscheiden sich die Hoch- und Tiefform von Riffex?

Der größte Unterschied zwischen der Hoch- und Tiefform von Riffex in Pokémon Schwert & Schild ist rein optisch. Die Tiefform ist mehr blau und lila, die Hochform gelb und lila. Während die Hochform nur einen mittigen Kamm hat, trägt sie Tiefform zwei Stück seitlich.

Darüber hinaus bestimmt die Form die finale Attacke, die beide durchs Hochleveln lernen können.

Auf Level 52 lernt die Hochform von Riffex die Attacke Gangwechsel (Stahl), die seine Initiative und den Angriff steigert.

Die Tiefform von Riffex lernt auf Level 52 die Attacke Magnetregler (Elektro). Sie steigert Verteidigung und Spezial-Verteidigung eines verbündeten Pokémon mit Plus- oder Minus-Fähigkeit.

War der Guide hilfreich? Dann bewertet ihn doch gerne unterhalb! Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. Pokémon - Schwert & Schild
  3. Toxel fangen und zu Riffex entwickeln

beobachten 

Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website