Gold.-Gazelle-Geweih finden und "Der Animorphalin-Zwischenfall" abschließen | Dragon Ball Z: Kakarot

von Sergej Jurtaev (Freitag, 24.01.2020 - 18:29 Uhr)

Das Item „Gold.-Gazelle-Geweih“ ist eins der seltensten Materialien in Dragon Ball Z: Kakarot, das ihr ärgerlicherweise für den Abschluss der Neben-Quest „Der Animorphalin-Zwischenfall“ benötigt. Wir verraten euch, wie ihr das wertvolle Geweih erbeuten könnt. Den kompletten Verlauf der Quest könnt ihr euch auch im folgenden Video ansehen!

Video-Guide: So beendet ihr "Der Animorphalin-Zwischenfall"!

"Der Animorphalin-Zwischenfall" starten

Die Neben-Quest erscheint, wenn ihr in der Cell-Saga (Der Cyborg-Terror beginnt – Folge 8) mit Son-Gohan die Memoriten für Bulma gesammelt habt und anschließend die Hauptmission „Gottes Nachfolger“ mit Son-Goku aktiv ist. Der Auftraggeber ist Meister Quitte, den ihr beim heiligen Quittenwald findet.

Meister Quitte benötigt einen besonderen Pilz für seinen Tee – den Fundort markiert er euch auf der Karte. Reist sogleich zur „Cell-Spiel-Arena“ und fliegt zu der Höhle, in der der Pilz wachsen soll. In der Höhle trefft ihr auf zwei Tiermenschen, die ihre Verwandlung dem Mittel „Animorphalin“ zu verdanken haben.

Sie wollen den Pilz nicht rausrücken und beauftragen euch damit, ein Gegenmittel zu finden. Nach dem ihr Bulma um Rat gebeten habt, landet ihr letztlich bei Mr. Popo, der ein Gegenmittel herstellen kann, wenn ihr ihm folgende Gegenstände bringt:

  • Hochwertiges Kraut x3
  • Fleischige Flussschnecke x4
  • Gold.-Gazelle-Geweih x1

Hier findet ihr das Gold.-Gazelle-Geweih

Starten wir mit dem Item, das euch vermutlich die größte Sorge bereitet: dem Gold.-Gazelle-Geweih! Öffnet die Weltkarte und reist in das Gebiet „Blake-Sumpf“. Fliegt vom Startpunkt aus nach Nordwesten, bis eine Dialogbox erscheint, in der „Premium-Goldene-Gazelle-Fleisch“ zu lesen ist. Folgt der Dialogbox, bis ihr die dazugehörige Person auf einer Holztreppe erreicht, die aus der Ferne einige Gazellen beobachtet.

Die Karte zeigt euch den Fundort der scheuen goldenen Gazelle.Die Karte zeigt euch den Fundort der scheuen goldenen Gazelle.

Jetzt solltet ihr das Spiel speichern. Unter den erwähnten Gazellen kann auch eine goldene Gazelle spawnen. Rennt auf sie zu und fangt sie mit der Kreis/B-Taste ein. Das Gold.-Gazelle-Geweih ist extrem selten, sodass ihr in den meisten Fällen nur das Fleisch der goldenen Gazelle erhaltet. Wenn ihr das Geweih nicht bekommen habt, ladet euren Spielstand und probiert es so lange, bis ihr es schafft.

Hochwertiges Kraut und fleischige Flussschnecke finden

Die anderen beiden Items sollten euch weniger Probleme machen, da es hierfür zahlreiche Fundorte gibt. Für das hochwertige Kraut könnt ihr z. B. nach „Ingwerstadt“ reisen. Fliegt dort vom Startpunkt aus etwas nach Südwesten zum See. Sucht auf dem Boden anschließend nach Objekten mit roten Ki, um das Kraut zu entdecken.

Die Flussschnecke ist ganz leicht im Gebiet „Darlinge Polynya“ zu finden. Fliegt zum großen See in der Mitte des Gebiets und taucht ab. Sucht unter Wasser nach Algen, die Objekte verstecken – darunter sollten die fleischigen Flussschnecken sein.

Zutaten abgeben und Quest abschließen

Nachdem ihr alle Materialien gesammelt habt, könnt ihr sie Mr. Popo übergeben, der für euch das Gegenmittel herstellt. Mit dem Mittel verwandelt ihr die Tierwesen in Menschen zurück und erhaltet dafür den „Geheimen Pilz“. Meister Quitte freut sich, dass er endlich seinen Tee kochen kann und belohnt euch mit folgenden Dingen:

  • 158.099 EP
  • D-Medaille x5
  • Allzweck-Tierkapuze x1

War der Guide hilfreich? Dann bewertet ihn doch gerne unterhalb! Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Dragon Ball Z: Kakarot

Dragon Ball Z: Kakarot spieletipps meint: Pure Nostalgie begleitet ein sehr umfangreiches Abenteuer. Das Rollenspiel hinkt hinterher. Artikel lesen
80
Wir sollten über Stereotype in japanischen Spielen sprechen

Homophobie | Wir sollten über Stereotype in japanischen Spielen sprechen

Japanische Spiele standen schon öfter in der Kritik LGBT-Charaktere in einem schlechten Licht dastehen zu lassen. (...) mehr

Weitere Artikel

Spieler haben in einer Woche schon über 1,5 Millionen Euro ausgegeben

Pokémon Home | Spieler haben in einer Woche schon über 1,5 Millionen Euro ausgegeben

Der Cloud-Dienst Pokémon Home feierte seinen Release am 12. Februar 2020. Schon eine Woche nach Verö (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Beta-Keys für Shadow Arena
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dragon Ball Z: Kakarot (Übersicht)

beobachten  (?

* Werbung