Komplettlösung: Sodom? Zurück nach Gomorrha | Red Dead Redemption 2

von Ove Frank (aktualisiert am Dienstag, 29.09.2020 - 16:47 Uhr)

Bill hat einmal seine grauen Zellen angestrengt und kommt mit einer Idee daher. Das viele Denken kann für ihn einfach nicht gesund sein! Er möchte zusammen mit Karen und Lenny eine Bank ausrauben. Nun wollen alle drei auch Arthur für diesen Plan begeistern. Karen zieht sich etwas vornehmere Klamotten an. Sie soll als Ablenkung dienen.

Inhaltsverzeichnis öffnen

Sodom? Zurück nach Gomorrha

Bevor ihr losreitet kommt noch Herr Strauss zu euch. Er erzählt, dass Mr. Downes, von dem ihr in der Mission "Geldverleih und andere Sünden... Teil 1 bis 3" Schulden eintreiben solltet, mittlerweile verstorben ist. Allerdings habe er noch Frau und Kind, die nun für die Schulden von Ehemann und Vater aufkommen sollen. Ihr sollt bei diesen die Schulden jetzt eintreiben. Der Tod von Mr. Downes wird für euch selbst noch wichtig werden.

Optionale Ziele für eine Goldwertung:
★ Plündert alle Tresore.
★ Tötet bei der Flucht zu Pferd fünf berittene Gesetzeshüter durch Kopfschüsse.
★ Erreicht die Downes-Ranch innerhalb von einer Minute und 55 Sekunden.
★ Schließt die Mission mit 70 Prozent Genauigkeit ab.
★ Schließt die Mission ab, ohne Gesundheitsgegenstände zu benutzen.

Folgt euren Kameraden nach Valentine. Es ist ein längerer etwa fünf- bis sechsminütiger Ritt. Bevor es nach links zur Hauptstraße geht, steigt ihr von euren Pferden ab und geht zu Fuß weiter. Da ihr Platz für eure zusätzlichen Taschen benötigt, in welchen ihr eure Beute verstauen wollt, könnt ihr keine Gewehre mitnehmen.

Neben der Bank könnt ihr euch aussuchen, ob Karen das "verirrte kleine Mädchen" oder die "betrunkene Hure" spielen soll. Einen wirklichen Unterschied macht das nicht. Allerdings haben beide Varianten in puncto Unterhaltung durchaus etwas für sich, da Karen eine überzeugende Schauspielerin ist... oder einfach nur eigene Erfahrungen widerspiegelt. Bei ihr weiß man das nicht so genau.

Outlaw Gentlemen & Shady Lady

Nähert euch nun der Banktür und zieht euer Halstuch über euer Gesicht. Wartet nun, bis die Diskussion im Inneren hitziger wird. Sobald Karen anfängt zu brüllen und allen Leuten sagt, sie sollen die Hände hochnehmen, dringt auch ihr in die Bank ein. Zielt nun auf den Bankangestellten hinter dem Schalter, damit er euch Zugang zu den Tresoren verschafft. Dieser ist dabei allerdings sehr langsam. Indem ihr ihn einschüchtert und ihn schlagt, macht er schneller.

Sobald ihr drin seid, kommt ihr allerdings nicht weiter, da nur der Direktor die Schlüssel für die Tresore besitzt. Arthur überlegt, ob er sie knacken oder aufsprengen soll. Sprengt ihr sie, geht das recht fix, öffnet ihr sie allerdings durch Gehör, dann dauert das deutlich länger. Wollt ihr eine Goldwertung, solltet ihr alle fünf aufsprengen. Bringt an jeder Tresortür je eine Stange Dynamit an. Zündet anschließend zwei der Lunten an. Der Rest wird automatisch ebenfalls hochgehen. Wartet draußen, bis alle Türen offen sind und plündert die Tresore, was euch mehrere Tausend Dollar einbringt.

Ihr könnt langsam machen und die Tresore knacken oder euch beeilen und sie aufsprengen.Ihr könnt langsam machen und die Tresore knacken oder euch beeilen und sie aufsprengen.

Wie zu erwarten war, lauern vor der Tür bereits mehrere Gesetzeshüter. Habt ihr die Tresore allerdings ohne Dynamit geöffnet, dann kommen zunächst! keine Gesetzeshüter. Karen geht raus und lenkt die Männer kurz ab. Anschließend könnt ihr die ersten fünf von ihnen im "Dead Eye"-Modus erschießen. Einer steht rechts auf dem Balkon. Erschießt auch ihn! Lauft anschließend zu euren Pferden und sucht das Weite.

Die Schulden unserer Väter...

Unterwegs versuchen noch weitere Gesetzeshüter, euch den Weg abzuschneiden. Nehmt ein Repetiergewehr und mäht sie nieder. Flieht nun über die Bahnschienen, unmittelbar bevor euch ein Zug den Weg abschneidet. So lasst ihr eure Verfolger erfolgreich hinter euch. Reitet nun noch zur markierten Downes-Ranch, um die Schuldne für Herrn Strauss einzutreiben.

Nun müsst ihr noch der Familie Downes einen unschönen Besuch abstatten, um die Schulden von Ehemann und Vater einzutreiben.Nun müsst ihr noch der Familie Downes einen unschönen Besuch abstatten, um die Schulden von Ehemann und Vater einzutreiben.

Mrs. Downes und ihr Sohn warten vor dem Wohnhaus. Beide sind noch in Trauer um den kürzlich verstorbenen Mr. Downes, deshalb bleiben sie in erster Linie sehr kalt. Vor allem der Sohn zeigt seine Verachtung für Arthur offen heraus, woraufhin dieser dem jungen Mann droht. Mrs. Downes gibt euch schließlich das Geld und ihr macht euch auf den Weg zurück zum Camp.

Am Ende habt ihr durch den Banküberfall 20.000 Dollar eingesackt. Die Hälfte geht ans Camp und die andere Hälfte wird durch vier geteilt, sodass am Ende euer Anteil bei 2.750 Dollar liegt. Bill mag zwar dumm wie fünf Meter Feldweg sein, aber bei dieser Sache hatte er doch einmal ein gutes Näschen bewiesen. Gewöhnt euch aber nicht allzu sehr daran - auch ein blindes Huhn findet mal ein Korn.

War die Komplettlösung hilfreich? Dann bewertet sie doch gerne unterhalb! Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

RDR 2
Red Dead Redemption 2
Könnt ihr das ultimative Horror-Adventure überleben?

Horror-Abenteuer | Könnt ihr das ultimative Horror-Adventure überleben?

"Survival Horror"-Spieler lieben das Grauen. Ob es dabei um Killer, Monster oder eine schaurige Hütte in den Bergen (...) mehr

Weitere Artikel

Gaming-Laptops von MSI und HP im Angebot

Aktuell könnt ihr mit den Angeboten der Woche bei Notebooksbilliger.de schicke und vor allem superschnell (...) mehr

Weitere News

RDR 2 (Übersicht)

beobachten  (?