Komplettlösung: Spaziergang in einem hübschen Städtchen | Red Dead Redemption 2

von Ove Frank (aktualisiert am Dienstag, 29.09.2020 - 16:47 Uhr)

Nachdem ihr in Selig sind die Friedensbringer dem Tod noch gerade so von der Schippe gesprungen seid, wird die Mission Spaziergang in einem hübschen Städtchen freigeschaltet. Die Laune im aktuellen Lager liegt derweil am Boden. Frust ob der miesen Aktion der O'Driscolls bezüglich Arthur mischt sich mit Langeweile - es gibt nichts zu tun. Bill treibt sich deshalb in Rhodes herum. Steigt also auf euer Pferd und reitet dorthin und trefft den großen Dummkopf am Rathaus im Zentrum der Stadt.

Inhaltsverzeichnis öffnen

Spaziergang in einem hübschen Städtchen

Optionale Ziele für eine Goldwertung:
★ Tötet bei Bills Rettung drei Gesetzeshüter mit Dead Eye.
★ Schließt die Mission nur mit Handfeuerwaffen ab.
★ Schließt die Mission innerhalb von vier Minuten und 30 Sekunden ab.
★ Landet 20 Kopfschüsse.
★ Schließt die Mission ab, ohne Gesundheits-Gegenstände zu benutzen.

In Rhodes angekommen, trefft ihr dort tatsächlich nicht nur Bill, sondern auch Micah und dem guten alten Großmaul Sean. Sie haben vor sich im Saloon mit den Grays zu treffen, um ein gemeinsames "Ding" zu drehen. Folgt den drei Männern also zum Saloon. Unterwegs stellt Arthur fest, dass hier irgendetwas nicht stimmt. Sean zieht ihn noch auf, ehe ihm der halbe Kopf weggeschossen wird. Arthurs Gefühl hat ihn nicht getäuscht!

Arthur geht automatisch hinter einigen Fässern in Deckung. Zieht also eure Waffen und schießt nun die Angreifer vor euch über den Haufen. Nur wenige Sekunden später erhaltet diese allerdings aus der Gegenrichtung Verstärkung, weshalb ihr euch noch einmal umdrehen müsst. Ballert diese so lange um, bis eure beiden verbliebenen Kumpanen euch anweisen, durch den Hintereingang in den Waffenladen vor euch einzudringen. Lauft also durch die Tür links von euch und tretet diese ein, indem ihr die Kreis-/B-Taste drückt.

Erschießt alle Angreifer vor und hinter euch, bis ihr links den Waffenlager durch die Hintertür betreten sollt.Erschießt alle Angreifer vor und hinter euch, bis ihr links den Waffenlager durch die Hintertür betreten sollt.

Vor euch kommen dann gleich Feinde durch den Gang geströmt - Ballert sie nieder! Danach gesellt sich auch Micah zu euch. Erschießt alle Grays, die ihr seht, damit sie Micah nicht töten. Sind erstmal keine Feinde mehr zu sehen, könnt ihr den Laden und die Munitionskisten plündern. Folgt anschließend Micah zum Sheriff-Office. Hier kommen der Sheriff und noch weitere Männer heraus. Sie haben Bill in Gewarsam und drohen ihn zu töten.

Macht euch nun bereit: Euer Dead Eye wird nämlich gleich automatisch aktiviert. Ballert dem Sheriff und einem seiner Kameraden in den Kopf, um Bill zu retten. Micah erschießt dann die anderen beiden Kerle. Nach der Schießerei bringen Micah und Bill Seans Leichnam zurück ins Lager. Arthur ist extrem wütend und bleibt im ehemals friedlichen Rhodes zurück. Das kleine verschlafene Städtchen gleicht nun einem Schlachtfeld. Fortan ist das Gebiet extrem stark bewacht und die Gesetzeshüter werden bei Sichtkontakt auf euch schießen. Das bedeutet also, dass ihr nicht länger im aktuellen Lager bleiben könnt.

War die Komplettlösung hilfreich? Dann bewertet sie doch gerne unterhalb! Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

RDR 2
Red Dead Redemption 2
Könnt ihr diese Kämpfe gewinnen?

Pokémon: Könnt ihr diese Kämpfe gewinnen?

Stolze 809 Pokémon umfassen die mittlerweile sieben Generationen der beliebten Spielreihe. Und mit Pokémon (...) mehr

Weitere Artikel

PC-Spiel will alles sein, Spieler lieben es

Craftopia will nahezu jedes Gameplay bieten - und laut vielen Fans scheint das auch zu klappen.Ihr sucht nach ei (...) mehr

Weitere News

RDR 2 (Übersicht)

beobachten  (?