Komplettlösung: Blutfehden, alt und neu | Red Dead Redemption 2

von Ove Frank (aktualisiert am Dienstag, 29.09.2020 - 16:47 Uhr)

Die Lage der "Van der Linde"-Bande spitzt sich zu. Sean ist tot, die überlebenden Mitglieder angespannt. Zudem hat die Gang das Vertrauen der gesamten Stadt Rhodes verloren. Und es kommt noch dicker... Kommt Arthur ins Lager nach Clemens Point, erwartet ihn hier ein hitziges Wortgefecht. Nähert ihr euch der Gruppe der argumentierenden Menschen, startet die Mission.

Inhaltsverzeichnis öffnen

Blutfehden, alt und neu

Optionale Ziele für eine Goldwertung:
★ Schießt Gareth und Gerald Braithwaite in den Kopf.
★ Landet 20 Kopfschüsse.
★ Schließt die Mission mit mindestens 85 % Genauigkeit ab.
★ Schließt die Mission ab, ohne Gesundheits-Gegenstände zu benutzen.

Es stellt sich heraus, dass Jack Marston, Johns und Abigails Sohn von den Braithwaites entführt wurde. Johns Wut droht durch die Decke zu gehen. Auch Dutch kann das nicht hinnehmen. Er versammelt Arthur, John, Javier, Bill, Charles, Hosea, und Lenny, um sich auf den Weg zum Anwesen der Braithwaites zu machen. Dutch will Jack befreien aber auch er will nun Blut sehen. Was nun folgt ist eine der stimmungsvollsten Missionen im ganzen Spiel.

Steigt auf euer Pferd und reitet mit euren Kameraden zum Anwesen der Braithwaites. Steigt dann vor dem Eingangstor des Anwesens ab und legt die letzten Meter zu Fuß zurück. Diese Einstellung der hier zwar acht bewaffneten Männer nebeneinander ist dabei eine klare Hommage an John Sturges' 1960er Westernklassiker "Die glorreichen Sieben". Die klagende Musik unterstreicht indes die Atmosphäre noch einmal.

Reitet gemeinsam mit Dutch und den anderen zum Anwesen der Braithwaites, um Jack zu befreien. Die letzten Meter müsst ihr dann zu Fuß zurück legen.Reitet gemeinsam mit Dutch und den anderen zum Anwesen der Braithwaites, um Jack zu befreien. Die letzten Meter müsst ihr dann zu Fuß zurück legen.

Dutch ruft die Braithwaites heraus und fordert sofort Jacks Freilassung. Mit seiner Entführung wurde eine rote Linie überschritten. Die Braithwaites denken aber nicht daran und bringen mehrere Männer in Stellung. Dutch lässt sich davon nicht einschüchtern und schießt ohne Warnung den Wortführer sowie zwei seiner Leute nieder. Genug der Verhandlungen! Ballert alle Braithwaites nieder, die ihr seht. Geht dabei am besten gleich hinter dem Wagen links in Deckung.

Habt ihr die erste Garde der Braithwaites über den Jordan geschickt, müsst ihr Dutch ins Innere des Anwesens folgen. Betretet den ersten linken Saal und tretet dann die Tür zum Raum dahinter auf. Zieht sofort eure Waffe, um den darin verschanzten Braithwaite zu erschießen. Im Inneren des Hauses bieten sich neben euren Pistolen vor allem Schrotflinten an, da sie für Kämpfe auf kurzer Distanz ideal sind.

Nutzt beim Gefecht im Inneren des Hauses am besten eine Schrotflinte, da sie auf kurze Distanz sehr effektiv ist. Nutzt beim Gefecht im Inneren des Hauses am besten eine Schrotflinte, da sie auf kurze Distanz sehr effektiv ist.

Dutch ruft nun nach euch und will, dass ihr die Treppen hinauf ins obere Stockwerk lauft. Schießt hier vom Balkon aus zusammen mit John die eintreffende Braithwaite-Verstärkung nieder. Passt auch auf die herbei eilenden Männer von rechts auf. Tötet auch sie. Suchen diese das Weite, helft John die Tür zu einem der Räume nach Innen aufzudrücken, indem ihr euch neben ihn stellt und die Kreis-/B-Taste drückt.

Dahinter lauern zwei weitere Braithwaites - Gareth und Gerald. Nun wird automatisch euer Dead Eye aktiviert, was euch genug Zeit verschafft, den beiden in Deckung gehenden Drecksäcken ein hübsches kleines Loch zwischen die Augen zu verpassen. Im Anschluss daran folgt eine Sequenz, in der Dutch die alte Mrs. Braithwaite zu fassen bekommt.

Brecht ihr gemeinsam mit John die Tür auf, müsst ihr im "Dead Eye"-Modus zwei Söhne der alten Mrs. Braithwaite abknallen.Brecht ihr gemeinsam mit John die Tür auf, müsst ihr im "Dead Eye"-Modus zwei Söhne der alten Mrs. Braithwaite abknallen.

Da sie nicht verraten will, wo Jack ist, schleift sie Dutch nach draußen, während er den Rest den noblen Schuppen in Brand stecken lässt. Gab es eben noch eine Anspielung an "Die glorreichen Sieben", dann haben wir es nun mit "Django Unchained" zu tun. Draußen verrät die alte Vettel, dass sie den Jungen an den Gangster Angelo Bronte verkauft hätten, weshalb er wahrscheinlich in Saint Denis sein dürfte.

Nun da die Gang hat, was sie will, lassen die Männer Mrs. Braithwaite zurück, die vor Trauer um den Tod ihrer Söhne und den Untergang ihres Hauses in das brennende Anwesen läuft, wo sie ihr feuriges Ende findet. Das Ende dieser Mission geht sofort in den Beginn der Folgemission Die Schlacht von Shady Belle über. Es gibt also keine wirkliche Verschnaufpause.

War die Komplettlösung hilfreich? Dann bewertet sie doch gerne unterhalb! Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

RDR 2
Red Dead Redemption 2
Könnt ihr das ultimative Horror-Adventure überleben?

Horror-Abenteuer | Könnt ihr das ultimative Horror-Adventure überleben?

"Survival Horror"-Spieler lieben das Grauen. Ob es dabei um Killer, Monster oder eine schaurige Hütte in den Bergen (...) mehr

Weitere Artikel

Gaming-Laptops von MSI und HP im Angebot

Aktuell könnt ihr mit den Angeboten der Woche bei Notebooksbilliger.de schicke und vor allem superschnell (...) mehr

Weitere News

RDR 2 (Übersicht)

beobachten  (?