Boss-Guide: Stärken und Schwächen aller Monster | Hunt: Showdown

von Manuel Karner (Samstag, 22.02.2020 - 22:11 Uhr)

Wer in Hunt: Showdown auf Kopfgeldjagd geht, wird früher oder später unweigerlich auf ein Boss-Monster stoßen, das es zu bezwingen gilt. In diesem Guide widmen wir uns den Stärken und Schwächen der Bosse und verraten euch, wie ihr sie ganz leicht aus dem Weg räumen könnt.

Hunt: Showdown - Ein Trailer voller Action:

Jeder "Hunt: Showdown"-Spieler kennt den Ablauf: Findet drei Hinweise, um den Ort eures Ziels ausfindig zu machen und dann nichts wie hin, um den Boss auszuschalten und in die Hölle zu verbannen. Danach müsst ihr nur noch die Trophäe zu einem auf der Karte markierten Extraktionspunkt bringen.

Entscheidend beim Boss-Kampf ist die Zeit, die ihr dafür aufwenden müsst. Umso schneller ihr das Monster ausgeschaltet habt, desto weniger Zeit bleibt anderen Spielern euch zu finden und euch aufzulauern. Das Hauptspiel von Hunt: Showdown hält drei Bosse für euch bereit, die unterschiedlicher nicht sein könnten: Die flinke Spinne, den kraftvollen Schlächter und den hinterhältigen Meuchler.

Allgemeine Tipps

  • Das Boss-Areal: Jeder Boss hält sich innerhalb eines Gebäudes auf und hat dort eine oder zwei Ebenen, auf denen er sich frei bewegen kann.
  • Die unsichtbare Wand: Verlasst ihr den Boss-Raum, folgt euch das Monster nicht nach. Das kann sich als nützlich erweisen: Lockt ihn zum Rande eines Areals, um ihm aus sicherer Distanz Schaden zuzufügen.
  • Nützliche Gegenstände: Innerhalb von Boss-Arealen lassen sich nicht selten Öllampen und Bärenfallen finden. Die Laternen könnt ihr gegen die Spinne und den Meuchler verwenden. Die Bärenfallen eignen sich hingegen prima, um Eingänge abzusichern.

Die Spinne (The Spider)

Eine erfolgreiche Jagd: Die Spinne ist tot.Eine erfolgreiche Jagd: Die Spinne ist tot.

Beschreibung: Die Spinne ist ohne Zweifel der schnellste Boss, hat sie doch acht flinke Beine, die sie jede Wand ohne Probleme erklimmen lassen. Mit nahezu unvorhersehbaren Sprüngen setzt sie zum Angriff an und kann die Jäger bei einem Treffer zu Boden werfen und vergiften.

Stärken:

  • Schnelle Angriffe
  • Nimmt ihre Feinde über große Distanzen wahr
  • Spuckt Gift
  • Immunität gegen Giftschaden

Schwächen:

  • Feuer
  • Blutung bei niedriger Gesundheit

Geeignete Ausrüstung:

  • Mosin-Nagant M1881 Avtomat
  • Winfield M1873
  • Schnelle Pistolen, wie Dolch 96
  • Caldwell Conversion Kettenpistole
  • Brandbomben
  • Gegengift-Spritzen

Tipps: Nutzt herumliegende Waffen für den Nahkampf oder bewerft sie mit Öllampen, die meist direkt im Boss-Areal aufzufinden sind. Bleibt dabei ständig in Bewegung, um ihren Sprungangriffen und Giftattacken zu entgehen und greift an, sobald sie einen Moment lang stillsteht. Um sie zu erledigen, setzt eure Ausrüstung aus schnellen Waffen zusammen.

Der Schlächter (The Butcher)

Die Angriffe des Schlächters haben es in sich.Die Angriffe des Schlächters haben es in sich.

Beschreibung: Der Schlächter ist ein robuster Hüne, der einen Schweinekopf auf seinen Schultern trägt und mit einem entflammbaren Haken bewaffnet ist. Die fehlende Laufgeschwindigkeit macht er mit der Reichweite seiner Angriffe wieder wett. Bei schweren Verletzungen gerät der Schlächter zudem in Rage, womit er eine noch größere Bedrohung darstellt.

Stärken:

  • Hohe Gesundheit
  • Fügt schweren Schaden zu
  • Setzt seine Ziele in Brand
  • Immunität gegen Feuer

Schwächen:

  • Langsam
  • Nimmt Blutungsschaden

Geeignete Ausrüstung:

  • Schrotflinten aller Art (wie Caldwell Rival 78 od. Specter 1882)
  • Dynamit
  • Vorschlaghammer, Axt

Tipps: Auch wenn ihr dem Schlächter wohl kaum zu nahekommen wollt, eignen sich vor allem Waffen auf kurze Distanz, um ihn auszuschalten. Schwere Nahkampfwaffen, wie ein Vorschlaghammer oder eine Axt bieten sich ebenso an, wie Schrotflinten und explosive Verbrauchsgüter. Vergesst dabei die unter Umständen im Boss-Areal herumstehenden Öllampen. Durch seine Immunität gegenüber Feuer, verlangen ihm diese nicht mehr als ein müdes Lächeln ab.

Der Meuchler (The Assassin)

Der Meuchler greift gerne aus dem Hinterhalt an.Der Meuchler greift gerne aus dem Hinterhalt an.

Beschreibung: Der Meuchler trägt seinen Namen nicht zu Unrecht. So nimmt er für den Angriff eine menschliche Gestalt an, kann sich jedoch jederzeit in einen Insektenschwarm transformieren und (ähnlich wie die Spinne) an Wänden und Decken entlangschwirren. Wird er verletzt, ist er dazu imstande sich zu klonen, wobei nur das Original Schaden erleiden kann.

Stärken:

  • Starke Angriffe
  • Schwer zu treffen
  • Verursacht Blutungen
  • Immunität gegen Blutungsschaden

Schwächen:

  • In menschlicher Gestalt verwundbar
  • Anfällig für Giftschaden
  • Nimmt Feuerschaden

Geeignete Ausrüstung:

  • Gift-Handarmbrust
  • Giftbomben
  • Dynamit
  • Vorschlaghammer, Axt

Tipps: Sobald der Meuchler eine menschliche Gestalt annimmt, ist er verwundbar. Nutzt diese Gelegenheit, um ihm mit Öllampen, entzündlichen Verbrauchsgütern oder Nahkampfwaffen zuzusetzen. Versucht zudem ständig in Bewegung zu bleiben. Erleidet ihr durch den Meuchler Schaden, habt ihr sofort mit Blutungen zu kämpfen, die versorgt werden müssen.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Hunt
Hunt: Showdown spieletipps meint: Düsterer Mehrspieler-Shooter mit interessantem Konzept und bewegter Vergangenheit. Noch im frühen "Early Access"-Stadium. Artikel lesen
Spaßige Massenschlägerei mit Verlusten

One Piece: Pirate Warriors 4 - Spaßige Massenschlägerei mit Verlusten

Stumpfes Einprügeln auf unendliche Wellen von Klonkriegern, immergleiche Aufträge und geringwertige Beute, die (...) mehr

Weitere Artikel

"Sinnlosester Ort" muss überarbeitet werden, sagt Community

Mit Call of Duty: Warzone können sich die Spieler endlich wieder in spannende "Battle Royale"-Schlachten s (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Hunt (Übersicht)

beobachten  (?

* Werbung