Minecraft

Das müsst ihr über den Debuff "Böses Omen" wissen | Minecraft

von Michelle Cordes (Montag, 16.03.2020 - 16:37 Uhr)

In Minecraft gibt es viele Dinge, die erst einmal nicht offensichtlich sind und auch nicht vom Spiel erklärt werden. Das System rund um die positiven und negativen Effekte zählt beispielsweise dazu. In diesem Guide behandeln wir den negativen Effekt "Böses Omen" und erklären euch, wie ihr ihn wieder los werdet und was er mit euch anstellt.

Im folgenden Video erfahrt ihr, wie die Kreaturen aussehen, die euch den Böses-Omen-Debuff geben und wie ihr ihn wieder loswerdet:

Böses Omen in Minecraft: Das macht der Debuff mit euch

Den Debuff "Böses Omen" erkennt ihr an dem Symbol des Plündererkopfes, welches in der rechten oberen Ecke eures Bildschirmes zu finden ist, wenn der Effekt auf euch liegt. Betretet ihr ein Dorf, während der Statuseffekt Böses Omen auf euch wirkt, startet ihr einen Überfall auf euch.

Dabei handelt es sich um ein Event, bei dem der Statuseffekt sofort verschwindet und eine Bossleiste erscheint. Der Überfall besteht aus mehreren Gruppen von Hexen und Illagern, die euch angreifen. Je nach Level des Debuffs kommen mehr oder weniger Wellen auf euch zu. Bei den Illagern handelt es sich um verschiedene feindliche Kreaturen:

  • Diener, die normalerweise in Waldanwesen vorkommen
  • Magiern, die ebenfalls in Waldanwesen vorkommen und euch mit Magie angreifen
  • Illusionisten, die euch mit Pfeil und Bogen attackieren
  • Plünderer, die Dörfer mit anderen Illagern zusammen plündern
  • Verwüster, die oft Teil einer Gruppe mit diversen Plünderern sind
  • Räuberhauptmann, den Boss der Illager
Den negativen Effekt erkennt ihr am dem Plündererkopf, der stark an einen Totenkopf erinnert.
Den negativen Effekt erkennt ihr am dem Plündererkopf, der stark an einen Totenkopf erinnert.

So erhaltet und entfernt ihr den Effekt "Böses Omen"

Jedem Minecraft-Spieler begegnen im Laufe der Zeit Patrouillen- oder Außenpostenkapitäne. Das sind Plünderer, die ein Banner auf dem Kopf tragen. Tötet ihr diese Kapitäne, erhaltet ihr den Statuseffekt Böses Omen. Dieser ist bis zu sechsmal stapelbar und entspricht dann Level 6. Je mehr Plündererkapitäne ihr besiegt, desto höher wird also das Level des Debuffs.

Wollt ihr den Debuff loswerden, müsst ihr einfach einen Schluck Milch zu euch nehmen. Das erledigt ihr, indem ihr mit einem Eimer in der Hand zu einer Kuh geht, einen Rechtsklick ausführt und anschließend die Milch trinkt. Sofort im Anschluss an das garantiert laktosehaltige Getränk wird der Statuseffekt verschwinden.

War der Guide hilfreich? Dann bewertet ihn doch gerne unterhalb! Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

  1. Startseite
  2. Spiele
  3. Minecraft
  4. Tipps
  5. Das müsst ihr über den Debuff "Böses Omen" wissen
Minecraft (Übersicht)

beobachten  (?

Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutz CO2 neutrale Website