Ori and the Will of the Wisps

Komplettlösung: Stille Wälder | Ori and the Will of the Wisps

von Alexander Gehlsdorf (aktualisiert am Donnerstag, 02.04.2020 - 12:29 Uhr)

Rückkehr zur Brunnenquelllichtung

Inhaltsverzeichnis

Auf dem Weg zurück zu Kwolok, könnt ihr in der Brunnenquelllichtung weitere Bauprojekte in Auftrag geben. Mit 4 Gorlek-Erz könnt ihr das Projekt Wiederherstellung der Behausung starten. Sprecht anschließend mit dem Moki auf der linken Seite der Brunnenquelllichtung, um den Schlüssel zur Hütte zu erhalten und die Nebenquest: "Familientreffen" zu starten.

Der Moki in der Brunnenquelllichtung hat eine Quest für euch.
Der Moki in der Brunnenquelllichtung hat eine Quest für euch.

Da das Wasser gereinigt ist, könnt ihr jetzt auch Lupo in der Brunnenqelllichtung begegnen. Taucht dafür in das Wasser unter der Brücke rechts von Tokk. Von Lupo erhaltet ihr die Nebenquest: "Die stille Karte". Sprecht am rechten Rand der Brunnenquellichtung außerdem mit Tuley, um die Nebenquest: "Aufforstung der Lichtung" zu beginnen.

Kehrt zu Kwolok zurück, um die Hauptquest: "Die stillen Zähne" abzuschließen. Außerdem erhaltet ihr die Hauptquest: "Gefallene Freundin", die euch aufträgt, die Eule Ku wiederzufinden. Im nun gereinigten Tümpel direkt unter Kwolok könnt ihr noch ein Gorlek-Erz einsammeln, danach geht die Reise rechts von Kwolok weiter.

Stille Wälder

Schwimmt durch die Höhle und nutzt jede Gelegenheit, um Luft zu schnappen. Per Stoßangriff könnt ihr das Projektil der Planze umleiten und somit die Holzbarriere zerstören. Zieht euch schließlich mit dem Wurfhaken nach oben um die Stillen Wälder zu erreichen.

Nutzt die Luftblasen, die aus die Wasseroberfläche ragen als Trampolin, um das Wasser zu überqueren. Zieht euch anschließend mit den Wurfhaken nach oben, aktiviert auf der rechten Seite das Geisterportal und lauft danach nach links um sprecht mit Kii, um die Nebenquest: "Die Baumwächterin" und den Toten Ast zu erhalten.

Mit dem Wurfhaken erreicht ihr Kii und das Geisterportal.
Mit dem Wurfhaken erreicht ihr Kii und das Geisterportal.

Lauft anschließend nach links, springt vorsichtig auf die Plattform und öffnet die Hütte mit dem Schlüssel zu Hütte. Sammelt innen die Versteinerte Puppe ein, um die Nebenquest: "Familientreffen" zu aktualisieren.

Kehrt zurück zum Geisterportal, springt nach unten und setzt euren Weg nach rechts fort, bis ihr das verschlossene Tor erreicht. Der erste Schlüsselstein befindet sich in der Nische direkt unter dem Tor, den zweiten Schlüsselstein findet ihr, indem ihr auf der linken Seite nach oben klettert.

Wiedersehen mit Ku

Lauft weiter nach rechts um die Hauptquest: "Gefallene Freundin" zu aktualisieren. Wie im Prolog könnt ihr jetzt auf Kus Rücken fliegen und mit Kus Flügeln einen Luftstoß ausführen. Überquert das Wasser und nutzt den Luftstoß, um das glimmende Feuer zu entfachen. Anschließend könnt ihr euch von dem Auftrieb hinauf tragen lassen.

Nutzt den Luftstoß, um Feuer zu entfachen.
Nutzt den Luftstoß, um Feuer zu entfachen.

Oben angekommen müsst ihr vier Schlüsselsteine finden. In einer Nische auf der linken Seite, macht ein gelbes Insekt Jagd auf euch. Werft das Insekt mit eurem Luftstoß in die bröckelige, gelbe Wand um den Weg zum ersten Schlüsselstein freizulegen. Den zweiten Schlüsselstein findet ihr in einer Nische direkt unter der verschlossenen Tür. Für den dritten Schlüsselstein benötigt ihr abermals das gelbe Insekt. Diesmal müsst ihr es in die gelben Stacheln in der obersten Ebene stoßen. Den vierten Schlüsselstein findet ihr schließlich in der Nische, aus der das gelbe Insekt kam.

Hinter der verschlossenen Tür müsst ihr erneut einen gelben, stacheligen Bewuchs zerstören. Am einfachsten geht das mit euren Bogen. Gebt acht, nicht von dem fallenden Schädel erschlagen zu werden. Folgt dem Pfad und zerstört auch den nächsten Bewuchs mit dem Bogen. Entzündet das Feuer und lasst euch aufwärts tragen, um ein Gorlek-Erz zu finden. Fliegt dann weiter nach links.

Trailer: Schaut euch einige Spielszenen im Video an!

Im kommenden Raum müsst ihr abermals die Luftblasen als Trampolin nutzen. Am Ende des Raums angekommen, zerstört ihr den Bewuchs mit eurem Bogen und fliegt aufwärts, bis ihr den Zielpunkt der Geisterprüfung erreicht. Springt von dort nach rechts auf den Flügel des versteinerten Vogels. Springt nach dem Einsturz auf den noch verbleibenden Rest des rechten Flügels und setzt euren Weg nach rechts oben fort.

Klettert in die hohlen Bäume, nachdem ihr Kus Feder erspäht habt. Unten angekommen könnt ihr an einem Geisterportal speichern. Lasst euch aufwärts treiben und wählt den rechten Gang, um Kus Feder zu finden. Nach der Zwischensequenz seid ihr wieder auf euch allein gestellt, erlernt aber die Fähigkeit: Kuros Feder.

Der Willen der Irrlichter

Nach eurem Gespräch mit Kwolok habt ihr die Hauptquest: "Der Willen der Irrlichter" erhalten. Eure Aufgabe ist es nun, die vier Irrlichter zu finden, wofür es jeweils eine untergeordnete Hauptquest gibt, die euch in das entsprechende Gebiet führt.

  • Unter den Wanderdünen: Windwüste
  • Verloren im Paradies: Lumaseen
  • Schimmelfest: Schimmelwaldtiefen
  • Auf dem höchsten Berg: Baurs Spitze

Ab diesem Punkt könnt ihr selbst entscheiden, in welcher Reihenfolge ihr die Gebiete besucht. Da euch sowohl in den Lumaseen als auch den Schimmelwaldtiefen ein Bosskampf erwartet, der leichter ausfällt, je besser eure Fähigkeiten sind, empfehlen wir folgende Reihenfolge:

  1. Baurs Spitze
  2. Schimmelwaldtiefen
  3. Lumaseen
  4. Windwüste

War die Komplettlösung hilfreich? Dann bewertet sie doch gerne unterhalb! Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

  1. Startseite
  2. Spiele
  3. Ori and the Will of the Wisps
  4. Tipps
  5. Stille Wälder
Ori 2 (Übersicht)

beobachten  (?

Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website