Kecleon rekrutieren | Pokémon Mystery Dungeon: Retterteam DX

von Laura Li Tung (Dienstag, 17.03.2020 - 15:54 Uhr)

Allseits beliebt und immer hilfreich: Der Kecleon-Laden bereichert Retterteams in Pokémon Mystery Dungeon: Retterteam DX mit hilfreichen Gegenständen, egal ob auf dem Pokémon-Platz oder in einem Dungeon. Kecleon selbst zu rekrutieren hingegen, ist alles andere als einfach. Zuallererst müsst ihr einen Kecleon-Shop in einem Dungeon finden.

Ganz am Anfang warten die Kecleon-Brüder auf euch. Die Idylle trügt.Ganz am Anfang warten die Kecleon-Brüder auf euch. Die Idylle trügt.

Kecleon-Laden im Dungeon finden

Der Kecleon-Laden kann jederzeit zufällig in Dungeons auftauchen, folglich können wir keine Aussage treffen, wo genau ihr den Shop findet. Dabei spielt keine Rolle, ob es sich um einen schweren, leichten, kurzen oder langen Dungeon handelt. Auf der Minimap lässt sich der Shop gut an einer Ansammlung von Items (den blauen Punkten) erkennen. Habt ihr Kecleon gefunden, könnt ihr bei ihm sowohl einkaufen und verkaufen, aber ihn auch bestehlen.

Seid ihr in einem Laden, schützt euch dieser nicht vor wilden Pokémon – kümmert euch also am besten um diese, bevor es ans Eingemachte geht.

So rekrutiert ihr Kecleon

Das Prinzip Kecleon zu rekrutieren, ist denkbar einfach: Ihr befindet euch in seinem Shop in einem Dungeon, schnappt euch ein Item oder mehrere und wenn euch Kecleon bittet es am Aufgang zu bezahlen, sagt einfach „Nein.“ und geht. Das wird Kecleon so verärgern, dass es euch angreifen wird.

Obacht! Auch wenn Kecleon harmlos aussieht – mit ihm ist nicht zu spaßen. Ihr solltet euch vorher auf einen harten Kampf vorbereiten, bringt eure stärksten Pokémon und Items, die euch dabei unterstützen, Kecleon zu bezwingen. Um ihn zu rekrutieren, müsst ihr mit eurem Anführer den letzten Schlag ausführen. Weitere Tipps zur Rekrutierung haben wir für euch hier aufgelistet.

Ihr werdet jetzt sagen, dass es ja gar nicht schwer sein kann, ein Pokémon (nicht Legendäres) zu besiegen, aber da täuscht ihr euch. Selbst, wenn ihr ein Kecleon besiegt habt, wird ein weiteres nachkommen. (Ja, sogar einige nachkommen.) Meinen Pokémon mit einem Level 55 zog Kecleon rund 200 Lebenspunkte pro Attacke ab. Einen Flieh-Orb oder Erkenntnissamen könnt ihr auch nicht nutzen. Dieses Pokémon zu rekrutieren ist kein Pappenstiel. Helfen können vor allem Stopper- und Allmacht-Orbs. Viel Spaß und viel Erfolg dabei!

Trailer: Schaut euch einige Spielszenen im Video an!

War der Guide hilfreich? Dann bewertet ihn doch gerne unterhalb! Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Pokémon Mystery Dungeon
Pokémon Mystery Dungeon: Retterteam DX spieletipps meint: Gelungenes Remake, das Spielspaß für dutzende Stunden garantiert; technisch nur solide. Artikel lesen
81
Schafft ihr das ultimative Quiz?

Skyrim | Schafft ihr das ultimative Quiz?

Eine gigantische Welt mit einer Bibliotheken füllenden Geschichte, dutzende Völker, dutzende Konflikte, Magie, (...) mehr

Weitere Artikel

Diese 7 Dinge müssten eigentlich zum Weltuntergang führen

Hand aufs Herz! Jeder von uns hätte gerne mit 10 Jahren in der Pokémon-Welt gelebt. Pokémon sam (...) mehr

Weitere News

Pokémon Mystery Dungeon (Übersicht)

beobachten  (?

* Werbung