Spielstand löschen und neue Insel erstellen | Animal Crossing: New Horizons

von Sergej Jurtaev (Freitag, 20.03.2020 - 09:38 Uhr)

Animal Crossing: New Horizons hat ein recht verwirrendes Spielstand-System. Ihr könnt nicht bedenkenlos euren Spielstand löschen, um eine neue Insel aufzubauen. Das gilt vor allem dann, wenn mehrere Personen auf einer Konsole das Spiel genießen. Was ihr vor dem Löschen eures Spielstands bedenken müsst, erklären wir euch in diesem Guide.

Nur eine Insel pro Konsole? Das solltet ihr wissen

Ihr habt es bestimmt schon mitbekommen: In Animal Crossing: New Horizons gibt es nur eine Insel pro Konsole! Wenn ihr das Spiel zum ersten Mal startet, könnt ihr euch eine Insel aussuchen und werdet zum Inselsprecher bestimmt. Falls jetzt eure Geschwister oder Freunde über ein anderes Profil einen Spielstand auf eurer Konsole erstellen, dann ziehen sie auf dieselbe Insel. Die Option, eine eigene Insel aufbauen zu können, gibt es leider nicht!

In unserem Video verraten wir euch ein paar coole Tipps – schaut mal rein!

Was genau bedeutet das? Ihr teilt euch die Insel und den gesamten Fortschritt. Das bedeutet z. B., dass alle Nutzer einer Konsole das Museum gemeinsam komplettieren und wenn ein Spieler die Insel verändert, es für alle sichtbar ist. Das kann auf der einen Seite ein tolles Erlebnis sein, aber andererseits kann es auch nerven, wenn z. B. chaotische Geschwister die Insel verunstalten. Wer auf zwei unterschiedlichen Inseln spielen möchte, braucht leider zwei Konsolen.

Ihr habt als Inselsprecher die Macht und könnt die anderen Nutzer von eurer Insel entfernen. Den Inselsprecher könnt ihr hingegen nicht bedenkenlos löschen. Die Insel ist an den Inselsprecher gebunden. Wenn ihr den Inselsprecher löscht, wird die komplette Insel gelöscht. Das schließt alle anderen Nutzer und ihre Spielstände auf der Konsole mit ein.

So löscht ihr einzelne Bewohner

Wenn ihr einzelne Profile bzw. Spielstände löschen wollt, geht das nicht wie gewohnt in den Systemeinstellungen. Der Inselsprecher muss das Spiel starten und im Titelbildschirm die Minus-Taste drücken, um in das Menü „Speicherdaten-Optionen“ zu gelangen. Hier erwartet euch Tom Nook, der euch alles Wichtige noch mal erklärt. Über „Registrierung löschen“ könnt ihr nun Bewohner von eurer Insel entfernen.

Wenn ihr euch bei dem Thema noch unsicher seid, könnt ihr euch von Tom Nook noch mal alles erklären lassen.Wenn ihr euch bei dem Thema noch unsicher seid, könnt ihr euch von Tom Nook noch mal alles erklären lassen.

Insel komplett löschen

Den Inselsprecher bzw. die Insel könnt ihr wiederum nicht im Menü „Speicherdaten-Optionen“ löschen – das geht nur in den Systemeinstellungen. Wählt dort „Datenverwaltung“ aus und klickt auf „Speicherdaten löschen“. Sucht nach „Animal Crossing: New Horizons“ und wählt „Alle Speicherdaten für diese Software löschen“ aus. Wenn das erledigt ist, sind alle Daten gelöscht (auch Spielstände anderer Nutzer) und ihr könnt eine neue Insel erstellen.

War der Guide hilfreich? Dann bewertet ihn doch gerne unterhalb! Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Animal Crossing - New Horizons
Animal Crossing: New Horizons spieletipps meint: Charmante Lebenssimulation, die viel Inhalt bietet und zum kreativen Spielen einlädt. Der bis dato beste Teil der Reihe. Artikel lesen
Spieletipps-Award 90
Wie gut kennt ihr euch mit den Sony-Konsolen aus?

PlayStation | Wie gut kennt ihr euch mit den Sony-Konsolen aus?

Im Jahr 1995 erschien die erste PlayStation-Konsole und legte damit das Fundament für eine mächtige (...) mehr

Weitere Artikel

Spieler zeigen bizarre Grafikfehler

Auf der PS5 gibt es Grafikfehler. Bildquelle: Getty Images/ DeagreezDie PlayStation 5 scheint kurz nach ih (...) mehr

Weitere News

Animal Crossing - New Horizons (Übersicht)

beobachten  (?