Himmelsturm bezwingen und Rayquaza rekrutieren | Pokémon Mystery Dungeon: Retterteam DX

von Laura Li Tung (Mittwoch, 18.03.2020 - 17:08 Uhr)

Das Ende naht. Ihr habt den Himmelsturm in Pokémon Mystery Dungeon: Retterteam DX erreicht und braucht Hilfe ihn zu bezwingen und Rayquaza zu rekrutieren? Kein Problem! Wir verraten euch alles, was ihr zu diesem Dungeon wissen müsst und wie ihr Rayquaza in euer Team aufnehmen könnt.

Der Himmelsturm ragt bis über die WolkenDer Himmelsturm ragt bis über die Wolken

Nachdem euer Retterteam Groudon in der Magmahöhle besiegt hat, findet ihr euch in einer Versammlung auf dem Pokémon-Platz wieder. Während dieser berichtet Xatu euch per Telepathie, dass ein Meteorit droht, auf den Planeten zu stürzen.

Gemeinsam mit Simsala beschließt Xatu euer Team zum Himmelsturm zu schicken. Auf der Spitze des Turmes erwartet euch Rayquaza, der euer Team angreift. Jetzt heißt es nicht aufgeben, ihn zu bezwingen und seinen Hyperstrahl zu nutzen, um die Katastrophe abzuwenden.

Mit dem Himmelsturm ist nicht zu spaßen.Mit dem Himmelsturm ist nicht zu spaßen.

Zuerst einmal: Die Reise bis an die Spitze des Himmelsturms wird keine einfache. Habt ihr den Himmelsturm bereits einmal versucht und seid gescheitert, werdet ihr dies bereits am eigenen Leibe erfahren haben.

Der Turm hat 34 Etagen. Zunächst müsst ihr 25 Ebenen bestreiten und könnt danach speichern. Danach folgen weitere neun Etagen bis an die Spitze.

Die Pokémon im Himmelsturm haben Level 25 - 30. Euer Team sollte sich also mindestens fünf Level darüber befinden, um allen Elementen zu strotzen. Insgesamt gibt es eine Vielzahl verschiedenster Pokémon, die sich im Himmelsturm aufhalten:

Pokémon Ebene
Ninjatom 1-5
Shuppet 1-6
Forstellka 1-6
Maskeregen 1-8
Lunastein 1-11
Zwirrlicht 7-14
Smogon 9-16
Ledian 10-17
Sonnfel 12-20
Altaria 12-20
Scherox 15-21
Zwirrklop 17-23
Omot 20-25
Aerodactyl 21-25
Libelldra 21-25
Tropius 22-25
Aerodactyl 26-33
Libelldra 26-33
Lepumemtas 26-33
Tropius 26-33
Brutalanda 26-33
Metagross 26-33
Rayquaza 34

Weitere Tipps zum Himmelsturm in Pokémon Mystery Dungeon

  • Steckt unterwegs immer alle Items ein oder benutzt sie sofort.

  • Trainiert eure Pokémon mindestens auf Level 35. Erst dann habt ihr gute Gewinnchancen.

  • Nehmt auf jeden Fall Items wie Belebersamen, Top-Elixier und Äpfel mit.

  • Nehmt Georockbrocken und sonstige Wurfobjekte mit.

  • Achtet auf Monsterräume. Auf der Karte sind es meistens die Räume mit vielen Items. Nehmt auf jeden Fall Stopper-Orbs mit. Diese lassen Pokémon auf der selben Ebene erstarren, bis ihr sie angreift.

Ihr braucht noch mehr Tipps zu Pokémon Mystery Dungeon: Retterteam DX? Vielleicht kann euch dieser verlinkte Guide helfen.

Trailer: Schaut euch einige Spielszenen im Video an!

Tipps, um Rayquaza zu bezwingen

Rayquaza selbst gehört zum Typ Drache und Flug, besonders schwach ist er also gegen Eis-Attacken. Effektiv sind außerdem Gestein, Drache und Fee.

Im Kampf gegen ihn erweisen sich vor allem Items als nützlich, die Rayquaza stoppen, seine mächtigen Attacken auf euch regnen zu lassen. Sein Hyperstrahl zum Beispiel fügt Pokémon, die auf einer Linie stehen, ordentlich Schaden zu. Seien es Schlaf-Orbs, Zweige oder ähnliches – alles, was Rayquaza Einhalt gebietet, kann verwendet werden. Dementsprechend anfällig reagiert er auf Attacken wie Eisstrahl, Blizzard und Donnerblitz. Diese sind nicht nur stark gegen ihn, sondern paralysieren und lassen ihn zu Eis erstarren.

Am besten fixiert ihr Rayquaza durch abnormale Zustände. So hindert ihr ihn daran euch zu attackieren, was häufig tödlich endet.Am besten fixiert ihr Rayquaza durch abnormale Zustände. So hindert ihr ihn daran euch zu attackieren, was häufig tödlich endet.

Mit guter Vorbereitung ist dieser Kampf nicht leicht, aber schaffbar. Allmacht- und Teambeleber-Orbs solltet ihr definitiv im Gepäck haben.

Ist das Legendäre Pokémon besiegt, könnt ihr euch erst einmal zurücklehnen. Ihr habt es geschafft: Die Welt ist gerettet.

Ihr wollt Rayquaza? Dann müsst ihr euch leider noch etwas gedulden.Ihr wollt Rayquaza? Dann müsst ihr euch leider noch etwas gedulden.

Rayquaza rekrutieren

Leider lässt sich Rayquaza nicht beim ersten Mal rekrutieren, denn so wie bei vielen Legendären Pokémon müsst ihr ein weiteres Mal zurückkehren.

In der Zeit hat Rayquaza gut trainiert und befindet sich auf Level 70. Er ist also um einiges stärker. Außerdem führt er nach einer gewissen Zeit die Mega-Entwicklung aus, was einen Sieg noch schwieriger macht.

Kommt gut trainiert und haltet euch an die Tipps, die wir euch bereits gegeben haben. Wir drücken euch die Daumen. Denn Rayquaza in eurem Team zu haben, lohnt sich.

War der Guide hilfreich? Dann bewertet ihn doch gerne unterhalb! Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Pokémon Mystery Dungeon
Pokémon Mystery Dungeon: Retterteam DX spieletipps meint: Gelungenes Remake, das Spielspaß für dutzende Stunden garantiert; technisch nur solide. Artikel lesen
81
Könnt ihr Multiplayer-Maps anhand von Bildern erraten?

CoD: Modern Warfare | Könnt ihr Multiplayer-Maps anhand von Bildern erraten?

Von Call of Duty 4: Modern Warfare aus dem Jahre 2007 bis Call of Duty: Modern Warfare 3 aus dem Jahre 2011. Habt ihr (...) mehr

Weitere Artikel

Diese 7 Dinge müssten eigentlich zum Weltuntergang führen

Hand aufs Herz! Jeder von uns hätte gerne mit 10 Jahren in der Pokémon-Welt gelebt. Pokémon sam (...) mehr

Weitere News

Pokémon Mystery Dungeon (Übersicht)

beobachten  (?

* Werbung