Animal Crossing: New Horizons

Animal Crossing: New Horizons | Eisenerz finden und farmen

von Sergej Jurtaev (aktualisiert am Montag, 07.06.2021 - 15:42 Uhr)

Ihr benötigt Eisenerz immer wieder mal in Animal Crossing: New Horizons, wenn ihr euch Werkzeuge oder Möbel craften wollt. Am Anfang des Spiels braucht außerdem stolze 30x Eisenerz, wenn ihr den Laden auf eurer Insel eröffnen möchtet. In diesem Guide erklären wir euch ganz genau, die ihr Eisenerz abbaut und was die besten Methoden sind.

Ihr könnt den Erzabbau mit einem simplen Trick optimieren. Wir verraten euch, was ihr dafür tun müsst.
Ihr könnt den Erzabbau mit einem simplen Trick optimieren. Wir verraten euch, was ihr dafür tun müsst.

So bekommt ihr Eisenerz

Auf eurer Insel solltet ihr Zugang zu vier oder fünf großen Felsen haben. Wenn ihr mit der Axt oder der Schaufel gegen einen Felsen schlagt, fällt ein kleiner Stein, Lehm, Sternis oder eben Eisenerz heraus. Mit sehr viel Glück erhaltet ihr sogar ein Golderz, das 10.000 Sternis wert ist.

Da es nur eine Handvoll Felsen gibt, könnte es etwas länger dauern, 30 Eisenerze für den Ladenbau zu finden. Es gibt aber eine Möglichkeit, um eure Ausbeute zu optimieren! Ein einziger Felsen kann nämlich acht Items ausspucken. Dazu müsst ihr aber schnell nacheinander acht Treffer landen. Das ist auf den ersten Blick gar nicht so einfach, da ihr nach jedem Treffer nach hinten rutscht und schon bald zu weit entfernt seid.

Hierbei gibt es einen Trick: Blickt diagonal auf den Felsen und grabt hinter euch zwei Löcher mit der Schaufel. Die Löcher stabilisieren eure aktuelle Position und ihr könnt bequem gegen den Felsen schlagen. Wie genau das funktioniert, zeigen wir euch in unserem Video.

Video-Guide: So farmt ihr Steine und Erze richtig!

Weitere Methoden, um schnell Eisenerz zu farmen

Mit dem oben erläuterten Trick droppt jeder Felsen acht Items, aber selbst damit schafft ihr es vermutlich nicht, genug Erz für den Laden an einem Tag zu sammeln. Wenn ihr nicht bis morgen warten wollt, könnt ihr das Meilenticket einsetzen, das ihr von Tom Nook für den Bau eures Hauses als Belohnung erhalten habt. Alternativ könnt ihr Meilentickets für 2.00 Meilen beim NookPortal kaufen.

Löst ihr ein Meilenticket beim Flughafen ein, werdet ihr zu einer kleinen abgelegenen Insel geflogen. Neben vielen Früchten, Fischen und Insekten, gibt es hier auch weitere Felsen, die ihr looten könnt, um Eisenerz zu erhalten.

Haltet ansonsten die Augen nach Geschenken offen. Es ist zwar nicht sehr wahrscheinlich, aber in Geschenken kann sich auch Eisenerz befinden. Der Vollständigkeit halber sei erwähnt, dass ihr auch Zeitreisen könnt. Damit ist es möglich, einen Tag mehrmals zu spielen und Ressourcen von Felsen mehrfach zu erhalten. Nachteile hat das zwar keine für euch, aber so sollte Animal Crossing eigentlich nicht gespielt werden. Der verlinkte Guide klärt euch diesbezüglich auf.

War der Guide zum Eisenerz in Animal Crossing: New Horizons hilfreich? Dann bewertet ihn doch gerne unterhalb! Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. Spiele
  3. Animal Crossing: New Horizons
  4. Tipps
  5. Eisenerz finden und farmen
Animal Crossing - New Horizons (Übersicht)

beobachten  (?

Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website