Animal Crossing: New Horizons

Buhu treffen und Seelenfragmente finden | Animal Crossing: New Horizons

von Laura Li Tung (Dienstag, 24.03.2020 - 15:50 Uhr)

Seid ihr auch nachts auf eurer Insel in Animal Crossing: New Horizons unterwegs, werdet ihr ihn vielleicht schon getroffen haben: Buhu, den freundlichen Geist. Dieser wird euch bitten, etwas für ihn wiederzufinden. Wie ihr diese Quest löst, zeigen wir euch im Video. Eine Textlösung folgt darunter.

Animal Crossing: New Horizons | Buhus Seelenfragmente finden

Buhu finden und seine Aufgabe annehmen

Genau wie die Begegnung mit Gulliver, ist das Zusammentreffen mit Buhu zufällig und wird regelmäßig passieren. Geht ihr auch nach Sonnenuntergang euren Aufgaben auf eurer Insel nach, solltet ihr früher oder später auf ihn stoßen. Sprecht ihr ihn an, wird er sich fast zu Tode erschrecken (Haha.) und glauben, ihr wärt ein Geist. Dadurch verliert er Seelenfragmente, die ihr daraufhin wiederfinden müsst.

Fünf von diesen leuchtenden Fragmenten müsst ihr finden.Fünf von diesen leuchtenden Fragmenten müsst ihr finden.

Buhus Seelenfragmente finden

Insgesamt benötigt ihr fünf Seelenfragmente, um den schreckhaften Geist wieder glücklich zu machen. Die Fragmente schwirren frei auf der Insel herum. Ihr müsst sie mit eurem Kescher einfangen. Habt ihr alle fünf beisammen, solltet ihr sie schnell zu ihrem Besitzer zurückbringen.

Animal Crossing | Dinge, die Tom Nook euch verheimlicht

Was springt dabei als Belohnung raus?

Nicht nur, dass ihr dem kleinen Wesen aus Ektoplasma einen Herzenswunsch – auch, wenn er vermutlich keines mehr besitzt – erfüllt, wird er euch mit einem Item belohnen. Dabei dürft ihr euch entscheiden, ob ihr etwas neues, das ihr noch nicht im Katalog habt, oder etwas teures möchtet. Dabei kann es sich mal um ein Möbelstück, um ein Kleidungsstück, Poster oder Ähnlichem, handeln. Außerdem erhaltet ihr für das Treffen des kleinen Geistes einen Meilenerfolg.

Kleine Information am Rande: Im Gegensatz zu vorigen Animal-Crossing-Spielen trägt Buhu in New Horizons übrigens keinen Turban. Seinen Kopf ziert stattdessen ein Band mit einem dreieckigen Papier, das in Japan unter dem Begriff Hitaikakushi (Totenhaube) oder Hitai-Eboshi (Stirnmütze) bekannt ist.

War der Guide hilfreich? Dann bewertet ihn doch gerne unterhalb! Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Animal Crossing - New Horizons
Animal Crossing: New Horizons spieletipps meint: Charmante Lebenssimulation, die viel Inhalt bietet und zum kreativen Spielen einlädt. Der bis dato beste Teil der Reihe. Artikel lesen
Spieletipps-Award 90
Die häufigsten Vorurteile - und warum sie Quatsch sind

Queer Gaming: Die häufigsten Vorurteile - und warum sie Quatsch sind

LGBTQ+ ist kein fremdes Phänomen in Videospielen. Immer mehr Spiele behandeln verschiedene Arten von (...) mehr

Weitere Artikel

zeigt eigenes Spiel – Fans werfen ihm "Abzocke" vor

Der Twitch-Streamer MontanaBlack hat ein neues Mobile-Game angekündigt, für das er jetzt harsche (...) mehr

Weitere News

  1. Startseite
  2. Spiele
  3. Animal Crossing: New Horizons
  4. Tipps
  5. Buhu treffen und Seelenfragmente finden
Animal Crossing - New Horizons (Übersicht)

beobachten  (?

Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutz CO2 neutrale Website